1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Kann mir jemand helfen das Bild zu deuten?

Dieses Thema im Forum "Orakel, Wahrsagen" wurde erstellt von Lainey, 21. Februar 2006.

  1. Lainey

    Lainey Neues Mitglied

    Registriert seit:
    9. Februar 2006
    Beiträge:
    17
    Werbung:
    Hallo,

    ich habe für mich das folgende Kartenbild gelegt, aber ich kenne mich mit den Kipperkarten noch nicht so gut aus und bräuchte daher Hilfe. Es geht um das Thema Liebe. Wenn ihr noch Infos dazu braucht, dann lasst es mich wissen.

    19-27-28-20-15-7-14-33-34
    23-24-22- 2-18- 1-29-16-13
    9-25-36- 3- 4-17-11-12-31
    32-21-30- 5- 8- 6-35-10-26

    Vielen lieben Dank schon mal.

    Liebe Grüße, Lainey
     
  2. nezach

    nezach Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Februar 2006
    Beiträge:
    1.078
    Ort:
    Bad Griesbach
    Hm – eigentlich eindeutig eine Beziehung mit Kind, das aus einer Zusammenkunft entstanden ist (Herr und Dame: in der Mitte das Kind) Unter dem Kind die Zusammenkunft. Du bist aus einer festen Beziehung entsprungen oder sonst wie verfestigt gewesen (Gefängnis) Hinter deiner Dame lauert allerdings jemand streitsüchtiges (Militärperson) und ein Diebstahl, der letztendlich mit einer Auseinandersetzung endet. Da nach der Gemeinschaftskarte (Zusammenkunft) die Bestandskarte und die Hoffnungskarte steht, mit einer sozialen Verbesserung (zu hohen Ehren kommen) und Neubeginn (Veränderung) hat die streitsüchtige Person nur indirekt mit deiner Partnerin etwas zu tun. Kommt aber aus deren Umfeld. Eure Beziehung trägt die ganze Problematik ins positive. Bei der oberen Reihe könnte es sich um deine Arbeit handeln, die auf den Sarg zusteuert, allerdings scheint „Unverhofftes Geld“ die Ursache für die Beendigung zu sein. (Ausstehende Steuerrückzahlung oder degl.?) Du hast einen guten Herrn im Rücken und eine gute Dame in der Basis – also Fürsprecher auf Ämtern, Arbeit oder Familie, darauf kannst du bauen.

    Generell: die Kipperkarten sind auch nur mit der Bezeichnung deutbar, da ist es einfacher, wenn der Fragende die Bezeichnung aufschreibt und nicht die Zahlen – ich musste erst nachlegen
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen