Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Naturkatastrophen als Rache Gottes an den bösen bösen Menschen?

Dieses Thema im Forum "Religion & Spiritualität" wurde erstellt von Mellnik, 18. Oktober 2020.

  1. Mellnik

    Mellnik Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2017
    Beiträge:
    8.559
    Werbung:
    Diese Idee geistert immer mal wieder bei frommen Leuten herum, sei es bei einem Tsunami oder bei einem Vulkanausbruch usw.

    Ich halte da nichts davon.

    Und was meint ihr dazu?
     
  2. Tiefensucher

    Tiefensucher Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. November 2018
    Beiträge:
    3.811



    Den Rachegott hat die Kirche kreiert,
    um ihre Macht zu erhalten.

    Aber diesen Gott gibt es nicht.

    Gott ist Liebe.




    :blume:
     
    Green Eireen, Herzbluat und petrov gefällt das.
  3. Mellnik

    Mellnik Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2017
    Beiträge:
    8.559
    Ist es so?
    Jener Rachegott war doch besonders im AT aktiv, weniger im NT.
     
  4. petrov

    petrov Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. Oktober 2013
    Beiträge:
    1.120
    Ort:
    Venlo Holland
    Die sogenannte Corona krise wirdt auch benutzt um an die Macht zu bleiben.
    Der erfinder der PCR test, Dhr Mullis, hat gesagt das es lacherlich und falsch ist um Menschen zu Testen die keine beschwerden haben.
    Daher die (falsche) wahnsinns Infektios zahlen.
     
    Sadira gefällt das.
  5. Tiefensucher

    Tiefensucher Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. November 2018
    Beiträge:
    3.811



    Die Bibel ist eine Priesterniederschrift. :)

    Christus spricht von einem Teilwahrheitenbuch.



    :blume:
     
  6. mohena

    mohena Neues Mitglied

    Registriert seit:
    12. Oktober 2020
    Beiträge:
    15
    Werbung:
    Es gibt keinen Gott, der Rache übt.
    Wir sind Gott.
    Es gibt Ursachen und Folgen. Aber Rache existriert bei Gott nicht
     
    curcuma gefällt das.
  7. Heather

    Heather Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. November 2016
    Beiträge:
    5.184
    Für mich ist es ein Stück Ohnmacht die da zum Ausdruck kommt und der Versuch, dem ganzen einen Sinn zu geben.
    Sinn im Sinne von weit weg, kein wirklicher Bezug.
     
  8. Heather

    Heather Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. November 2016
    Beiträge:
    5.184
    Vom Leugnen wird es auch nicht besser.
     
  9. Romulus

    Romulus Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Mai 2012
    Beiträge:
    35.528
    Naturkatastrophen sind keine Rache, sondern nur Naturereignisse, die auch durch den Menschen beeinflusst mehr oder weniger auftreten.
     
    Glitzerfee und Assil1 gefällt das.
  10. Mellnik

    Mellnik Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2017
    Beiträge:
    8.559
    Werbung:
    Dein Wort in Gottes Ohr! :cool:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden