1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Katzen spurlos verschwunden - Bitte, bitte helft mir

Dieses Thema im Forum "Pendel, Tensor und Rute" wurde erstellt von Coccinellidae, 1. September 2011.

  1. Coccinellidae

    Coccinellidae Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. September 2011
    Beiträge:
    4
    Werbung:
    Hallo,

    ich bin neu hier im Forum und momentan mehr als verzweifelt :'( . Am 24. Juli ist mein "Kleiner Tiger" spurlos verschwunden, nach wochenlangem Suchen mit Plakaten, Flyern etc. , welches bis jetzt ohne Erfolg blieb. Eine Kartenlegerin, die ich um Hilfe bat, teilte mir mit, dass er am Streunen sei und es sich wohl um die Hormome handelte, die bei ihm im Moment verrückt spielen und dass er in 2-4 Tagen zurück kame (das war vor 3 Wochen), bis heute nichts. Vor 2 Wochen Donnerstag, als ich von der Nachtschicht kam, lag mein Mädchen Topolina , tot im Garten, bevor ich zur Arbeit fuhr, lebte sie noch und ich sah sie noch im Vorgarten. Sie hatte kein Schaum vorm Mund etc. , wie man es z.B. von Vergiftungen kennt, auch ansonsten kein Blut sichtbar oder Brüche oder ähnliches, hab ich sofort geschaut. Auch nichts im Mund, keine Fremdkörper etc. ... Meine 3. Katze versuchte ich nun im Haus zu behalten, aber er tat es einfach nicht, ich hab alles versucht, sobald ich die Tür rein oder raus lief, rannte er raus, find es ist auch Tierquälerei, da er Freigang gewohnt war, auch wenn ich mehr als ein mulmiges Gefühl dabei hatte, das hab ich jetz davon :(( , denn seit Sonntagnacht ist nun auch der Neo spurlos verschwunden, auch Suchaktionen brachten bis jetzt nichts (normal kommt er immer, wenn man ihn ruft und ist auch jeden Tag mehrere Stunden zu Hause). Ich bin jetzt völlig verzweifelt und weiß garnicht, was ich machen soll, alle 3 hab ich innerhalb 5 Wochen verloren. Ich vermute iwie, dass ein Nachbar etwas mit der Sache zu tun hat. Mit den Nachbarn von nebenan und gegenüber haben wir Streit wg den Katzen, da sie immer und ständig ins Beet reinmachen, aber ich kann sie ja leider nicht daran hindern :/
    Vieleicht kann mir jemand helfen, ich bin um jede Hilfe dankbar um vieleicht noch meine 2 Katerchen iwie wieder zurück zu bekommen :'(

    Wollte 3 Fotos meiner Kleinen hochladen und auch eine Landkarte, falls das weiter hilft. Aber hab leider keine Ahnung, wie das hier funktionieren soll... Vielen, vielen lieben Dank schon einmal im vorraus
     
  2. Daly

    Daly Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Dezember 2010
    Beiträge:
    12.178
    Ort:
    Deutschland
    Du musst unter deinem Kommi auf "Anhänge verwalten" und dann auf "Datei auswählen" gehen ;)
     
  3. SimonaChix

    SimonaChix Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juli 2011
    Beiträge:
    591
    es gibt leider auch Gifte, wo man keine äußeren Anzeichen feststellen kann...
    eine Untersuchung hätte dies aufdecken können
    was ich dir aus tierschutzrechtlicher Sicht raten kann ist, an die Öffentlichkeit zu gehen (sprich Zeitungsbericht), Anzeige gegen Anonym bei der zuständigen Verwaltungsbehörde, einfach etwas "Wirbel" machen, was jedoch ohne Beweise, dass deine Katze an einem Gift gestorben ist schwierig wird.
    Ich wünsche dir wirklich vom ganzen Herzen, dass deine zwei Miezen noch auftauchen und vielleicht kann dir hier wirklich jemand helfen :umarmen:
     
  4. Coccinellidae

    Coccinellidae Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. September 2011
    Beiträge:
    4
    Vielen Dank für die Antworten :)

    Darunter? Also nachdem ich ihn abgesendet hab? Oder vorher? Find da nur etwas mit ner URL, aber das kanns wohl nicht sein?! Mh :((

    Ja, das häte ich wohl tun müssen, das war ein riesen Fehler :/ Oh Mann, ich bin echt verweifelt. Das mit dem an die Öffentlichkeit gehen, hab ich mir auch schon überlegt. Werde Montag mal die örtliche Zeitung anrufen, umgehört in der Nachbarschaft hab ich mich schon, da war bis jetzt nichts. Die direkten Nachnbarn haben auch alle keine Katzen. Und Anzeige gibts auch obendrauf, das steht fest, gegen Unbekannt. Nur bringt mir das alles meine Lieben nicht mehr zurück. Ich hoffe immer noch so sehr für Neo und Kleiner Tiger. Ich hab so an ihnen gehangen, meine Tiger waren/sind mein Ein und Alles :'(. Hab mich jetzt auch mit einer Tierkommunikatorin in Verbindung gesetz & ihr Fotos der beiden gemailt. Mal schauen, was sie zu der Sache sagt... Die Hoffnung stirbt zuletzt.
    Vielen Dank für deine lieben Worte :))
     
  5. herzverstand

    herzverstand Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. November 2006
    Beiträge:
    4.802
    Ort:
    ich möchte einmal in so einem thread lesen dass die katzen zurückkommen!!
    strengt euch mit beten und glaubenskraft an, dann wird das was.
     
  6. spitz

    spitz Mitglied

    Registriert seit:
    29. August 2011
    Beiträge:
    64
    Ort:
    Bayern
    Werbung:
    Aus welcher Gegend kommst du denn, liebe Coccinellidae?

    Ich will dir wirklich keine Angst machen, aber manchmal sind Tierfänger unterwegs und sammeln die Katzen draussein ein, egal ob sie ein Halsband tragen oder nicht.

    Katzen kommen eigentlich, wenn sie argen Hunger haben, wieder nach Hause. Und wenn nicht, dann hat das einen Grund, der sie nicht weglässt.

    Viel Glück und viel Erfolg bei der Suche!
    Wie herzverstand sagte: Beten und daran glauben, dass sie wieder nach Hause finden.
     
  7. Daly

    Daly Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Dezember 2010
    Beiträge:
    12.178
    Ort:
    Deutschland
    Guck, du hast die Fotos doch in irgendeinem Ordner gespeichert oder?? So, und wenn du ein Kommi schreibst dann musst du unten drunter bei "zusätzliche Einstellungen" auf "Anhänge verwalten" gehen und dann auf "Datei auswählen" und da suchst du dann den Ordner in dem die Bilder sind, die musst du dann anklicken und dann musst du auf "hochladen" gehen, und fertig...
     
  8. Coccinellidae

    Coccinellidae Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. September 2011
    Beiträge:
    4
    Ja, das mache ich, beten und fest daran Glauben, dass sie noch leben und dass ich sie bald wieder in meine Arme schließen kann meine Lieblinge :trost:

    Also mit der Tierkommunikatorin hatte ich heute schon einmal Kontakt wg Neo, er teilte ihr mit, dass er in einer Garage sei ganz in der Nähe 4-5 Häuser weg. Er wäre bei mir aus dem Haus heraus, hätte eine Straße und 2-3 Gärten durchquert und dann noch einmal eine Straße überquert und sei nun links in einer zurück gelegten Garage, bei der sich ein Baum befindet. Musste leider bis 22 Uhr arbeiten und konte nun noch nirgends klingeln. Gesucht hab ich ihn, aber er traut sich scheinbar nicht zu mautzen, wie er ihr sagte... :(

    Ich komme aus Deutschland, bin aus der Nähe von Saarbrücken, falls das jmd. kennt :)

    Und mit den Dateianhängen, da kann ich echt nichts finden, so ein Mist :/
     
  9. Coccinellidae

    Coccinellidae Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. September 2011
    Beiträge:
    4
    Soo.. und hier einmal das Foto von Neo, der seit Montag vermisst ist


    esoterikforum.at/fotos/showphoto.php?photo=5111&cat=500
     
  10. Daly

    Daly Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Dezember 2010
    Beiträge:
    12.178
    Ort:
    Deutschland
    Werbung:
    Die is aber süß :) :(
    Tut mir Leid für dich, vielleicht fällt mir ja noch was ein...
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen