1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Kribbeln zwischen den Augen

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von Aurin, 13. Juli 2007.

  1. Aurin

    Aurin Mitglied

    Registriert seit:
    13. Juli 2007
    Beiträge:
    73
    Ort:
    NRW / Deutschland
    Werbung:
    Also ich habe sehr häufig ein heftiges, unangenehmes Kribbeln zwischen den Augen ( dort wo sich Augen und Nase treffen ).

    Eine Bekannte bei der Arbeit beschäftigt sich sehr sehr viel mit Esoterik und gestalten ihr gesamtes leben danach, übt Praktiken aus. Sie bemerkte, wie ich des Öfteren an dieser Stelle rieb und sprach mich darauf an.
    Ich erklärte ihr, das ich dies öfter habe und Gedanken versunken bin. Sie sagte mir, dass sie eine Idee hätte und bat mich mal zu ihr zu kommen, damit sie mir so einiges erklären könne... bisher habe ich mich aber noch nicht getraut, Ich habe absolut keine Ahnung von Esotherik und bin jetzt hier um Antworten auf meine Fragen zu finden...

    Was könnte sie gemeint haben? Was habe ich? Sie will es mir so nicht sagen, nur unter der Voraussetzung das ich zu ihr komme - warum???
     
  2. Annie

    Annie Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Mai 2005
    Beiträge:
    23.378
    Ort:
    home sweet home
    Hi Aurin,

    empfindest du das Kribbeln als unangenehm?
    Spontan würde ich ja auf das 3. Auge tippen, bzw. das Stirnchakra.

    Hier kannst du nachlesen, wenn du magst:

    http://members.chello.at/astro-esoterik/chakrensystem/stirn-chakra.htm

    lg Annie :)
     
  3. Aurin

    Aurin Mitglied

    Registriert seit:
    13. Juli 2007
    Beiträge:
    73
    Ort:
    NRW / Deutschland
    Es ist nicht unangenehm, aber ein schon ziemlich aufdringliches gefühl...

    was genau heißt das denn jetzt für mich...
    ich habe den text zwar gelesen, kenne mich aber mit esoterik überhaupt nicht aus
     
  4. Annie

    Annie Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Mai 2005
    Beiträge:
    23.378
    Ort:
    home sweet home
    Vielleicht bist du auf dem Weg zur Bewusstheit? :dontknow:

    Geh halt mal zu deiner Kollegin, die wird schon nix Schlimmes im Schilde führen.
     
  5. Krabat

    Krabat Guest

    hi,

    du kannst einmal versuchen bewusst zu erleben was genau geschieht, wenn du in gedanken versunken bist und es kribbelt. möglich dass du zugang bekommst zu etwas, das ich gerne als nichtalltägliche wirklichkeit bezeichne.

    öffnen des dritten auges. schau dir mal ein paar erklärungen über chakren an.
    und geh ruhig zu deiner freundin. mag sein dass dich ein spannendes leben erwartet:geist:

    lg : krabat
     
  6. opti

    opti Guest

    Werbung:
    Ich kann dir den Text über das Erwachen der Kundalini empfehlen. Ich kann durchaus verstehen, wenn dir manches fremd ist. Ich selber habe auch einige Jahre gebraucht, um die ganzen Zusammenhänge zu verstehen. Lass dir also Zeit. Du solltest allerdings dem Yoga gegenüber (gleiches gilt für den Hinduismus und Buddhismus, die beide eng mit dem Yoga verwandt sind) immer eine kritische Distanz bewahren, da der Yoga leider von vielen mythologischen und religiösen Vorstellungen durchsetzt ist. Ich möchte dir raten, zu meditieren oder Autogenes Training zu machen (Link siehe unten).
     
  7. Shrek

    Shrek Guest

    Liebe/r Aurin! :liebe1:

    Mein erster Gedanke war 3. Auge. Das is jetzt nix schlimmes. Das is halt
    wenn man immer bewusster wird immer mehr wahrnehmen kann. Das hatte
    ich auch immer wieder mal. Ist einfach eine Entwicklung des Stirnchakras.

    Freu dich drüber, das is OK. Man wird einfach fühliger, sichtiger, das innere
    Wissen wird stärker, deine eigene innere Führung, und due siehst einfach
    die Dinge immer klarer die für dich wichtig sind. Es is ok so. :liebe1: :party02:
     
  8. Aurin

    Aurin Mitglied

    Registriert seit:
    13. Juli 2007
    Beiträge:
    73
    Ort:
    NRW / Deutschland
    Was genau meinst du mit spannendes leben????
     
  9. opti

    opti Guest

    Fang' selber an zu suchen (lesen). Das ganze Internet ist voll von dieser Thematik. Und erwarte nicht von anderen, dass sie dir alles erklären. Selbst ist das Mädchen/die Frau.
     
  10. Aurin

    Aurin Mitglied

    Registriert seit:
    13. Juli 2007
    Beiträge:
    73
    Ort:
    NRW / Deutschland
    Werbung:
    Bin ja schon dabei...

    Danke für eure Hilfe :)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen