1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Keine Erfahrung mit Engeln!!

Dieses Thema im Forum "Engel" wurde erstellt von blueangle, 5. Oktober 2009.

  1. blueangle

    blueangle Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. Oktober 2009
    Beiträge:
    1
    Werbung:
    Hallo alle zusammen!!!
    Leider hab ich noch keine Erfahrung mit Engeln gemacht,zumindest glaub ich dass bzw.habs mit Sicherheit nicht gemerkt.Jetzt wollt ich mal fragen, ob mir jemand helfen kann mit ihnen in Kontakt zu treten bzw. wie ich das anstellen soll??? ich wäre Euch sehr dankbar für ein paar Tips!!!
     
  2. ZeroEnna

    ZeroEnna Mitglied

    Registriert seit:
    18. Oktober 2005
    Beiträge:
    200
    Ort:
    Bielefeld
    Hallo blueangle,

    jeder tritt anders mit seinem Schutzengel in Kontakt. Der eine versucht es über ein Medium, der nächste durch Meditation.... es gibt eine nahezu unendliche Fülle der Kontaktaufnahme.... kommt dir das nicht bekannt vor? Richtig. Auch zwischen Menschen gibt es diese Fülle der Kontaktmöglichkeiten, obgleich sie sicherlich in beiden Fällen irgendwie doch endlich ist.
    Die Analogie der Kontaktaufnahme ist bewusst gewählt. Jeder Kontakt ist ein stückweit Vertrauen.
    Spreche doch einfach mit deinem Engel wie mit einem Freund. Bei mir funktioniert es relativ gut. Es gibt sogar Situationen, in denen (ist aber nett gemeint) Verarscht mich mein Schutzengel, wenn ich einen dummen Fehler mache (habe zum BEispiel beim Umzug einen Schrank verkehrtherum aufgebaut. Kommentar meines Schutzengels dazu: "Wenn du die Bücher auf den Kopf stellst fällts gar nicht auf.")
    Mag sein, dass ich vielleicht nicht das klassische Bild eines Engels habe, aber ich glaube, die Engel sind das, was du willst das sie sind. LAde deinen Engel einfach in dein Leben ein, etwa so wie:

    "Hey schön, dass du da bist, und danke dafür dass du mich beschützt."

    Wenn du dich öffnest, wirst du deine Engel verstehen, so wie einen Menschen, mit dem du dich unterhälst.
    Bei mir funktioniert das richtig gut.
    Ich bin aber auch nicht der Experte, da gibts hier im Forum wirklich bessere. Ich kann dir nur einen Weg zeigen, einen unter vielen!

    Grüße

    ZeroEnna
     
  3. Willichnicht

    Willichnicht Neues Mitglied

    Registriert seit:
    12. Oktober 2009
    Beiträge:
    1
    Werbung:
    Guten Tag.

    Ich bin neu hier und schildere euch nun mein Ereignis was mir 2-3 monatlich passiert.

    Also mir ist das heute Abend wieder passiert. Ich sitze in der Küche und will eine Zigarette rauchen. Dann plötzlich habe ich dieses Gefühl auf meiner Nasenspitze das sie jemand berührt und gleich danach höre ich eine Stimme die sagt "Kuss". Ausserdem habe ich mindestens 1 mal im Monat einen "Flugtraum", ein Traum in dem ich fliegen kann. Ich kann diese Dinge nicht erzwingen, sie passieren mir halt. Falls das Engel sein sollten, wie kann ich diese Engel dazu bewegen das, das aufhört? Ich möchte gerne das das aufhört, weil ich nicht verstehe was das bedeuten soll. Es müssen ja keine Engel sein, aber trotzdem möchte ich, das das aufhört.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen