1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Massage für Körper, Geist und Seele

Dieses Thema im Forum "Angebote" wurde erstellt von massagefriend, 14. September 2008.

  1. massagefriend

    massagefriend Neues Mitglied

    Registriert seit:
    26. Juni 2005
    Beiträge:
    5
    Werbung:
    Biete für die gestresste Dame eine intuitive, sinnliche Massage, um Körper, Geist und Seele zu entspannen. Der ganze Körper wird mit warmen Bio- Öl sanft massiert, ausgedehnte Streichungen lassen den Alltag vergessen. Die Massage findet auf einer bequemen Massageliege in privater Atmosphäre statt. Es können auch Körperregionen mit einbezogen werden, die üblicherweise bei einer Wellnessmassage ausgelassen werden. Dies ist kein kommerzielles Angebot, die Massage ist kostenlos, ich mache das just for fun, nicht sehr oft, aber dennoch gekonnt. Standort München.
    Gönne Dir dieses sinnliche Erlebnis und entspanne vom Alltag. Ich freue mich.
     
  2. Celine

    Celine Mitglied

    Registriert seit:
    13. Januar 2007
    Beiträge:
    265
    Ort:
    NÖ-Waldviertel
    Eigenartig

    Seit drei Jahren der zweite Beitrag. Was suchst du wirklich :)
     
  3. Ahorn

    Ahorn Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Mai 2007
    Beiträge:
    23.784
    Ort:
    wo ich Wurzeln schlage
    Jetzt hat er nach drei Jahren eine ähnlich klingende Anfrage reingestellt - vielleicht findet sich ja doch noch eine Dame, die nicht genug Berührung im Leben hat....
    Noch ein kleiner Tipp an Dich, lieber Massagefreund: dies hier ist ein Forum, wo man sich zuerst virtuell ein wenig beschnuppert - doch über Dich erfährt man gar nichts. Selbst, wenn ich solche Bedürfnisse hätte, würde ich mich nicht an einen mir Unbekannten wenden...
     
  4. freeheart

    freeheart Mitglied

    Registriert seit:
    9. Juli 2003
    Beiträge:
    531
    Ort:
    Nürnberg
    Ach Mönsch Mödels....das liegt doch ganz klar auf der Hand.

    Der junge Bursch hat 3 Johr lang a Dame kapt und nu ist die wech
    und etz braucht der wieder a neue :)

    Ähm...und etz mal so unter uns (flüster), welche Regionen werden
    normalerweise bei einer Wellnessmassage wech gelassen?
    Die Achselhölen? Nasenlöcher? Ahhhh...ich weiss es! Die Pobacken?

    Sorry...ich hatte noch nie eine Wellnessmassage :cry3: ich armes ding...
    deswegen die Frage :D

    lg freeheart
     
  5. DieWolfsfrau

    DieWolfsfrau Guest

    :D googlelt doch mal unter Tantramassagen durch Mädels, dann wisst ihr´s.:D
    ;) soll ja unglaublich wohltun
     
  6. Ahorn

    Ahorn Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Mai 2007
    Beiträge:
    23.784
    Ort:
    wo ich Wurzeln schlage
    Werbung:
    mir ist schon klar, welche Bereiche da auch massiert werden - ist ja auch nix gegen einzuwenden. Vielleicht ist er ja auch echt einfühlsam - kann ja sein. Dennoch ist ein wenig mehr Info über einen Menschen, den ich genau DORT massieren lasse, doch mehr als angebracht - finde ich!
     
  7. Frl.Zizipe

    Frl.Zizipe Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    39.493
    Ort:
    Wien

    :eek:


    Bohhh - das ist ja hochesoterisch ..........
     


  8. :D eva
    erzähl mal, was weisst du denn von tantramassagen ... *soll unglaublich wohltun*.....

    na wenn das so ist, dann sollten wir geplagten alleinerziehenden frauen uns sowas mal gönnen (im nächsten leben oder so):lachen:

     
  9. naja das kann schon sein, dass er einfühlsam ist...und ich glaube auch, mit einem partner ne tantramassage zu machen, ist sicher ein unglaubliches erlebnis....

    aber sonst ............... :tomate:
     
  10. leichte Feder

    leichte Feder Mitglied

    Registriert seit:
    8. Februar 2007
    Beiträge:
    337
    Werbung:
    Ich möchte jetzt nicht naiv wirken, aber grundsätzlich finde ich nichts schlimm oder abstoßend an seinem "Angebot". Wenn er jemanden zum ****** suchen WÜRDE, glaubt ihr er würde DIESEN Weg gehen? Und er sagt, es KÖNNEN auch andere Körperregionen mit einbezogen werden, nicht MUSS. Und selbst wenn er ausgebildeter Tantramasseur ist- why not? Tantra hat nichts mit GV (hoffe ich darf das da schreiben..) zu tun. Ich habe schon mal so eine Massage machen lassen, und in dem Fall war es auch ein Unbekannter. Ich wußte lediglich von seiner Ausbildung. Aber kennt ihr jeden Masseur? Jeden Arzt? Jeden Menschen?

    Also, ich würde nicht voreiligen urteilen.
    Abgesehen davon macht er sein Angebot GRATIS. Und wenn es wer in Anspruch nimmt, ist ein vorheriges Beschnuppern wahrscheinlich soundso sinnvoll.

    Also, LG leichte Feder.
     

Diese Seite empfehlen