1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Liebe mit Hindernissen

Dieses Thema im Forum "Magie" wurde erstellt von Markus223, 16. September 2006.

  1. Markus223

    Markus223 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    15. Juli 2006
    Beiträge:
    16
    Werbung:
    Hallo ich hätte mal eine Frage an euch!
    Da ich eine Freundin habe die ich sehr liebe aber diese Probleme hat sich in der Beziehung zu öffnen da sie mir ihrem Exfreund sehr schlechte Erfahrungen gemacht hat die ich im Einzelnen nicht erwähnen möchte ist auch etwas Privates würde ich sagen.
    Aber können in diesem Fall Magie helfen diese Blokaden zu lösen?
    Ich möchte ja nicht nur dass unsere Beziehung nicht besser funktioniert sondern dass sie auch das Erlebte besser und schneller verarbeitet und Sie wieder richtig unbeschwert und glücklich sein kann.
     
  2. firstlove

    firstlove Mitglied

    Registriert seit:
    29. August 2006
    Beiträge:
    163
    Ort:
    NRW
    ich würde davon abraten irgendwie was mit Magie zutun zu haben.
    Denn dadurch manipulierst du Menschen und das darfst du natürlich nicht.
    Denn letztendlich würde es dir Pech bringen.
    Ich weiss ja nicht ob du gläubig bist denn es ist schwer zuerklären.
    Aber Magie ist was teufliches und lässt man sich mit den Teufel ein ist er zuerst dein bester Freund und irgendwann hast du das Messer im Rücken.
    Darum bete lieber oder schreib Engelbriefe und bitte um Hilfe als so einen Schwachsinn zumachen.
    Man kann Liebe nicht erzwingen.
    Denn überleg mal wenn du jetzt irgendwie Magie anwendest ist es ein unnatürlicher Prozess der sich da entwickelt in deiner Freundin denkst du wirklich das sowas Glück bringen kann???
    hoffe du wirst den richtigen Weg finden.
    Alles Liebe
    Firstlove
     
  3. Orphina

    Orphina Mitglied

    Registriert seit:
    31. Dezember 2003
    Beiträge:
    694
    Ort:
    Berlin
    Werte firstlove,
    Markus223 könnte genauso gut, auch dem Erzengel Luzifer einen Hilfebrief schreiben.
    Sorry.
     
  4. Frater 543

    Frater 543 Guest

    :D Diese Aussage ist in sich paradox!

    Hey Markus! Wenn man Anfänger in magischen Dingen ist, sollte man sich an sowas nicht heranmachen. Wenn müßte Deine Freundin es sowieso selber tun. Da ich nicht herausgelesen habe, dass sie mit magischen Techniken besonders vertraut ist und es sich anscheinend um traumtische Erlebnisse handelt, würde ich ihr von einer klassischen magischen Herangehensweise abraten.

    Sollte sie das Geschehe so belasten, ist eine therapeutische Hilfe wohl besser.
     
  5. rosim

    rosim Guest

    Werbung:
    ...sollte Deine Freundin mal darüber nachdenken, was Du für die Problemme kannst, die sie mit einem Vorgänger hatte !!!

    Sie hätte dann doch lieber erst mal allein bleiben sollen, anstatt einen Unbeteiligten damit zu belasten !

    Wenn Du nicht aufpasst, wirst Du ihr Terapeut und wenn es ihr dann wieder besser geht, sucht sie sich einen Anderen, weil diese ganze Sache mit ihrem Ex zwischen euch alles kaputt gemacht hat !

    Klingt jetzt ein bischen hart, ist aber nicht böse gemeint !!!

    :winken5: ...Rosim
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen