1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Magische Botschaft aus dem Jehnseits - Zukunftsvision

Dieses Thema im Forum "Magie" wurde erstellt von EsothERIKA, 19. Juni 2010.

  1. EsothERIKA

    EsothERIKA Neues Mitglied

    Registriert seit:
    19. Juni 2010
    Beiträge:
    3
    Werbung:
    Hi Leute,

    ich meldete mich hier in diesem Forum an, weil mich seit Längerem eine Sache nicht so ganz losläßt. Es geht darum, dass mir vor drei Wochen eine weiße Figur (warscheinlich weiblich) in einem Traum erschienen ist und mir mitteilte, dass ich in den nächten Jahren eine Bestzellerautorin werde. Am nächsten Tag fand ich das erstmal so voll lächerlich, aber irgendwie werde ich diese Vision (oder was das auch immer wahr) nicht los.

    Ich bin jetzt nicht die Toppschülerin gewehsen und muss mich mit meinem 3,4-Abi bald in Unis einschreiben. Eigentlich wollte ich Kunstgeschichte hier versuchen, aber auf einmal bekomm ich Zweivel, ob Germanistik vielleicht die bessere Sache wäre, Kunstgeschichte begeistert mich auch nicht so ganz ehrlich gesagt..

    Hat da jemand Ervahrungen gemacht oder spinne ich vielleicht doch nur? Bin echt ratlos, war in der Schule auch immer eher geht so in Deutsch - mündlich gut, aber Klausuhren hab ich da regelmäßig in den Sand gesetzt.

    Was soll ich tun, Leute? :(

    Wie soll ich mit dieser Botschaft (wenn es eine ist) umgehen?


    Grüße,
    Erika
     
  2. Phenomena

    Phenomena Mitglied

    Registriert seit:
    16. Juni 2010
    Beiträge:
    30
    Ort:
    NRW
    Hallo - gibt es besondere Themen die Dich schon seit geraumer Zeit beschäftigen?
    Wenn ja, dann würde ich dies zum Anlass nehmen, einfach mal darüber zu schreiben.
    Es muß ja nicht gleich ein Bestseller sein, aber mit irgendwas könntest Du anfangen.
    Schreibst Du Tagebuch?
    Neigst Du dazu bestimmte Dinge zu notieren?
    Bist Du sehr kopflastig?
    Wenn ja, dann kann dieser Traum, auch als Zeichen gewertet werden, dass Du ein Ventil für verschiedene Themen in Deinem Leben brauchst.
    Schreiben ist immer sehr gut um den Kopf frei zu machen und wer weiß, vielleicht ergibt sich mit der Zeit ein Buch, dass sich veröffentlichen läßt.
    So kann es auch sein, dass sich viele Fantasien in Dir befinden, die einen Weg nach außen bahnen mögen - auch das braucht ein Ventil.

    Schreib einfach mal was kommt und mit der Zeit kristallisiert sich schon das richtige heraus.

    Es kann aber auch sein, dass sich dieser Traum auf Dein Studium bezieht, aber was es letztendlich ist, wird die Zeit und Dein weiterer Weg entscheiden.

    Wenn die Erscheinung in Deinem Traum - sagen wir mal ein Engel war, dann kannst Du der Aussage vertrauen und der Rest ergibt sich.

    LG

    Phenomena
     
  3. Aratron

    Aratron Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. April 2010
    Beiträge:
    5.053
    ohne zweivel wäre germanistik nicht schlecht.
     
  4. SYS41952

    SYS41952 Guest

    Oder Verfahrenstechnik und Feinmechanik,so wegen den KlausUhren.
     
  5. Icelady

    Icelady Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. März 2010
    Beiträge:
    976
    Ort:
    Subjektiver Universum
    Ob dir wirklich ein Wesen erschienen ist, oder ob sich ein geheimer Wunsch verselbstständigt hat, ist doch egal.... fang an zu schreiben!

    Vor allem hast du als Bestsellerautorin immer auch Lektoren hinter dir und musst dich nicht mit Grammatik oder Orthographie rumschlagen:D
     
  6. Badria

    Badria Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. Mai 2010
    Beiträge:
    3
    Ort:
    Nrw
    Werbung:
    Hallo,
    also ich denke das diese "Erscheinung" oder Traum (oder wie man es nennen mag ;)) ein hinweis ist den du berücksichtigen solltest.
    Denn ich denke nicht das solche Sachen ohne Grund passieren,genauso wie jeder Traum seine bedeutung hat,wird auch die Erscheinung eine bedeutung haben.
    Vielleicht solltest du es mal probieren in die Richtung der Literatur o.ä zu gehen ,um einfach mal auszuprobieren ob es dein Ding ist oder eher nicht.
    Letzendlich ist es deine Entscheidung ob du diesen Hinweis ignorierst oder nicht,aber eins kann ich dir sagen : Es hatte aufjedenfall eine Bedeutung ;)
    Liebe grüße ,
    Badria
     
  7. EsothERIKA

    EsothERIKA Neues Mitglied

    Registriert seit:
    19. Juni 2010
    Beiträge:
    3
    Sechs Monate ist dieser Beitrag nun schon alt und ich habe nie geantwortet. Das will ich hiermit ändern.

    Also: Mir ist nie ein Wesen erschienen, ich beherrsche die deutsche Rechtschreibung und Grammatik und ich studiere nun tatsächlich Germanistik (und Sozialwissenschaften in einem Kombi-Bachelor).

    Ich glaube in etwa so sehr an Esoterik wie an den Weihnachtsmann und schrub den Beitrag nur, da mich die Reaktionen einer esoterisch angehauchten Internetgemeinde interessierten. Bei solch einem offensichtlichen Unsinn wie dem einer Schülerin, die noch nicht einmal die deutsche Orthografie beherrscht, dürfte es ja klar gewesen sein, dass der Traum, Bestsellerautorin zu werden, jeder Realität entbehrt.

    Nunja, einige haben den Schwindel offenbar direkt durchschaut, andere versuchten Tipps zu geben. Die erhofften Lachanfälle durch Freaks, die sofort in allem eine göttliche Offenbarung sehen, blieben mir leider verwehrt. Darauf hatte ich mich am meisten gefreut. :schmoll:

    Ein gesegnetes Weihnachtsfest an alle hier versammelten Esotherik-Freunde!
     
  8. Traummond

    Traummond Guest

    Falls dich keiner auf die offensichtlichen Rechtschreibfehler hingewiesen hat, war es wohl eher Anstand und Rücksicht.
    Experiment abgeschlossen?
     
  9. ashes

    ashes Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. August 2009
    Beiträge:
    3.272
    Ort:
    BinD
    hier sind hat auch nur janz normale Menschlein :D
     
  10. EsothERIKA

    EsothERIKA Neues Mitglied

    Registriert seit:
    19. Juni 2010
    Beiträge:
    3
    Werbung:
    Das mag sein, aber man sollte Leuten auch die Wahrheit sagen, finde ich. ;)

    Ja, das Experiment ist abgeschlossen. Ich möchte hier niemandem zur Last fallen, sondern nur kurzzeitig ein wenig Spaß haben.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen