1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Musik im Traum - hat jemand damit Erfahrungen?

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von Sunna, 7. April 2007.

  1. Sunna

    Sunna Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. Januar 2007
    Beiträge:
    1.293
    Ort:
    Bayern
    Werbung:
    Hallo,


    Bestimmte Symbole in Träumen kommen ja häufiger vor, aber dies erscheint mir nun doch als etwas ziemlich spezielles:

    in meinen Träumen kommt es immer wieder mal vor, daß ich Musik höre - und zwar kann das ganz unterschiedliche sein. Mal erkenne ich ein ganz bestimmtes Stück meiner Lieblingsband, dann wieder ist es etwas, das zwar von der Art her meinen Musikgewohnheiten entspricht (z. B. martialische Neoklassik mit eingespielter Heldengedenkrede in einem Traum vor etwa 4 Wochen), ich aber nicht als etwas Bekanntes identifizieren kann, und manchmal ist es auch etwas ganz ungewöhnliches... letzte Nacht hab ich geträumt, ein mir unbekannter Sänger spielte ein folkloristisches Stück, in dem er jemanden, den ich kenne, erwähnte - hm?

    Gerade in den letzten 1-2 Jahren fallen mir Musikträume immer häufiger auf. Haben andere hier damit auch ihre Erfahrungen, oder kann das damit zu tun haben, daß ich schon von klein auf sehr musikbegeistert bin (wollte als Kind lange Zeit Sängerin werden), und mich seit etwa 2-3 Jahren in einem Umfeld bewege, in dem Musik eine zentrale Bedeutung zukommt (und zu dem auch einige Musiker gehören)?

    Irgendwie habe ich, seit es mich in dieses spezielle Umfeld zieht, auch das Gefühl, nach einigen Umwegen (oder waren es Zwischenlektionen, die ich für den weiteren Weg erst lernen mußte?) wieder auf "meine" Spur auf der Straße des Lebens zurückgefunden zu haben. Ich bin einigen Menschen begegnet, die mir sehr vertraut erscheinen und in deren Gegenwart ich mich sehr wohlfühle - so ein Gefühl von "hey, freue ich mich, daß wir uns endlich wiedergetroffen haben"... haben meine Musikträume vielleicht auch damit zu tun?
     
  2. Nordluchs

    Nordluchs Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. März 2006
    Beiträge:
    2.208
    Ort:
    Schleswig Holstein
    Hallo Sunna!

    Du schreibst, dass du musikbegeistert bist und dich viel mit Musik beschäftigst. In dem Fall würde ich sagen, ist es normal, wenn in deinen Träumen Musik vorkommt.

    Die Botschaften aus deinem Unterbewusstsein werden dir mit der Musik übermittelt. Kannst du dich denn an irgendeinen Songtext erinnern? Oder vielleicht sagt dir ja die Musikrichtung etwas?

    Ich habe es z.B. sehr oft tagsüber, also nicht in träumen, dass mir mitmal ein Lied in den Kopf kommt. Ich summe es dann die ganze Zeit vor mir hin bis mir auffällt, dass der Text von diesem Lied zu meiner momentanen Situation passt und mir etwas vermittelt.

    Genauso könnte ich mir denken, dass es in deinen Träumen so ist. Wäre eine Möglichkeit. :)

    Liebe Grüße
    Nordluchs
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen