1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Mysteriöse Katzengeschichte.

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von sakuya1, 10. April 2008.

  1. sakuya1

    sakuya1 Mitglied

    Registriert seit:
    11. August 2006
    Beiträge:
    257
    Ort:
    Schwanenstadt
    Werbung:
    Meine Urgroßelter hatten eine katze, mein Uropa war dem Tier weniger zugetan als meine Uroma und hat sie oft weggescheucht. Einmal stolperte er fast über die Katze die seine Füße umschmeichelte und trat sie sodass sie die Steige runterfiel und sich den Rücken wehtat.

    Die Katze hat überlebt und wurde von Uroma mit umschlägen gepflegt.
    7 Tage später passierte es das Uropa die Treppe runter stürzte und sich an der selben stelle wehtat wie damals die katze.

    Was ist da passiert? Zufall? oder wollte die katze ihn zeigen wie es ihr gegangen ist?
     
  2. Spiritgirl

    Spiritgirl Mitglied

    Registriert seit:
    5. April 2008
    Beiträge:
    48
    Hehe...hat ihn dann die Uroma auch mit umschlägen gepflegt?*fg*

    Arme Katze......

    Ich schätze mal das war die gerechte Strafe für sein Verhalten...
     
  3. sage

    sage Guest

    Werbung:
    Wenn ich Uroma gewesen wäre, wäre er mein EX gewesen.


    Sage
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen