1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

kuazahl+schlafzimmer?

Dieses Thema im Forum "Feng Shui" wurde erstellt von amazone, 25. August 2004.

  1. amazone

    amazone Guest

    Werbung:
    unter berücksichtigung der jeweiligen kuazahlen würde mich auch mal interessiere welche farben mein schlafzimmer haben sollten...im mom ist es weiß
    unsere zahlen sind 8+2
    gedanklich habe ich recht feurige warme farben im kopf...eher ein wenig mediteran und doch wie ein bisschen aus 1001nacht
    leicht warm+luftig die wände etwas schwer die vorhänge..das weiße metalbett in warmem rot oder dunklem grau streichen...am liebten noch einen betthimmel...im ganzen will ich es erdig+feurig zugleich.das entspricht meinem naturell ohne noch viel von feng shui zu wissen...WARM soll es sein entspannend+erotisch.
     
  2. Kolibri

    Kolibri Mitglied

    Registriert seit:
    13. August 2004
    Beiträge:
    213
    Ort:
    Zentralschweiz
    wie ich sehe weisst du genau wie du dein schlafzimmer möchtest. als grundlage deiner entscheidungen würde ich daen zweck des schlafzimmers nehmen. auf der einen seite sind das erotische höhenflüge wie in 1001 nacht, auf der anderen seite erholung und kraft auftanken, um den alltag zu bewältigen.
    das unter eine decke zu bringen wird nicht ganz einfach sein.
    ich würde ir empfehlen tendenziell mehr bei den erdigen tönen zu bleiben. ein wenig feuer stört nicht und kann gut integriert werden. nur das wasser solltest du draussen lassen. d.h. auch kein schwarz.
    lg
    kurt
     
  3. maktub

    maktub Mitglied

    Registriert seit:
    3. Juli 2004
    Beiträge:
    356
    Ort:
    suchend
    hallo !

    wegen des metallbettes: metall im schlafzimmer ist im übrigen nicht besonders gut, genausowenig wie wasser (aus metall entsteht im hervorbringungszyklus wasser).
    abgesehen davon: du möchtest das metallbett rot streichen. metall entspricht der farbe weiss, rot (die farbe des feuers) bringt metall zum schmelzen, woraus dann wieder wasser entsteht.

    mein gedanke dazu wäre: durch eine art stoff-verkleidung über das metall einen bezug deiner wahl anbringen, wenn du möchtest, in erd-tönen :rolleyes:

    das ändert zwar bioenergetisch nichts an dem vorhandensein des metalls im bett, doch nach feng-shui ist dann das metall nicht mehr sichtbar- u. damit nicht mehr vorhanden (wenn nur alles so einfach wäre :banane: )

    liebe grüsse und gute nacht

    maktub
     
  4. Kolibri

    Kolibri Mitglied

    Registriert seit:
    13. August 2004
    Beiträge:
    213
    Ort:
    Zentralschweiz
    gute idee mit dem einkleiden des metalls
    lg
    kurt
     
  5. maktub

    maktub Mitglied

    Registriert seit:
    3. Juli 2004
    Beiträge:
    356
    Ort:
    suchend
    danke kolibri :) -
    ich mach mir auch schon gedanken darüber, ob ich nicht feng shui beraterin lernen möchte :))

    würdest du mir vielleicht gerne etwas über deine ausbildung erzählen ?

    maktub
     
  6. Kolibri

    Kolibri Mitglied

    Registriert seit:
    13. August 2004
    Beiträge:
    213
    Ort:
    Zentralschweiz
    Werbung:
    ich stecke mitten in meiner ausbildung als feng shui berater. abschliessen werde ich sie an ostern 2005. (d.h. abschliessen werde ich wohl nie...) wenn ich so deine antworten lese, denke ich, dass du mir noch einiges vor hast. du scheinst dich schon länger mit feng shui zu beschäftigen.
    für mich war zu beginn der ausbildung die verwirrung riesengross. man liest soviel widersprüchliches, oder andere berechnungsarten, die dann ganz andere resultate ergeben... momentan beschäftige ich mich viel mit den trigrammen und auch dem bezug zum iging mit den hexagrammen. z.b du wohnst in einem kun haus und bist selber sun, das ergibt hexagramm 46, was ein absolutes glückzeichen ist... usw.
    dazu gesellt sich natürlich noch die chinesische astrologie, was das ganze zu einem unendlich weiten betätigungsfeld macht. jeden tag lerne ich neues dazu was sehr spannend ist...
    ein andermal gerne noch ein wenig mehr
    lg
    kurt
    l
     

Diese Seite empfehlen