1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Lügenpresse: desillusionierte Russia-Today-Aussteigerin berichtet.

Dieses Thema im Forum "Gesellschaft und Politik" wurde erstellt von Nephren-Ka, 23. Februar 2016.

  1. Nephren-Ka

    Nephren-Ka Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. August 2015
    Beiträge:
    1.489
    Werbung:
    "In dem Angebot von RT Deutsch habe sie zunächst die Möglichkeit gesehen, „dem Journalismus in Deutschland einen neuen Impuls“ zu geben. Doch tatsächlich sei bei RT Deutsch das Gegenteil der Fall, sagt Frings. „Geschickte Propaganda wird immer sehr subtil gemacht. Man zeigt nicht das ganze Bild.“ Auch hier sei in der Ukraine-Berichterstattung vieles verschwiegen und dadurch Hetze betrieben worden. Auch habe sie sich von der Arbeitsweise des Senders distanzieren wollen. So seien beispielsweise Reporter zum LaGeSo gefahren und hätten Flüchtlinge mit einer geistigen Behinderung vor laufender Kamera als „minderbemittelt“ bezeichnet." Quelle: http://meedia.de/2016/02/23/man-zei...eurin-packt-aus-wie-es-bei-rt-deutsch-zugeht/

    Endlich begreift mal jemand, dass nur, weil die einen gerne färben und täuschen, die anderen nicht automatisch ehrlich sind.

    Volles Interview:

     
    Lucia und Bougenvailla gefällt das.
  2. Dvasia

    Dvasia Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. August 2012
    Beiträge:
    6.467
    Ort:
    Mit anderen Worten ist ihre Meinung nun die Wahrheit, obwohl sie Dinge behauptet die nicht belegt sind, ist das die message?
    Das Alternativmedien als Grundlage für ein Gesamtbild nicht ausreichen sollte jedem klar sein.
    Der Hinweis sich auf Journalisten zu konzentrieren finde ich auch gut. Steckt da Werbung hinter?
     
    Teach gefällt das.
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen
  1. Inti
    Antworten:
    59
    Aufrufe:
    1.058

Diese Seite empfehlen