1. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Moment mal: Ist die Erde eine Art "Gefangenschaftsplanet"?

Dieses Thema im Forum "Wissenschaft und Spiritualität" wurde erstellt von Wortdoktor, 12. Juni 2018.

  1. Wortdoktor

    Wortdoktor Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. Oktober 2013
    Beiträge:
    1.230
    Werbung:
    Hallo miteinander!

    Ich wollte mal fragen: Ist die Erde ein Ort der Gefangenschaft?
    Sind die Menschen alle gefangen? Dann hab ich was mit Menschen gemeinsam.
    Wenn es den Wert der Freiheit gar nicht gibt. Und jeder Mensch in sich gefangen ist.
    Dann wundert mich nicht, warum die Menschen so mit sich umgehen.

    Wenn die Erde eine Ortschaft ist wo man Buße tragen muss.
    Und du beobachtet wirst wie du dich gibst und verhälst.
    Wenn die Erde eine Landschaft ist, die davon geprägt ist, von Leid und Eid.
    Der Mensch trägt Reue und Schuld und kämpft mit heftigen Selbstzweifeln.
    Doch dabei ist der Mensch ein fröhliches naturell der Freude versteht.

    Wenn die Erde geschaffen wurde von seinem Trip runter zu kommen von der Vorinkarnation.
    Wenn die Erde die eine Wandelbare Funktion hat.
    Dann können wir Menschen uns auch anders behandeln als wir es bisher getan haben.
    Wenn wir verstanden haben, was uns her gebracht hat, dann können wir begreifen, und müssen nicht mehr schleifen.

    Gruß
    Wortdoktor
     
    cailin und catlady5 gefällt das.
  2. Uranie

    Uranie Guest

    Hallo Worti,
    ein ähnlicher Gedanke ist mir auch schon öfter gekommen - so was wie... Straflager Erde - die Guten dürfen früh (er) gehen, die Bösen müssen (länger) bleiben.
     
  3. catlady5

    catlady5 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. März 2018
    Beiträge:
    1.480
    Ort:
    Niederösterreich
    Hört sich für mich ein bisschen morbid an. :D
     
  4. Uranie

    Uranie Guest

    Für mich auch :):D - war aber echt mein Gedanke.
     
    catlady5 gefällt das.
  5. Luca.S

    Luca.S Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. September 2016
    Beiträge:
    1.760
    Und was bist Du?
    Kein Mensch?
    Du setzt Dich doch selbst in ein Gefängnis, weil Du glaubst, etwas "Besonderes" zu sein, auch wenn Du es durchgehend als negativ siehst.
    Tut mir leid, wenn Du jetzt gleich sauer bist, aber es geht Dir doch hier auch nicht um "die Menschen", sondern nur um Dich und Deine Situation, die Du als unerträglich ansiehst.
    Dabei gibt es Menschen, denen es gesundheitlich viel schlechter als Dir geht und die trotzdem voller Lebensfreude sind und Spaß haben.
    Das kannst du auch haben, aber dafür darfst Du Dich nicht so übermäßig wichtig nehmen und musst Dir die Freunde suchen, die Dich so akzeptieren, wie Du bist und umgekehrt musst Du natürlich auch die anderen so nehmen, wie sie sind.

    Gruß

    Luca
     
    sibel gefällt das.
  6. DruideMerlin

    DruideMerlin Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2008
    Beiträge:
    8.620
    Ort:
    An den Ufern der Logana
    Werbung:
    Du weißt hoffentlich schon, dass Du damit Deine Seelenwelt beschreibst?

    Merlin
     
    catlady5 gefällt das.
  7. the_pilgrim

    the_pilgrim Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. Februar 2016
    Beiträge:
    6.757
    Ort:
    Suhlkuhle, Wildsau
    Werbung:
    Für mich ist es ein dürfen, kein müssen. Ich bin gerne hier.
     
    DruideMerlin, sikrit68 und Luca.S gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden