1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Mond in Synastrie

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von Katinka22, 11. September 2008.

  1. Katinka22

    Katinka22 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. September 2008
    Beiträge:
    2
    Werbung:
    Hallo ihr lieben!

    Mein erster Beitrag hier im FOrum unter neuem Namen...beim alten konnte ich mich nicht mehr einloggen leider...naja, ohne mich groß vorzustellen habe ich gleich mal eine Frage zum Horoskopvergleich..

    Habe leider kein Synastriebuch zu Hause und auch noch wenig Erfahrung mit diesem Spezialgebiet...

    Meine Schwester ist seit einigen Monaten in einer Beziehung in der der seltsame Fall auftritt, dass es sowohl körperlich als auch freundschaftlich sehr gut harmoniert...nur emotional scheinen sie nicht so richtig auf einer wellenlänge zu sein.

    Sein Steinbockmond steht in Opposition zu ihrer Sonne und im Quadrat zu ihrem Pluto (keine weiteren Aspekte).

    Und ihr mond steht im Sextil zu seiner venus und in Konjuktion zu Uranus.

    Nicht sehr üppig oder? Ich mag aus Diskrettionsgründen mal nicht die Daten einstellen...lässt sich in euren Augen, trotzdem etwas zu diesen Konstellationen grob sagen? (Verifizieren tu ich das dann für mich natürlich auch noch mal...).

    Vor allem sein Mond muss ja ziemlich darben, wenn ich das richtig interpretiere...wobei er im radix schon so einiges gewohnt ist: steht im 8. Haus, im Trigon zu Pluto und quadrat zu Jupiter(immerhin)...

    gespannt auf eure Antworten!

    Liebe Grüße

    Katinka
     
  2. cultbuster

    cultbuster Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. Februar 2008
    Beiträge:
    5.503
    Ort:
    Villingen
    Synastrie:
    Vergleich zweier Gebursthorrorskope.

    Wir machen nicht so schnell schlapp - wir kassieren doppelt ab.
    Horrorskopie im Doppelpack.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen