1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Kurze Fragen

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von Karv, 25. November 2008.

  1. Karv

    Karv Mitglied

    Registriert seit:
    25. Juli 2008
    Beiträge:
    785
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    Kurze Frage - was für eine strafbare Handlung wäre es, wenn man jemandem eine DVD Hülle samt Spielheft + 2 DVDs + Spiele-Keys den Rachen runterschiebt bzw. diese Person zwingt, das gerade genannte zu essen? Irgendwie kam mir der Gedanke grad auf... aber liegt vermutlich daran, dass ich sehr schnell sehr unzufrieden bin, wenn etwas nicht funktioniert...

    Geht nämlich darum, dass ich in Wien nicht um die allgemeine Kulanz bzw. exakt um die Kulanz von Cosmos in der Lugner City weiß...

    Allgemein gehts um n nettes Spiel - F.E.A.R. genannt - welches ich mir mal nach Jahren endlich zugelegt hab. Nach der Frage, ob das die Originalversion ist, ob man auf US Sprachausgabe umstellen kann und ob Gore-Effekte aktivierbar sind kam nur die Antwort "Das ist die Ab-18-Version, also geht das". Gut, meistens sind solche Spiele exakt an den Stellen mit irgendetwas auf der Verpackung überklebt, nur bei dem Spiel wars so, dass das nicht mal draufstand. Aber gut, zu Hause entsiegelt, installitert... erste DVD ging - getestet - kein Blut, kein gar nix... erinnert mich an Zeiten von Soldier of Fortune II Double Helix wo Gegner ziemlich schwer zu töten waren, wenn die Kugeln nicht in sie eindringen konnten, oder Gliedmaßen nicht abtrennbar waren, aber das ist ne andere Geschichte... Bloodpatch im Internetz gefunden, halbwegs glücklich gewesen - 2. DVD geht nicht zu installieren - auf C schon, nur nicht auf Laufwerk D, was sehr zu ungunsten ist und somit keine funktionierende Version ist. Also das Spiel ist weder Originalversion (da keine Gore-Effekte usw.), noch funktionstüchtig (da man die 2. DVD nicht installieren kann), noch wurde mir das verkauft was angeboten wurde weil sich vermutlich die Verkäuferin nicht auskannte (sah man ihr irgendwie an) das Fachpersonal sinnlos überfordert war (weiß nicht wie mans schafft so lang 3 Leute zu beraten und die anderen warten zu lassen obwohls nur um was geht wo die sich eh noch entscheiden müssen) und der andere grad Pause machte und sich nicht davon abhalten ließ (laut Aussage des Ersten also hab da so ne halbe Stunde zugehört und irgendwie kam jeder andere dran nur ich nicht und meine Zeit ist leider Geld)... o_O

    Frage ist jetzt einerseits, inwieweit der Gesetzgeber kulant ist, sollte keine Kulanz des Verkäufers erfolgen - da Ware entsiegelt, aber nicht funktionstüchtig...

    Weitaus wichtigere Frage ist eigentlich, wie es allgemein um die Kulanz der Wiener Verkaufsläden steht - eigentlich MÜSSEN sie funktionsuntüchtige Ware zurücknehmen, wobei jedoch die Frage bestehen bleibt, ob ich dann nur nen sinnlosen Gutschein bekomm oder das Geld - und vor allem wie das bei entsiegelter Ware wie z.B. Computerspielen oder sonstigem aussieht. Da ich allgemein nichts gutes drüber hör, würd mich eher ne juristische und ärztliche Meinung interessieren... aber ich denke bis morgen überleg ich mir das noch, würds nur gern schon vorher wissen, was mich so an Reaktionen erwarten könnte. ^^
     
  2. PsiSnake

    PsiSnake Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. August 2007
    Beiträge:
    16.223
    Ort:
    Saarland
    Ist auf der 2.DVD ein Addon (ich kenne mich mit F.E.A.R nicht aus)?

    Wenn sich das Addon nur auf Laufwerk C: installieren lässt, dann kopiere
    kurzfristig das Hauptspiel von D: auf C:, installiere das Addon, und kopiere zurück.
     
  3. Grenzgänger

    Grenzgänger Mitglied

    Registriert seit:
    6. März 2006
    Beiträge:
    658
    ad) Kulanz von Cosmos in der Lugner City weiß...

    diese tendiert gegen 0

    Ps: die haben übrigens auch Security Personal ;)
     
  4. Karv

    Karv Mitglied

    Registriert seit:
    25. Juli 2008
    Beiträge:
    785
    Ort:
    Wien
    So ne Art AddOn... nur wird das automatisch in nen eigenständigen Ordner kopiert, somit denk ich läufts auch eigenständig - kann ich nur nicht sagen, da es auf D: nicht installierbar ist. xD

    Hmm, oki - dann kommts drauf an, wie ich heut auf meine Medikamente reagier - irgendso ein Antibiotikum das gegen gewisse Bakterien wirkt, aber extremste Stimmungsschwankungen auslösen kann, ebenso wie Blindheit, Taubheit, plötzliches Herzversagen, Selbstmordgedanken, Halluzinationen, Verwirrtheit, Hepatitis, usw., also kann ich mich auf das Medikament rausreden. Zwar nicht auf Shizophrenie, da das keine Nebenwirkung ist, aber irgendwie auf den Rest...

    Ich weiß, dass die Securitys haben - nur bis die da wärn - ach ich schau einfach mal wie heut das Medikament zum Zeitpunkt des Kulanz-auslotens wirkt... ^^
     
  5. zimtstern28

    zimtstern28 Mitglied

    Registriert seit:
    22. April 2008
    Beiträge:
    59
    Ort:
    es grenzt an Wien
    Werbung:
    vielleicht hättest dich vorher online erkundigen sollen, zwar kein guter Trost, aber vielleicht für das nächste Mal interessant :)

    Cosmos ist ohnehin ein Geschäft das mich nicht mehr von innen sieht, haben damals ein Computer-Set kauft, mit einem instabilen Betriebssystem

    Manchmal is er hochgfahren, dann wieder nicht, das Teil hat immerhin 799 Euro kostet, zwar nicht die Welt, aber doch ein Betrag, wo ich erwarte, das gekauftes auch einwandfrei funtkioniert, hats leider nicht
    Auf Grund dessen das wir ziemlich lange selber rumgschissen haben, hat sich dann natürlich auch der Cosmos nicht dafür zuständig gesehen, auch die Hotline wo wir angrufen haben, hat nix ergeben ausser lange Wartezeit auf eine Cd, die niemals angekommen ist, nach wochenlanger Wartezeit wieder angerufen...
    aber da wußte wieder niemand etwas, auch nicht nach dem die Seriennummer überprüft worden is

    Schließlich is mir das zu depatt worden und ich bin etwas unfreundlich geworden, am Tel, sagt dieser Herr doch tatsächlich zu mir, ob ich keine Erziehung genoßen habe....

    Klar wars ein Witz von mir, das ich ihn schief angred hab, aber nachdem ich 7 Monate mit einem Rechner zhaus sitz, der mal geht, dann wieder nicht, keiner fühlt sich zuständig, war ich schon ziemlich angfressen

    Bin dann zum Cosmos, mit sehr übler Laune, hab gmeint, wenns das Gerät net zurücknehmen, is was anderes los, hab ihm das von der netten Hotline erzählt und schließlich habens reagiert

    ich habe eine Raubkopie raufgespielt bekommen, vom Geschäft, des muß man sich mal geben!

    Glaub es war XP- Home das einfach net funtionieren wollte...

    Hab mir dann ein betriebssystem kauft, jetzt funtioniert alles, aber eben...

    Net mal wenn i Batterien brauch geh ich in diesen Laden, kauf is mir am Flohmarkt, hab ich genausoviel Garantie das dieses Zeug dann auch funktioniert

    Also stecks ihm doch in den Rachen... *g*
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen