1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Magische Quadrate

Dieses Thema im Forum "Magie" wurde erstellt von Phoenix, 26. September 2004.

  1. Phoenix

    Phoenix Mitglied

    Registriert seit:
    5. April 2004
    Beiträge:
    315
    Ort:
    Offline
    Werbung:
    Hi hab in einem Buch gelesen .........zeichne das magische Marsquadrat und .....quadrat in hebräischen Buchstaben auf. Mein Problem: ich weis zwar wie das magische Marsquadrat (und das andere) aussieht aber das mit den Buchstaben verstehe ich nicht da das Quadrat aus Zahlen besteht. Falls jemand was weis würde ich mich sehr auf eine wahre Antwort freuen wenn ihr wollt auch als PN.

    Vielen dank im Vorraus :danke:

    Phoenix

    P.S.: ist Wichtig!
     
  2. Phoenix

    Phoenix Mitglied

    Registriert seit:
    5. April 2004
    Beiträge:
    315
    Ort:
    Offline
    Es geht um die Herstellung eines Talismans der für mich sehr Wichtig ist und leider habe ich nur ein kleines Zeitfenster für die Herstellung und hänge jetzt an so einem Problem, also bitte nur wahre Antworten geben (Vermutungen bitte als solche kenzeichnen).

    Tut mir leid für meine Schreibweise aber wie gesagt es ist wichtig und mir darf nicht der kleinste Fehler passieren sonst sind alle Vorbereitungen umsonst gewesen.

    LG Phoenix
     
  3. Phoenix

    Phoenix Mitglied

    Registriert seit:
    5. April 2004
    Beiträge:
    315
    Ort:
    Offline
    Werbung:
    Falls es jemand Interessiert ich habe das Problem gelöst und die Antwort ist einfacher als gedacht, nämlich man muß nur die Zahlen den entsprechenten Hebräischen Buchstaben zuordnen und gegebenenfalls zusammenschreiben (Schreibweise von rechts nach links berücksichtigen).

    LG Phoenix
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen