1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Karten legen lernen?

Dieses Thema im Forum "Karten legen" wurde erstellt von karink, 25. Februar 2006.

  1. karink

    karink Neues Mitglied

    Registriert seit:
    25. Februar 2006
    Beiträge:
    24
    Ort:
    Graz
    Werbung:
    Hallo!

    Habe schon seit längerem Zigeunerwahrsagekarten und lasse mir auch des öfteren die Karten legen (auch mit Tarotkarten).
    Ich würde es schon gerne lernen, aber ich glaube nicht, dass man das lernen kann.
    Man braucht da, glaub ich, schon ein gewisses Gespür um das zu können. Ich bezweifle, dass jeder das "lernen" kann.
    Oder ist das doch so? :confused:
     
  2. Anakra

    Anakra Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. November 2005
    Beiträge:
    1.855
    Ort:
    Braunschweig
    Jeder kann es lernen, das Gespür hat jeder bis zu einem gewissen grad in sich und dieses wird auch durch das legen noch verstärkt.

    Also ist noch keine hoffnung verloren für dich;)

    Versuch es einfach, ich habe leider Tarotkarten und kann dir zu deinen karten auch nichts weiter sagen...

    Alles gute,
    Anakra/Arkana
     
  3. Gusti

    Gusti Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Oktober 2005
    Beiträge:
    1.338
    Ort:
    Wien
    also ich kann dir nur was von meiner Sicht erzählen.
    ich hab zuerst mit den Ziegeunerkarten angefangen,die sich übrigens sehr sehr gut für Anfänger eignen.und als hilfe hatte ich nur das kleine heftchen in der schachtel für die karten :stickout2 und es hat trotzdem gut geklappt.
    aber es hat nur deswegen gut geklappt weil ich mich damit befasst habe, und weil ich ES WOLLTE.ich hab mich ausgiebig damit befasst und einfach anderen gelegt.dann hab ich es mit dem tarot versucht.und bei dem hatte ich jede Menge Lektüre und trotzdem hat es net geklappt.
    und dann kam ich zu den skat.mit dem ich noch immer sehr sehr gut legen kann-aber ich lernen noch immer dazu.ABER DIESES GESPÜR KOMMT AUTOMATISCH. ich bin noch dabei es zu verfeinern und lernen natürlich immer wieder dazu. das is ganz normal. bin ja auch erst anfänger.aber ich bin der meinung.MAN KANN ES LERNEN.Man muss net hellsichtig hellfühlig, oder sonst was sein um Kartenlegen zu erlernen.ich denke das Wichtigste is, dass man Vertrauen in dén Karten hat und man sich damit auch beschäftigt.Natürlich muss das Interesse auch da sein.

    ich übe mich grad bei den lenormandkarten und lerne was das Zeug hält :p
    weil ich bei den lennis noch nicht dieses Feingefühl hab, wie bei den skat.Aber es wird schon langsam.

    und eins sag ich dir.du wirst später öfters "pausen" beim Kartenlegen machen.das is ganz normal,weil es da einfach auch andere Dinge außer kartenlegen gibt die deine Aufmerksamkeit brauchen.DU musst dann nur wieder zu den Karten auch zurückfinden.

    Ich wünsch dir viel Spaß und viel Glück beim Kartenlegen.:)
     
  4. kartenleger21

    kartenleger21 Mitglied

    Registriert seit:
    10. Juni 2004
    Beiträge:
    757
    Ort:
    Heidelberg
    hallo!
    Ich kann dir auch nur mut machen, bis zu einem gewissen grad kann jeder das kartenlegen erlernen.
    früher, als ich angefangen habe mit dem kartenlegen, haben mir viele gesgat, die karten werden irgendwann einmal zu dir sprechen. ich ahbe immer gedacht, dass diejenigen doch sehr spinnen, doch nach ganzen drei jahren des lernens habe ich gemerkt, dass die karten wirklich zu einem sprechen, aber das hat sich erst nach drei jahren des lernens eingestellt.
    du musst dir wirklich viel zeit nehmen.
    wünsche dir alles alles liebe und gute
    stefan schmitt
     
  5. karink

    karink Neues Mitglied

    Registriert seit:
    25. Februar 2006
    Beiträge:
    24
    Ort:
    Graz
    Werbung:
    Hallo!

    Vielen Dank euch allen für die schnellen Antworten!
    Werde mich ins Zeig legen!

    :danke:

    LG Karin
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen