1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Kuh die vom Balkon springt?

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von Fallen Soul, 26. März 2007.

  1. Fallen Soul

    Fallen Soul Mitglied

    Registriert seit:
    29. November 2006
    Beiträge:
    318
    Werbung:
    Hallo, langsam werden meine Träume immer absurder und ich hab keine Ahnung wie ich diesen deuten kann.
    Ich war in der alten Wohnung meiner Großeltern, es waren auch alle anwesend, also meine Mutter und mein Mann und eben meine Großeltern.
    Ich setze mich zu meinem Opa und danke ihn für etwas, womit er mir einen großen Wunsch erfüllt hat. Danach schau ich zum Balkon und sag zu meiner Mutter, schau mal die Kuh schaut raus. Und in dem Moment nimmt sie Anlauf und springt. Nach kurzer Zeit hörte ich ein ganz lautes und ekliges "Platsch". Dann kommt plötzlich eine zweite Kuh und springt hinterher. Danach bin ich sofort zum Balkon gerannt und habe die Tür geschlossen und dann wurd ich auch zum Glück wach.
    Kann mir jemand sagen was das bedeuten kann?

    Danke, Liebe Grüße Astrid :escape:
     
  2. Nordluchs

    Nordluchs Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. März 2006
    Beiträge:
    2.208
    Ort:
    Schleswig Holstein
    Hallo Fallen Soul!

    Bei der Kuh fällt mir ein, dass man seine Energie anderen zur Verfügung stellt und sich melken läßt. Hast man dich vielleicht zu oft "gemelkt" bzw ausgenutzt und dein Opa (innere Weisheit) hat dir geholfen, so dass du das nun nicht mehr zuläßt?

    Denn das Haus ist der Sitz der Seele. Die Kuh springt raus. Das heißt ja mehr oder weniger, dass sie dein Innerstes verläßt. Es sind die Eigenschaften der Kuh, die dich verlassen. So wie z.B. "sich melken lassen"

    War so eine Idee. Vielleicht passt es ja. :)

    Liebe Grüße
    Nordluchs
     
  3. Fallen Soul

    Fallen Soul Mitglied

    Registriert seit:
    29. November 2006
    Beiträge:
    318
    Werbung:
    Hi Nordluchs,
    Danke für deine Idee. Könnte schon stimmen, ich würd das ganze noch auf meine Mutter lenken, weil ich zu es zu ihr gesagt habe, obwohl noch mehrere im Raum standen. Ich denk mal sie wird schon viel zu lange von jemanden ausgenutzt und mein Opa weiß das schon länger.
    Aufjedenfall dankeschön.

    Lg Astrid :)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen