1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Karmische verbindungen

Dieses Thema im Forum "Seelenverwandtschaft" wurde erstellt von Arielle37, 2. September 2006.

  1. Arielle37

    Arielle37 Guest

    Werbung:
    Ich habe eine Zeitlang gedacht, mein Exfreund der sehr unberechenbar ist, wäre meine karmische Verbindung. Nun habe ich aber gestern erfahren, durch eine Karmaexpertin das er es nicht ist, puh das tut soo gut.
    Aber.. ein Mann den ich sehr mag und auch Liebesgefühle für hege auch umgekehrt der ist es.

    Damit kann ich gut umgehen, es wird ein Auf-und Ab ein bissel geben wegen versch. Dinge, aber es fühlt sich net beängstigend an, nur gut. Wie kann ich ausser normalem Kontakt Brief, Email eine sellische verbindung zu ihm herstelnne, ich fühle das es ihm net so gut geht derzeit??

    LG Arielle:liebe1:
     
  2. mraeri

    mraeri Neues Mitglied

    Registriert seit:
    29. April 2006
    Beiträge:
    27
    hallo!

    herstellen kannst du sie nicht, denke ich, aber du kannst eine vorhandene verbindung entdecken..

    laß ihn sehen, wer du bist. wer du wirklich bist.

    und: seht euch in die augen. vorbehaltlos. du wirst staunen, was dabei herauskommen kann..

    so habe ich eine seelische verbindung entdeckt.

    aber unterliege nicht der täuschung, daß alles, was diese erfahrung mit sich bringen wird, schön und angenehm sein wird..

    alles gute!
     
  3. Arielle37

    Arielle37 Guest

    Hallo mraeri:)
    leider hab ich ihn schon über 2 Monate nicht gesehen er wohnt weit weg, deswegen ist es schlecht ihm nochmal jetzt in die Augen zu sehen, das haben wir aber oft so ganz tief rein.

    Nun wie soll es nun versuchen bei dieser Entfernung von fast 800KM??:confused:

    hst du ein paar Tips für die kleine Arielle?? LG:liebe1:
     
  4. mraeri

    mraeri Neues Mitglied

    Registriert seit:
    29. April 2006
    Beiträge:
    27
    ich muß gerade lächeln. der mensch, den ich vermisse, ist räumlich gesehen nicht mal einen kilometer entfernt.. und doch ist er weit weg..

    liebe arielle, ich kann dir keine tipps geben.

    du verfolgst ein anderes ziel als ich.

    ich kann dir nur sagen: laß nicht zu, daß du vollends in diesen menschen "hineinkippst", bewahre einen teil in dir, der nur dir allein gehört, und verteidige diesen raum, wenn nötig.. und laß diesen raum niemals jemanden betreten.. der gehört nur dir..

    es kann nicht sein, daß wir unser ganzes glück in die hände eines anderen legen.. das darf nicht sein. wir sind in wahrheit immer auf uns allein gestellt..

    du hast nur dich allein.

    wenn du dir das jetzt schon bewusst machst, ersparst du dir viel an schmerz, wenn der mensch, nachdem du dich jetzt sosehr sehnst, sich entschließt, den weg nicht mehr mit dir zu gehen.

    das hört sich jetzt vielleicht sehr negativ an für dich..

    finde leider keine andere formulierung - das ist das was ich dir jetzt geben kann.
     
  5. Arielle37

    Arielle37 Guest

    Das ist aber sehr heftig deine Aussage.

    Warum soll es bei so einer Verbindung negativ laufen, ich habe nur positives empfunen und nuuur postives von ihm empfagen, das tut nur gut, deshalb fragte ich ja nach der Verbindung weil es gut getan hat......:liebe1:

    ich bin frei und für michund habe genug freiraum für mich..........
     
  6. mraeri

    mraeri Neues Mitglied

    Registriert seit:
    29. April 2006
    Beiträge:
    27
    Werbung:
    arielle, ich versteh dich schon. du willst mit diesem menschen eine liebesbeziehung eingehen. wenn ihr beide frei und ungebunden seid, dann laß dich drauf ein und riskier es. ich wünsche dir nur alles erdenklich gute dafür, und ich bin mir sicher, daß du deine sache gut machen wirst!


    du mußt wissen, ich spreche hier als gebranntes kind.

    die seelische verbindung, von der hier gesprochen wird, wird auch dann noch bestehen, wenn sich einer von beiden dazu entschließt, den weg "liebesbeziehung" nicht mehr weiter gehen zu wollen bzw. wenn einer dazu noch nicht bereit ist.

    dann wirds schmerzhaft - denn man wird sich weiter danach sehnen, der verbindung eine äußere erscheinungsform zu geben..

    nur welche gibst du ihr dann? freundschaft? wird nicht funktionieren, denn das ego von einem von euch beiden wird euch dann im wege stehen..

    aber ich versteh dich. die macht dieser gefühle und sehnsüchte ist einfach in dem moment größer und überwältigender als alles andere..


    Alles Gute für dich!
     
  7. Lilith

    Lilith Guest

    Werbung:
    Genau das muss man sich immer wieder vor Augen halten...am Tag gehts ganz gut...aber irgendwie macht eben nichts eine Freude, die Seele hat ihre eigenen Gesetze. Die hört nicht auf den Kopf..

    Wobei ich aber sagen muss, dass dieses Forum eine gute Ablenkung für mich ist...vielleicht ein Zeichen dafür, dass die Verbindung sich ein bisschen lockert..?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen