1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

meine empfehlung für ake und esoterik interressierte

Dieses Thema im Forum "Astralreisen, OBEs" wurde erstellt von Issun, 1. Juni 2009.

  1. Issun

    Issun Mitglied

    Registriert seit:
    29. März 2009
    Beiträge:
    184
    Ort:
    Schweiz,AG
    Werbung:
    hi all,

    ich lese zur zeit das 2. buch von, Robert A. Monroe (der zweite körper),
    das 1.(der mann mit den zwei leben) habe ich schon durch,
    das 3. (über die schwelle des irdischen hinaus) folgt auch sehr bald:)

    ich finde die bücher bewusstseins erweiternd und kann sie allen empfehlen
    die sich mit ake und esoterik beschäftigen.
    sie sind bestimmt eine gute (wichtige!?,vorteilhafte?)vorbereitung auf das was uns alle noch erwartet.
    z.b erklärt er die nichtverbale kommunikation und andere sehr interressante
    möglichkeiten (notwendikeiten,hilfsmittel,tipps),zudem kommen die erlebnisse, die in diesen büchern sehr gut beschrieben werden.:buch:

    alles gute,

    lg

    Issun
     
  2. Joker1966JJK

    Joker1966JJK Guest


    Eines der besten Bücher, die ich kenne. :thumbup:

    Habe ich bereits mehrfach gelesen!!!
     
  3. Loge33

    Loge33 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. Oktober 2007
    Beiträge:
    18.071
    So als Mantra, wa. :D
     
  4. Joker1966JJK

    Joker1966JJK Guest



    Nö - aus Interesse...
    :D
     
  5. Skydream

    Skydream Mitglied

    Registriert seit:
    28. Oktober 2005
    Beiträge:
    84
    Ort:
    Sachsen- Nähe Leipzig
    Werbung:
    "Über die Schwelle des Irdischen hinaus" fand ich nicht gut. Ich meine, ich glaube Monroe schon, dass das was er da erzählt seine Erfahrung ist, aber für mich klang das zu abgehoben, so dass ich das ab da einfach nicht mehr nachvollziehen konnte. (Habe selbst ein wenig Erfahrung mit AKEs, wenn ich auch noch nicht bis zum Mond etc. gereist bin.)

    Joo, wollt ich nur mal so meinen Senf dazu geben^^ Möglicherweise hilft dir das Buch ja trotzdem :)

    Gute Nacht,
    Skydream
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen