1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Liebevolle Katzenmamas oder Papas gesucht!

Dieses Thema im Forum "Angebote" wurde erstellt von maja-tara, 28. September 2006.

  1. maja-tara

    maja-tara Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. November 2005
    Beiträge:
    5.675
    Ort:
    Norddeuschland
    Werbung:
    Hallo ihr lieben,
    habe aus Kroatien eine Trächtige Katzenmama mitgebracht!
    Die Katzenbabys sind Samstag den 23.9.06 gebohren!
    Wer wohnt in und um Hamburg und möchte ein Kätzchen ?
    Versteht sich ,das ich wirklich nur ein Liebevolles zuhause suche .
    So ab der 8 Woche würde ich diese dann abgeben.

    Lg maja


    [​IMG]
     
  2. Nachtjuwel

    Nachtjuwel Mitglied

    Registriert seit:
    23. Februar 2005
    Beiträge:
    162
    Liebe Maja-Tara,
    mag jetzt kein Moralapostel sein,tu aber bitte den Kätzchen nicht an,schon mit 8 Wochen von der Mama getrennt zu werden.

    Gib sie bitte erst mit 12 Wochen her.
    Das ist wichtig für die Kleinen.
    In diesen Wochen lernen sie erst das Sozialverhalten von der Mutter.
     
  3. maja-tara

    maja-tara Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. November 2005
    Beiträge:
    5.675
    Ort:
    Norddeuschland
    Hallo Nachtjuwel,
    natürlich warte ich so lange wie es geht,aber sollte Mama -Tinka ,
    was schon vorgekommen ist probleme mit der Milchprodukion bekommen,dann werde ich es müssen.
    Ich liebe Tiere und natürlich werde ich alles für das wohlbefinden meiner Tiere machen.

    Lg maja
     
  4. Nachtjuwel

    Nachtjuwel Mitglied

    Registriert seit:
    23. Februar 2005
    Beiträge:
    162
    Okay,dachte schon...Manche kennen sich da leider nämlich nicht aus und hinterher fragen sie sich dann ( ich habe auch so einen bekommen,der mit 8 Wochen weggeben wurde,bin allerdings 3.Besitzer),warum die Tierchen irgendwie ein Problem haben.

    Alles Gute deiner Mama Tinka!
     
  5. maja-tara

    maja-tara Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. November 2005
    Beiträge:
    5.675
    Ort:
    Norddeuschland
    Ich habe schon 2 mit Tinka 3 Katzen,der älteste ist pechschwarz und ca12 Jahre alt .Mimi ist 11 Jahre ,die wurde aus dem Auto mit ihrer Mama geschnissen (Tieraussetzer).Leider habe ich die AutoNr.damals vor ca 11 Jahren nicht lesen können.
    Und Tinka ist auch erst ca .1 Jahr alt.
    Bin mit Katzen aufgewachsen ,und glaube mir ich werde nichts tun was der Mama oder den kleinen schadet!:nono:

    Lg maja:)
     
  6. Nachtjuwel

    Nachtjuwel Mitglied

    Registriert seit:
    23. Februar 2005
    Beiträge:
    162
    Werbung:
    Wollt ja auch nix böses :)

    Aber seit ich erfuhr,das Merlin schon mit ( 8 Wochen und hinterher noch andere Kätzchen in dem Alter )abgegeben wurden,nach dem Motto:Die können allein fressen,dann sind se alt genug!
    Bin ich in der Hinsicht gleich wachsam,wenn ich sowas lese.

    Das man so unachtsam mit Tieren umgehen kann ( so wie es mit deiner Mimi) verstehe ich manchmal nicht.

    Sollte ja aber nicht das Thema hier sein,schliesslich suchst du ja ein Zuhause für die Fellknäuel :)
     
  7. maja-tara

    maja-tara Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. November 2005
    Beiträge:
    5.675
    Ort:
    Norddeuschland
    Ja Nachtjuwel,
    freue mich aber trotzdem das du ein Auge draufwirfst.
    Wenn doch viele Tierliebhaber so Aufmerksam währen!
    Danke Lg maja:)
     
  8. Sabsy

    Sabsy Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Juni 2005
    Beiträge:
    20.355
    Hihi Maja :liebe1:

    deshalb schrieb ich ja in unserer Wohlfühloase warten wir ab, wenn sie 12 Wochen alt sind! ; ) Ich weiss es auch nur so!
    Wobei ich meine Sissy (die 22 Jahre wurde) auch zu früh bekommen habe, das war kein Problem, sie war das führsorglichste Kätzchen,
    das ich je kannte, zu allen anderen Katzen wie eine Mutter!
    Aber warte mal ab, deine Tinka ist ja noch jung und wohl das 1. Mal Mama, das spielt sich ein mit der Milch, ist ja erst 5 Tage her!
    Solltest du hier keine lieben Abnehmer finden, kannst du doch bei Walters Tierforum nachfragen http://www.tierliebe.at
     
  9. Eberesche

    Eberesche Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. Mai 2004
    Beiträge:
    2.175
    Ort:
    vielleicht ein bisschen näher dran
    Hallo maja-tara,
    ich kenne mich mit Tieren nicht so aus, darf man das einfach so? Tiere aus anderen Ländern mitbringen?
    Es interessiert mich wirklich.
    Eberesche
     
  10. maja-tara

    maja-tara Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. November 2005
    Beiträge:
    5.675
    Ort:
    Norddeuschland
    Werbung:
    Hallo Eberesche,
    ja man/frau darf .
    A b e r das Tier muß Geimpft werden , bekommt ein Chip und wenn es mit dem Flugzeug auf reisen geht ,muß das Tier bei der Fluggeselschaft angemeldet werden!(Nur 1 Tier pro Flug).
    Wie schon geschrieben ,mit dem Auto braucht man nur die üblichen Arztpapiere!

    lg maja:)
     

Diese Seite empfehlen