1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Meine erste schamanische Reise

Dieses Thema im Forum "Schamanismus" wurde erstellt von Clarabella, 22. September 2006.

  1. Clarabella

    Clarabella Neues Mitglied

    Registriert seit:
    22. September 2006
    Beiträge:
    11
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    Schönen guten Abend!

    Ich lese hier schon länger mit, jetzt kann ich endlich was dazuschreiben. :)
    Hatte heute meine erste schamanische Reise, es war aufregend, aber ausser dem Bild eines Rehes ist nichts aufgetaucht. Ich war übrigens bei einer Schamanin. Eine Freundin hat das auch gemacht und eine Geschichte in Bildern erlebt, so etwas würde ich auch gerne erleben. Kann man das ev. üben oder durch Techniken weiterentwickeln?
    Verwirrend finde ich dass ich anscheinend zwei Krafttiere habe, der Schamanin ist ein Tiger erschienen. Das sind doch zwei recht gegensätzliche Tiere. Noch verwirrender finde ich dass ich den Tiger als weissen Tiger sehe, ist schon irgendwie eigenartig.

    Clara
     
  2. Krabat

    Krabat Guest

    hi:clown:

    kannst ja mal schauen ob deine "tierchen" dich ein bisschen rumführen, dann dürfte sich dir (mit der zeit) auch eine bilderwelt erschliessen. es kann auch hilfreich sein, sich nicht zu sehr auf das "sehen mit den augen" zu versteifen, auf der anderen seite kann man mit vielen sinnen "sehen".

    es ist nicht ungewöhnlich, mehrere krafttiere zu haben. es kann zb sein, dass ein tier nur zu einem gewissen lebensthema zugegen ist und sich nachher wieder verabschieded, oder dass ein tier einfach mal so erscheint, ohne im klassischen sinne ein krafttier zu sein.
    frag sie doch mal auf deiner nächsten reise.

    liebe grüsse - samedi.
     
  3. Katze1

    Katze1 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. September 2005
    Beiträge:
    11.870
    Ort:
    Wien
    Hallo,

    habe für meine Tochter Krafttiere geholt, als ich in der unteren Welt angekommen bin und mein Anliegen vorgebracht habe, sind sich mich formlich über den Haufen gerannt - es waren 5!

    Alles Liebe
    Indigomädchen
     
  4. didge

    didge Guest


    hi indigo

    eine reise sollte man nehmen wie sie kommt, jeder nimmt die anderswelten verschieden wahr.

    hast du mit deinem krafttier auch gesprochen und es gefragt ob es auch dein krafttier ist ?

    weil das erste tier welches man in der reise sieht, muss nicht unbedingt das krafttier sein.

    eine andere methode wäre, bevor du schlafen gehst, bitte von ganzem herzen dein krafttier welches es auch immer ist, dir im traum zu erscheinen und sich dir als solches zu zeigen.

    lg.
     
  5. Clarabella

    Clarabella Neues Mitglied

    Registriert seit:
    22. September 2006
    Beiträge:
    11
    Ort:
    Wien
    Hallo,

    ich bin noch immer sehr beeindruckt und ich habe ganz stark das Gefühl dass beide Krafttiere mich begleiten, links der Tiger, rechts das Reh. Ganz heftig empfinde ich noch folgendes: als ich den Raum (wo die Reise stattgefunden hat) betreten habe, hatte ich ganz stark dass Gefühl dass eine Katze anwesend wäre, das war die ganze Zeit über. Zum Schluss habe ich das der Schamanin gesagt und sie meinte, dass eine Katze ja eine Art "Kleintiger" ;) wäre und dass sich die Tiere anfangs gerne in einer kleineren Gestalt nähern um nicht verschrecken (zumindest der Tiger), klingt logisch, oder?

    @Dige
    Nein gesprochen habe ich nicht mit ihm, es ist nur plötzlich der Kopf eines Rehes aufgetaucht. Bevor ich heute schlafen gehe werde ich mein Krafttier bitten mir zu erscheinen, danke für den Tip!

    glg Clara
     
  6. Clarabella

    Clarabella Neues Mitglied

    Registriert seit:
    22. September 2006
    Beiträge:
    11
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    Huhu, falls hier noch jemand reinschaut ;) - ich hatte vergessen zu fragen wie das mit den "Seelenanteilen" ist. Wusste vorher schon daß Schamanen Seelenanteile "zurückholen" können, "meine" sagte mir aber auch daß als ich meine weggeschickt hatte, sich fremde bei mir eingenistet hätten. :escape: Das finde ich schon etwas gruselig, hatte jemand auch schon fremde Seelenanteile und ist sie wieder losgeworden?? :confused:
    Wie fühlt man sich nach so einem Tausch??
     
  7. didge

    didge Guest

    hi liebe clarabella !!!

    an deiner stelle würde ich das lassen mit den seelenarbeiten.

    du hast geschrieben, dass du vor kurzem deine erste schamanische reise hattest.

    ich finde, dass es zu früh ist um mit seelen zu arbeiten, es ist wircklich nicht zu unterschätzen könntest vieles kaputt machen, ausser du sagt du willst es unbedingt.

    erfahrene schamanen raten von seelenarbeiten ab, sogar für die ist es ein heikles thema.

    lg.
     
  8. Clarabella

    Clarabella Neues Mitglied

    Registriert seit:
    22. September 2006
    Beiträge:
    11
    Ort:
    Wien
    Hallo Didge,

    hoffe ich verstehe dich nicht falsch, aber ich will das auf keinen Fall selbst machen. Die Schamanin meinte sie würde es in einem Monat oder so machen, vorausgesetzt ich sei bereit dazu...
    Ich dachte es gewissermassen üblich dass erfahrene Schamanen so etwas tun? :confused:

    glg Clara
     
  9. Lucia

    Lucia Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Oktober 2004
    Beiträge:
    18.677
    Ort:
    Berlin
    nur, wenn die/der schamanIn dafür ausgebildet ist. nicht jede/r schamanIn macht alles.
    jede/r hat andere talente bzw. ist spezialsiert.
    und es kommt auch immer auf die eigenen verbündeten drauf an.
    die leuts, die es einfach so machen, können mehr kaputt machen wie helfen. leider überschätzen sich viele.

    mfg
    lucia
     
  10. Clarabella

    Clarabella Neues Mitglied

    Registriert seit:
    22. September 2006
    Beiträge:
    11
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    Danke, ich glaube schon dass meine Schamanin das beherrscht, sie hat es mir schliesslich angeboten, ausserdem wirkt sie ziemlich vorsichtig und vertrauenswürdig. :)

    glg Clara
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen