1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Mojo zum Selbermachen

Dieses Thema im Forum "Magie" wurde erstellt von darkmoon33, 25. November 2015.

  1. darkmoon33

    darkmoon33 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. Juli 2010
    Beiträge:
    297
    Werbung:
    Ich poste mal eine Anleitung zur Herstellung eines Mojo Beutels um Geld anzuziehen:

    Zunächst muss man ein Mojo Säckchen machen. Wie das ausschauen soll bitte googeln. Kann man kaufen oder selber machen. Dann überlegen welche Farbe für euch für Wohlstand steht. Gut geeignet finde ich orange oder grün. Das Säckchen dann mit 7 Kräutern füllen die sich ergänzen und Wohlstand symbolisieren. Z.B.

    Ringelblume, Pyrit, Tonka Bohne, Zimt, Basilikum, Zimt, Lavendel

    Man kann auch noch persönliches zugeben, dass den Wunsch nach Wohlstand symbolisiert.

    Alles reinfülllen und das Mojo Säckchen mit einem weißen Band verschließen. Natürlich muss man es jetzt aufladen. Versucht einfach euere Energie zu bündeln und in das Mojo zu senden. Fortgeschrittene können es natürlich z.B. den Elementen weihen.

    Das Mojo sollte man danach nah bei sich behalten und es gut behandeln, bis der Auftrag erfüllt ist. Danach kann man es in fließendes Gewässer entleeren. Während man das Mojo hat, mag es den Kontakt mit den Elementen. Also mal mit Salzwasser bessprenkeln z.B.

    Einfach mal ausprobieren. Viel Spass dabei.
     
    Glückskeks333 gefällt das.
  2. magnolia

    magnolia Guest

    Eine schöne Spielerei.
    Aus eigener Erfahrung weiß ich noch bessere Rezepte um Geld anzuziehen:
    Arbeit oder Eheschließung. :D
     
  3. darkmoon33

    darkmoon33 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. Juli 2010
    Beiträge:
    297
    Sich einen reichen Mann zu angeln ist natürlich noch besser.:whistle:
     
    magnolia gefällt das.
  4. 0bst

    0bst Guest

    Danke sehr. Tonka Bohne, Pyrit und Zimt... vielleicht als Pulver, da diese kein Kraut sondern Hülsenfrucht, Mineral und Baumrinde sind? Hat das einen Grund den Zimt 2x aufzuführen, vielleicht um die Zahl sieben zu bedienen?
     
  5. darkmoon33

    darkmoon33 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. Juli 2010
    Beiträge:
    297
    Statt Kräuter hätte ich wohl besser Zutaten geschrieben. Muss nicht nicht in Pulverform sein. Also Zimtrinde, eine ganze Tonkabohne, einen kleinen Pyrit. Zimt war versehentlich zweimal. Eine weitere passende Zutat: Nelkenpfeffer
     
    0bst gefällt das.
  6. Lincoln

    Lincoln Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Januar 2013
    Beiträge:
    21.996
    Ort:
    VGZ
    Werbung:
    Frage: Bedeutet es - herrenloses Geld zu finden oder die Leutchen zum Geld gleich dazu?
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen
  1. Pamuya
    Antworten:
    13
    Aufrufe:
    355
  2. wiiitardet
    Antworten:
    15
    Aufrufe:
    1.126
  3. Wanja
    Antworten:
    16
    Aufrufe:
    2.064
  4. Giandua
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    430

Diese Seite empfehlen