1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Mlle Lenormand: Sie prophezeite Josephines Hochzeit mit Napoleon

Dieses Thema im Forum "Angebote" wurde erstellt von Eva Laspas, 12. Mai 2005.

  1. Eva Laspas

    Eva Laspas Mitglied

    Registriert seit:
    20. Oktober 2004
    Beiträge:
    173
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    v. Karin Lichtenwallner

    Die berühmte Kartenlegerin aus der Epoche der französischen Revolution und der ersten Hälfte des esoterikversessenen 19. Jahrhunderts wurde von Fürsten und Königen zu Rate gezogen, aber auch von Napoleon unter dem Verdacht des Hochverrats inhaftiert. Ihre Biografie und die Hinterlassenschaft eines traumhaft schönen Orakel-Kartensets faszinieren bis heute - 162 Jahre nach ihrem Tod. Lenormandkarten haben es in sich - wer mit ihnen zu arbeiten versteht, besitzt ein sicheres Instrument der modernen Karthomantik! Reikimeisterin, Bachblütenexpertin und Astrologin Rosy Buschmann aus Köln sagt Ihnen mit diesen Karten die Zukunft voraus und vermittelt ihre "Karte-in-Karte"-Technik in Seminaren und Fernkursen. Trancemedium Margit Ilmberger von Paravision aus der Schweiz verbindet Lenormandauslagen mit Channeling und gibt ihr Wissen in intensiven Tagesseminaren in Zürich oder überall dort weiter, wo ihre Klienten dieses Kartenorakel näher kennenlernen möchten. Und natürlich bekommen Sie auch bei Ihrer Virtuellen die Zukunft nach der alten französischen Königsdisziplin prophezeit!
    ... mehr lesen

    lg
    :banane:
     
  2. bphiole1

    bphiole1 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    28. Dezember 2011
    Beiträge:
    6
    Ort:
    im hier und jetzt, entfernte geistes reisen möglic
    sie wurde zuerst nicht von napoleon inhaftiert sondern beriet ihn zunächst mit ihren fähigkeiten.
    erst dann wurde sie inhaftiert!
    wenn schon zitieren, dann bitte genau! aber so sind sie die kartenleger des lenormand!
    etwas ungenau.
    echte engeriearbeit sieht anders aus!
     

Diese Seite empfehlen