1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Macht mich noch etwas glücklich dieses Jahr?

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von Viviane100, 17. Dezember 2012.

  1. Viviane100

    Viviane100 Mitglied

    Registriert seit:
    7. Oktober 2012
    Beiträge:
    704
    Werbung:
    Hallo zusammen :)

    ich wollte wisse, ob - in diesem Jahr - noch etwas passiert, über das ich mich sehr freue (Betonung auf "sehr", also es geht hier um eine wirklich große Freude.



    Hm, ist das toll:confused:

    Das Warten, die Sehnsucht (Schiff) in diesem Jahr (Brief = Kalender) stirbt, geht zu Ende.

    Das wäre meine positive Deutung auf einen bestimmten Sachverhalt (es gibt da etwas, auf das ich warte, wonach ich mich sehne).

    Freue mich auf Eure Ansichten.

    Viviane:)
     
  2. flimm

    flimm Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2008
    Beiträge:
    12.709
    Hallo,

    ich denke wirkliche Freude fehlt in den 3 Karten.
    Da taucht eher so ein *erlöst* Zustand auf.
    Also die Arbeit geht in Verlust und das Ausruhen.

    Meine Gedanken dazu

    Alles Liebe
    flimm
     
  3. Tessali

    Tessali Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Februar 2012
    Beiträge:
    2.963
    Ich denke in diesem Jahr wird die große Freude noch nicht kommen. Bestimmt erst im neuen Jahr. LG
     
  4. Winnipeg

    Winnipeg Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Dezember 2006
    Beiträge:
    2.351
    Ort:
    SH
    Hallo Viviane,

    wartest du auf einen bestimmten Kontakt? Den Karten zufolge solltest du das Warten aufgeben, weil es dir nicht guttut. (08 in 03 = 11) Wenn es wirklich um eine Kontaktaufnahme geht, solltest du den ersten Schritt machen (27 in 02 = 29). Du kannst das kleine Glück ins Rollen bringen und dem Warten ein Ende setzen, so dass sich Gespräche ergeben (08 in 03 = 11). Das Schiff versteckt außerdem "dein" Haus (04). Die Bewegung geht von dir aus, nicht von außen.

    LG
    Winnipeg
     
  5. kitty0609

    kitty0609 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. März 2007
    Beiträge:
    4.192
    Mir fehlt da auch so was Glückliches in der Legung. Bei mir käme es in QS zustande. Ich rechne da anders als andere.:confused: Bei mir wäre da der Klee. So ne kleine Freude ist drin. Nachricht aus der Ferne bringt dir nen Glücksmoment. Die Sehnsucht findet durch ein Gespräch (ob das so nett ist, weiß ich nicht) ein Ende.

    ;)Naja toll ist anders, aber das wäre zumindest ein bisschen glücklich. :D
     
  6. Viviane100

    Viviane100 Mitglied

    Registriert seit:
    7. Oktober 2012
    Beiträge:
    704
    Werbung:
    Hallo Ihr Lieben,

    dankeschön für Eure Teilnahme.... Leider seit Ihr auch zu keinem besseren Ergebnis gekommen als ich selbst, tja, habe ich schon vermutet.

    Wenn ich wirklich das Positive rausziehen will, dann könnte ich sagen:

    Ja, "erlöst"-Zustand von etwas Nagendem, ist ja auf jeden Fall schon mal gut.
    Na ja, das "Optimale" wird da vielleicht nicht geschehen, aber immer schon ein "Vorläufer" von dem, was dann in 2013 weiterhin glücklich verläuft.

    Die Sehnsucht findet durch ein Gespräch (ob das so nett ist, weiß ich nicht) ein Ende.
    Wenn ich schreibe, die Sehnsucht stirbt in diesem Jahr, geht zu Ende, dann meine ich es positiv gedeutet. Die Sehnsucht hast Du ja, nach etwas, wenn Du (derzeit) etwas nicht hast, was Du gern hättest. Und wenn Du es hast, hast Du ja keine Sehnsucht mehr. Hm........holper, holper ausgedrückt ;-(
     
  7. kitty0609

    kitty0609 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. März 2007
    Beiträge:
    4.192
    Hab auch immer das Problem, dass ich die Worte im Kopf hab, aber beim Schreiben hört sichs dann immer holprig an. Ja, die Sehnsucht stirbt. Vielleicht merkst du am Gespräch, dass das nicht so das Wahre ist für dich. Kann gut sein. Dann brauchst auch keine Sehnsucht mehr haben. Wie ich in meiner Signatur hab "in meinem Kopf hats grad noch Sinn gemacht";)

    Da ist noch die Verbindungskarte Anker zwischen Brief und Sarg. Das Festhalten der Verbindung findet ein Ende. Stirbt mag ich nicht so gern schreiben. So würde ich es interpretieren.
     
  8. Viviane100

    Viviane100 Mitglied

    Registriert seit:
    7. Oktober 2012
    Beiträge:
    704
    Werbung:
    Nee, so meinte ich es nicht.....

    Noch mal;)
    Ganz simples Beispiel: Ich sehne mich danach, in den Arm genommen zu werden. Ich werde in den Arm genommen, dann ist die Sehnsucht vorbei, weil ich das jetzt habe, was ich möchte.

    Du hast die Sehnsucht ja nur in dem Moment, wo Du das Erwünschte nicht hast. Wenn Du es bekommst, ist die Sehnsucht vorbei (stirbt), weil Du es ja hast.

    Hach;):confused:;)

    Übrigens - Deine Signatur, die - und das habe ich Dir schon immer mal sagen wollen - finde ich total scharf:thumbup:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen