1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Legung für einen Bekannten, bitte Hilfe!!

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von Schillerchen, 16. Juni 2007.

  1. Schillerchen

    Schillerchen Mitglied

    Registriert seit:
    3. April 2006
    Beiträge:
    75
    Werbung:
    Hallo,
    ich habe folgendes Problem:
    Ein guter Bekannter von mir, teilte mir vor einigen Wochen mit, dass er eine Augen-OP hinter sich hat.
    Jetzt habe ich schon lange nichts mehr von ihm gehört, auf der Arbeit sagte man mir, er sei krank. Auch Sportveranstaltungen, an denen er sonst teilgenommen hatte, blieb er fern.
    Habe gestern abend mal eine Neuerlegung gemacht auf seine Situation:
    20 / 21 / 28
    22 / 11 / 30
    13 / 19 / 8
    Also ich kann die Augen-OP nicht erkennen. Sonst sieht es mir auch nicht so gut aus. Was meint Ihr? Könntet Ihr mir vielleicht mal helfen?
    Herzlichen Dank
    Schillerchen
     
  2. kartenleger21

    kartenleger21 Mitglied

    Registriert seit:
    10. Juni 2004
    Beiträge:
    757
    Ort:
    Heidelberg
    hallo
    gerne versuche ich mich in ihn reinzufühlen:
    kann das sein, dass er im moment ein wenig in einer krise ist und die einsamkeit ein wenig braucht, kann er auch auf einer reise sein im moment das er einfach einmal den abstand braucht? er dürfte auch immer einmal wieder angst vor der einsamkeit haben, aber im moment muss er in diese gehen. er hat im moment ambivalente gefühle. er sollte auch in seinem leben schauen, dass er nicht in einer phantasiewelt lebt, sondern real einfach die dinge betrachtet.
    versuche doch einfach einmal mit ihm in den kontakt zu kommen und wenn er dir wichtig ist, ihm ein guter freund zu sein und ihn zu unterstützen

    kannst du damit was anfangen?
    alles liebe
    stefan schmitt
     
  3. Schillerchen

    Schillerchen Mitglied

    Registriert seit:
    3. April 2006
    Beiträge:
    75
    Werbung:
    Hallo Stefan,
    ja, mit gewissen Aussagen kann ich durchaus was anfangen. Dass er manchmal recht in sich gekehrt ist, stimmt. Auch, dass es gewisse Dinge gibt, die in seinem Leben geordnet werden sollten.
    Auf Reisen kann er allerdings zur Zeit nicht sein. Doch ist er wohl auch gesundheitlich angeschlagen, schon längere Zeit krank geschrieben und Sport darf er wohl auch nicht machen.
    Deshalb mach ich mir Sorgen, was wohl los sein mag. Weil der Sport sein Steckenpferd ist.
    Selbstverständlich versuche ich ihn zu kontaktieren, doch er liest immer nur sporadisch Mails und geht nur ans Telefon, wenn er die Nummer kennt. Ich komme immer nur als unbekannt durch. Wenn er zu Hause ist, hat er auch das Handy nie an. Also schwieriges Unterfangen! Wir haben sonst von Arbeit zu Arbeit telefoniert.
    Danke Dir Stefan,
    herzliche Grüße
    Schillerchen
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen