1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Lebensblüte(n)

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von blackandblue, 7. Oktober 2006.

  1. blackandblue

    blackandblue Guest

    Werbung:
    hallo :)

    gute zeiten..schlechte zeiten.. aufs und abs.. glück und pech.. erfolge und fehler.. kennt man alles..

    doch:

    was sagt astro über die eigenen lebensblüten?

    ich sage gerne, die eine blühen im mai.. die anderen im septemer.. welken tun sie alle mal...
    aber das wesentliche ist die schönheit und erfolg in der blüte...

    einiges hat man selbst in der hand.. (man ist seines glückes eigener schmied.. man muss nur saturn fragen..)
    aber nicht unbedingt alles...

    -was sagt uns astro über unsere blüte-& welkzeiten?
    -für die passiv-version: persönliche zyklen..frühlinge und herbste.. sommer und winter..
    -bzw für die aktiv-version: was sagt astro über unseren persönlichen weg/potenzial zur blüte und dem weg zum welken..?

    -und was über die blüte(n) und die früchte selbst?

    organisch/botanische grüsse :stickout2
     

Diese Seite empfehlen