1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

*mein blatt für die nächsten 3 monate*

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von piepa, 7. Juni 2007.

  1. piepa

    piepa Mitglied

    Registriert seit:
    6. Juni 2006
    Beiträge:
    124
    Werbung:
    Hei ihr lieben!!

    Möchte euch um Eure hilfe bitten bei folgendem Blatt!!
    Was kommt den hauptsächlich in der liebe auf mich zu?

    Fische mond kreuz

    Q 102/ 3 Sense- klee; Schiff

    Sonne schlüssel sterne turm mäuse herr weg sarg
    hund baum ruten brief park haus schlange kreuz
    störche vögel herz klee ring lilie wolken mond
    Reiter bär berg schiff dame sense fische kind
    fuchs anker blume buch

    Bin noch kein profi, versuch aber trotzdem mal zu deuten!

    Die abhebekarten könnten bedeuten das ich gefühlsmäßig hin und hergerissen bin und das das eine bürde für mich darstellt!!!

    Habe momentan niemanden im kopf,kenne zwar jemanden den ich sehr nett find- aber um nicht wieder enttäuscht zu werden hab ich mir vorgenommen meinen gefühlen nicht so schnell freien lauf zu lassen..würde das denn zusammenpassen?
    mit den zentrumskarten
    brief park
    klee ring
    kann ich nicht wirklich was anfangen; brief ring-steht das nicht für einen vertrag? park klee- glück in der öffentlichkeit oder ich fühle mich in der öffentlichkeit wohl? wie würdet ihr das deuten?
    nun zu den eckkarten
    sonne kind- positiver neubeginn
    sarg reiter- ?? **fragend schau**

    und die liebe LIebe; im haus herz der mond- das kind im haus mond- der reiter im haus ring; würde das jetzt so deuten, kann allerdings auch "wunschvorstellung" sein; gefühlvoller neubeginn mit einem jüngeren??
    allerdings liegt das herz im haus des turmes, was das wohl bedeuten mag?wird da wieder das einsperren der gefühle angezeigt??

    lieg ich den ungefähr richtig?
    würde mich sehr freuen wenn mir jemand helfen würde!!und es würde mir sehr weiterhelfen!!werde ausführlich feedback geben!;-)

    alles liebe für euch
    piepa
     
  2. dmfmillion

    dmfmillion Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Juni 2003
    Beiträge:
    1.557
    Ort:
    Hamburg
    Hallo Piepa

    Für den Anfang nicht schlecht.
    Wenn du die Abhebekarten benutzt, solltest du auch schauen wo sie in der Legung wieder auftauchen – wir haben Sense Klee Schiff Diese drei Karten legen sich um die Dame – d.h. sie möchten auf etwas besonderes im Zusammenhang mit ihr hinweisen.

    Das Schiff sagt, auf die Dame kommt etwas zu. Da Sterne im Haus Klee ist es eine spirituelle Sache oder es bringt Klarheit in die Partnerschaft – da Ring über der Dame im Haus Berg – das sind Schwierigkeiten in der Partnerschaft – das belastet die Dame. Klee und Sense sind Überraschungskarten – Sense im Haus Lilie könnte auch einen ONS andeuten, der aber nicht so berühmt war.

    Gehen wir weiter:

    Zitat:
    mit den zentrumskarten
    brief park
    klee ring
    kann ich nicht wirklich was anfangen; brief ring-steht das nicht für einen vertrag? park klee- glück in der öffentlichkeit oder ich fühle mich in der öffentlichkeit wohl? wie würdet ihr das deuten?


    Wenn dir das so nichts sagt, dann lass es einfach weg. Bei näherem Hinsehen liegt da allerdings eine sehr bewegende Geschichte. Es ist hilfreich wenn du die umliegenden Karten mit verwendest und die Häuser in denen die Karten liegen, dann machen die 4 Karten Sinn.

    Zitat:
    nun zu den eckkarten
    sonne kind- positiver neubeginn
    sarg reiter- ?? **fragend schau**


    Hier ist es immer wichtig, mit welcher Karte die Legung beginnt, sie ist sozusagen das „Trumpf As“. Wir haben hier die Sonne. Gleichzeitig sollten wir zu Beginn prüfen, welche Karten in ihrem eigenen Haus liegen – hier sind es: Sarg Störche Ruten Dame. Dies bedeutet, es ist wichtig zu sehen in welchem Verhältnis sie zueinander stehen. Gibt es Verbindungen untereinander? Die Dame ist der zentrale Punkt: Ich kann Ruten und Sarg zur Dame schieben, die Störche kommen durch rösseln zur Blume.
    Wenn ich den Sarg schiebe, muss ich an Schlange Lilie vorbei. Was bringt der Sarg mit?
    Mit Sarg Mond habe ich die Depression, das Kreuz dazwischen im Haus Sterne – ein Karma – woher? – vom Storch. Was kann ich auf den Sarg legen? Kind Sonne . Die Frau kämpft also mit einer alten Geschichte und dies hat indirekt Auswirkungen auf die Dame – besser gesagt ihre Beziehungsfähigkeit. Das Herz ist eingeschlossen von Ruten Berg im Haus des Turmes. Belassen wir es dabei.

    Leider sind die Spielregeln für eine glückliche Beziehung etwas komplizierter für die Dame. Wir könnten eine Beziehung annehmen (Herz) – oder Partnerschaft (Ring) – in beiden Fällen gibt es Schwierigkeiten (Herz im Haus Turm, und Ring im Haus Berg), da ich auch den Turm auf Herz und Ring rösseln kann. Der Herr im Haus Wolke – die Schlange lähmt den Herrn.

    Bär und Schlange könnten etwas Gutes für die Dame tun. Wäre die Frage ob diese dazu bereit sind? Der etwas unglückliche Verlauf deiner Beziehungen, liegt weder an Dir noch an den Männern – es ist deine Ausstrahlung und diese wiederum wird gesteuert von den karmischen Vorgaben die dein Leben beeinflussen.

    Wenn bei unseren Vorfahren etwas schief läuft, wird die Schuld in die Zukunft – zu den Kindern – verlagert. Die Vorfahren nehmen sozusagen einen energetischen Kredit in der Zukunft auf. Wird eine Magie, Fluch oder Verwünschungen in der Vergangenheit ausgesprochen, so sind das belastende Energien die bestehen bleiben, sie lösen sich nicht von alleine auf – sie gehen auf die Nachkommen über.
    Neben unseren biologischen Eigenheiten, drücken uns die Vorfahren auch auf der energetischen Schiene ihren Stempel auf.

    Ich erwarte nicht, dass du das jetzt so glaubst, das wäre zuviel verlangt, aber bitte vergleiche Deine Beziehungen, welche Art von Männer sind gekommen? Schau dir auch deine Familie an, warum sind bestimmte Dinge bzw. Personen tabu?
    Wenn du in dieser Richtung bohrst bekommst du einige neue Einsichten die dir weiter helfen. Wünsche dir dazu viel Glück!

    Lg Dieter
     
  3. piepa

    piepa Mitglied

    Registriert seit:
    6. Juni 2006
    Beiträge:
    124
    hallo dieter!!

    erstmal danke für deine vielen zeilen;-)
    mußte es ein paarmal durchlesen, mir mein bild wieder anschauen, tu mir trotzdem noch sehr schwer!!
    hab grad versucht die "geschichte" der zetrumskarten zu erforschen, aber irgendwie sitzt ich auf der leitung! und die deutung auf die frage zu beziehen machts noch schwieriger!! beneide alle menschen die beim ersten anblick eines kartenblattes schon sehen was da los ist- hut ab!bei mir wirds wohl noch dauern bis es soweit ist!!

    zu den männern- ich ziehen immer männer an die wohl interesse an mir zeigen- wenn es dann ernst wird hauen sie ab, haben mit der ex nicht abgeschlossen,wollen eigentlich eine andere ,sagen das sie im moment keine freundin wollen und schwupdiwup haben sie ein paar wochen später eine andere....

    jetzt wo ich mir ansehe wo herz und ring liegen wird sich wohl in nächster zeit nicht viel ändern!!

    lieber dieter, ich werde noch ausführlicher antworten- muß mir deine zeilen noch mal durchlesen und auf mich wirken lassen! vielleicht geht mir ein licht auf und ich erkenne die zusammenhänge zwischen dem blatt und deinen worten- da tu ich mir noch schwer!


    alles liebe einstweilen;-)

    lg piepa
     
  4. dmfmillion

    dmfmillion Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Juni 2003
    Beiträge:
    1.557
    Ort:
    Hamburg
    Hallo Piepa

    Mein Dilemma ist sehr oft die richtige Dosis an Informationen zu geben, die zwar informieren, aber nicht brüskieren oder gar verletzen. Gleichzeitig bin ich auch Mensch d.h. meine Deutungen sind mit Fehlern behaftet. Ich wollte dir in erster Linie zeigen, wie so eine Legung sehr viele Informationen enthält.
    Die Karten wollen immer helfen und stellen zuerst die Themen in den Vordergrund, welche primär das Leben der fragenden Person behindern oder erschweren. Sie wollen einen brauchbaren Hinweis geben, der hilft die Blockaden zu beseitigen.

    Wenn du erlaubst werde ich die Geschichte mit den Zentrumskarten erklären.

    Aber wichtig ist, den Fehler für die ganzen Probleme nicht bei dir zu suchen, sondern dir bewusst zu machen, es sind andere Faktoren. Du darfst aber auch nicht den Racheengel spielen, die Probleme sollten in göttlicher Liebe aufgelöst werden.

    Wünsche dir schon mal ein schönes und sonniges Wochenende!

    Lg
     
  5. piepa

    piepa Mitglied

    Registriert seit:
    6. Juni 2006
    Beiträge:
    124
    hei dieter!!

    Ja, so ein blatt zeigt einem wirklich viel- wenn man es zu deuten versteht- das hab ich anhand deiner deutung gesehen!!
    Wär sehr lieb von dir wenn du mir das mit den zentrumskarten erklären würdest!!
    ich habe früher oft die schuld bei mir gesucht, mittlerweile hab ich das abgelegt-zumindest hab ich mich gebessert und suche sie nicht bei mir!!

    so, muß jetzt los**STRESS**

    bis später
    liebe grüße piepa
     
  6. dmfmillion

    dmfmillion Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Juni 2003
    Beiträge:
    1.557
    Ort:
    Hamburg
    Werbung:
    Hallo Piepa

    Danke für Dein Feedback.
    Beziehungstechnisch kann sich durchaus etwas tun, das würde ich jetzt nicht soweit wegschieben, das kommt in Bewegung sobald in Deinem Bewusstsein eine Veränderung stattgefunden hat.

    Vielleicht hilft die Betrachtung der Zentrumskarten noch etwas dabei?
    Wenn ich in der Mitte einer großen Legung schaue – ins Zentrum – so sehe ich dort die Themen welche alle anderen tangieren. Wenn das so ist, dann sehe ich in der Mitte den Kern der Legung, das was sich bewegen muss, damit eine Veränderung eintreten kann.
    Der Volksmund sagt „in seiner Mitte sein“ – dies kann wörtlich auf die Legung übertragen werden – d.h. die Dame müsste in der Mitte liegen, wenn alles „ok“ wäre.

    Wenn dieses Zentrum von anderen Karten beherrscht wird, gibt es Dinge welche die Dame aus ihrer Mitte verdrängt haben. Sie wurde nach unten geschoben – will heißen – diese Themen waren stärker als sie.

    Nach dieser kleinen grundsätzlichen Überlegung nun zu den Karten:
    Die vier Karten allein habe keine so große Aussagekraft, das ändert sich aber wenn ich ihre Verbindungen über die Häuser etc. betrachte.
    Nehmen wir den Brief (Nachricht) – damit habe ich zwei weitere Hinweise:
    a) in welchem Haus liegt der Brief? (Eulen)
    b) Welche Karte liegt im Haus des Briefes? (Berg)

    Berg und Eule liegen zusammen und mit Brief schließen sie das Herz ein. Herz liegt im haus des Turmes (eingeschlossene Liebe – auch verbotene Liebe) und dieser Turm sitzt über dem Brief. Turm Brief wäre ein amtliches Schreiben.

    Fassen wir bis hierher einmal zusammen:
    Es gibt eine Nachricht (Brief) die auf die Ahnen Eulen) zurückgeht und die Liebe (Herz) in der Familie (Lilie gespiegelt zu Herz) behindert hat – vermutlich hat der Bär darunter gelitten.

    Gehen wir zurück in die Mitte
    Der Berg ist gefallen also schaue ich wer im Haus des Berges liegt – der Ring. Somit haben Ring Berg Brief eine Verbindung.

    Das gleiche Spiel wieder:
    a) in welchem Haus liegt der Ring (Berg)
    b) Welche Karte liegt im Haus des Ringes (Reiter)

    Nun versuche ich wieder Querverbindungen zu finden – da wäre Berg Ring (gerösselt) gehe ich weiter in dieser Linie – habe ich Berg Ring Schlange. Ring im Haus des Berges sitzt aber auch über der Dame (Ring im Haus Berg) – also bekommt die Belastung der Dame durch den Ring eine neue Komponente – die Schlange – sie hängt damit zusammen – zumal diese im Haus des Bären sitzt.

    Gehen wir zur nächsten Karte – dem Park
    Ring Park wäre die Hochzeit – liegt schön über der Dame – sie denkt daran. Die Maus darüber frisst aber den Park – leider.

    a) in welchem Haus liegt der Park? (Kind)
    b) Welcher Karte liegt im Haus des Parks (Klee)

    Klee und Brief wäre ein Los – aber da ist kein Geld dabei. . .
    Der Park ist auch die Verwandtschaft. Lege ich ersatzweise das Kind an diese Stelle (da Haus Kind) so bekomme ich Maus Kind (verlorenes Kind) Der Park hat die Maus übe sich – d.h. die Verwandtschaft wird von „Verlusten“ geplagt. Gleichzeitig gibt es die Linie Kind Maus (Verlust eines Kindes)und ich habe Wolke Kind (Abtreibung) mit Haus im Haus des Fuchses. Auf das Herz kann ich dieses „falsche Haus“ korrespondieren.

    Bleibt noch der Klee:

    a) in welchem Haus liegt der Klee? (Park)
    b) welche Karte liegt im haus des Klee? (Schlüssel – mit Verbindung Fuchs Haus)

    Park Klee haben eine Verbindung – somit aber auch das Kind und alles was ich dazu erklärt habe.

    Wenn ich nun die Zentrumskarten zusammenfassend betrachte, so geht es um Verluste von Kindern in der Verwandtschaft oder Sippe, welche zu erheblichen Problemen bei der Dame in Beziehung und Partnerschaft führen.
    Eine Seele (Sonne) davon beeinflusst die Partnerschaft (Ring) in Form von mangelndem Selbstbewusstsein (Schlüssel Berg), das aber nur scheinbar (Fuchs) so ist und die Finanzen (Fische, Haus Sonne) ebenso so die Liebe da ich die Sonne diagonal schieben kann.

    Darum ist die Sonne auch die erste Karte, denn sie hat auf subtile Weise alles unter ihrer Kontrolle. Das ist der Angriffspunkt.

    Lg Dieter
     
  7. piepa

    piepa Mitglied

    Registriert seit:
    6. Juni 2006
    Beiträge:
    124
    Werbung:
    Hei dieter!!

    herzlichen dank für deine ausführliche beschreibung, wie du zur deutung kommst!! man lernt ja bekanntlich nie aus- und genau so lernt man!!;-)

    Es stimmt so ziemlich mit der realität überein- nur möchte mein ausführliches feedback nicht öffentlich schreiben!! ich hoffe das ist ok!!
    hab mein feedback per mail an dich gesendet!!

    alles liebe und noch einen schönen abend!!

    piepa
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen