1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

missbrauch in medi ?

Dieses Thema im Forum "Meditation" wurde erstellt von ramira70, 20. Juli 2008.

  1. ramira70

    ramira70 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    12. Juli 2008
    Beiträge:
    24
    Ort:
    München
    Werbung:
    hallo

    ich habe in meinen letzten meditationen, egal ob zum inneren kind oder in den schutzraum, oder auch geführt, immer zwischendurch das bild,
    wie mich mein opa (ich bin ca 2 jahre) im genitalbereich brührt, und dann sehe ich noch einen rießengroßen überdimensionalen penis

    das ganze spielt sich wie in einem film ab, ich fühle nichts dabei...
    ich kann mich auch nicht an einen missbrauch erinnern.

    mein opa ist vor ca 20 jahren gestorben

    lg
    ramira
     
  2. zadorra125

    zadorra125 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Januar 2007
    Beiträge:
    11.339
    Ort:
    Hofsgrund
    Ich denke schon das es passiert ist, denn du wirst wohl jetzt bereit sein, dir diese Bilder anzusehen und zu verarbeiten!

    Liebe Grüße Pia
     
  3. ramira70

    ramira70 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    12. Juli 2008
    Beiträge:
    24
    Ort:
    München
    hallo pia

    danke für deine antwort

    dann glaubst du nicht das diese bilder meiner kranken fantasie entspringen, und ich langsam verrückt werde?

    lg ramira
     
  4. zadorra125

    zadorra125 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Januar 2007
    Beiträge:
    11.339
    Ort:
    Hofsgrund

    Nein!

    Vertraue deinen Wahrnehmungen, und es wird dir besser gehen! :kiss4:
     
  5. ramira70

    ramira70 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    12. Juli 2008
    Beiträge:
    24
    Ort:
    München
    :danke: pia

    ich hoffe du hast recht, denke mal ich werde das ganze in meiner nächsten thera zur sprache bringen....mal sehen wohin das führt

    werde dich auf jeden fall informieren wenn du magst

    lg ramira
     
  6. Energeia

    Energeia Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. März 2006
    Beiträge:
    3.288
    Ort:
    Milchstraße
    Werbung:
    Liebe Ramira,

    ich glaube auch nicht, dass du verrückt wirst. Die Bilder wollen dir sicherlich irgend etwas sehr Wichtiges sagen und es ist wichtig, dass du hierbei eine stützende Begleitung hast (Thera), damit dich die Verarbeitung der Vergangenheit nicht zu sehr belastet. Ich kann dir nur den Rat geben, dass du dich, wenn es noch mehr hochkommt, nicht zu sehr in den Schmerz hineinfallen lassen solltest. Damit meine ich nicht, dass du es ganz abschneiden und verdrängen solltest, aber es wird dir wahrhscheinlich helfen, wenn du versuchst, es eher zu beobachten, ähnlich wie in der Meditation. Das wird dann sicherlich reichen, dass du trauern kannst.

    Liebe Grüße,
    Energeia
     
  7. synthia

    synthia Mitglied

    Registriert seit:
    8. August 2007
    Beiträge:
    168
    Ort:
    Bez. Weiz
    hallo ramira

    mir ist das fast gleiche passiert, nur hatte ich die bilder bei einem chakren ausgleich :confused:
    sie waren da so eingebettet, das sie mir nichts anhaben konnten, jetzt werden sie jedoch immer präsenter, und ich weiß auch nicht fantasie/oder unterbewusstsein :(
    wenn ich mal draufgekommen bin, was ich damit soll, sag ich dir bescheid ;)

    viel kraft und alles liebe
    synthia
     
  8. Ahorn

    Ahorn Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Mai 2007
    Beiträge:
    23.784
    Ort:
    wo ich Wurzeln schlage
    Ich sage auch, vertraue Dir und Deiner Wahrnehmung...ich habe meiner jahrelang nicht geglaubt und habe dadurch viel Zeit verloren.
     
  9. DPM2010

    DPM2010 Mitglied

    Registriert seit:
    15. Mai 2008
    Beiträge:
    344
    Ort:
    Neustadt an der Weinstrasse
    Werbung:
    Hi

    Gut möglich ist auch das du die Missbrauchsgedanken einer anderen Frau empfängst.
    Sie verdrängt es nach außen und du empfängst das in der Medi.
    Ich hab auch erst in d er Medi Telepathie kennengelernt. Vorher war das für mich undenkbar, unmöglich, Quatsch, Blödsinn....


    lg DPM2010
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen