1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Kann ich meine "Vorraussagen" trainieren

Dieses Thema im Forum "Orakel, Wahrsagen" wurde erstellt von chibigoku1, 6. Oktober 2006.

  1. chibigoku1

    chibigoku1 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    29. September 2006
    Beiträge:
    25
    Werbung:
    Hallo Sorry wenn ich jetzt ein neues thema angefangen habe und es es schon gibt. Ich habe da eine Frage ist das euch auch schon passiert das ihr zum Beispiel mit eurer Familie zusammensitzt und ihr genau wisst das jetzt z.B einer das sagt, auf die Toilette geht und ihr sogar wisst was ihr denkt, mir ist das schon sehr oft passiert und jetzt wollte ich wissen ob man diese Visionen irgendwie steigern kann und seine zukunft vorhersagen kann?
    Bitte helft mir
     
  2. FIST

    FIST Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2004
    Beiträge:
    25.988
    Schalom Alechem

    hm, ich denke, dass sich diese "Telepatie" bei allen Menschen einstellt, die sich sehr nahe sind und auch viel Zeit miteinander Verbringen (wie es in einer Familie normalerweise auch übrlich ist)... man schwingt sich aufeinander ein und empfängt auch feinste Nuancen der anderen Menschen.... das ist mir schon des öfteren passiert

    Hm Trainieren kann man das sicher, zum einen in dem man sehr genau auf die Körpersprache von sich selber und des gegenübers achtet, zum anderen durch Meditation, bzw versenkung..
    Es geht bei der Voraussage, bzw bei der Wahrsagung eigentlich fast nur darum, den Logos auf die Seite zu schieben und auf das gefühl zu hören...

    Erwarte aber keine Wunder, nur eine gesteigerte Aufmerksamkeit, ein etwas gesteigertes Gefühl für die Stimmung deiner Nächsten und vieleicht hie und da einen Gedankenfetzen... um wirklich Wahrzusehen muss man jahrelang üben oder die Gabe schon seit der Wiege haben...

    mfg

    FIST
     
  3. *Albi*

    *Albi* Mitglied

    Registriert seit:
    26. Mai 2005
    Beiträge:
    254
    Werbung:
    ... denn es ist nämlich auch ohne Telepathie möglich ...

    Hallo erstmal :)

    Das gehört ebenfalls in das Spektrum "Körpersprache" und "Einbrennung derselben in den Körper" ...


    Allen bekannt sind die ganz ganz leichten Beispiele, .. wie man zum Beispiel die Füße überkreuzt, wen man jemanden mag .. oder Abneigung gegenüberbringt .. und diese ganze Zeug ..
    ...
    Dieses Thema läßt isch aber bis in KLEINSTE Details beobachten.

    ... und dann gehört es ins Reich der sensiblen Feinfühligkeit, .. wie man die Augenbewegungen, den aktuellen Aufstellungswinkel der Armhaare, die Fingerbewegungen ... seiner Mitmenschen unterbwußt registriert .. oder eben auch bewußt lernt.

    Und so ist die Bewegung auf dem Stuhl, die Beinhaltung, die eventuellen Pausen und Art und Weise der Atmung und/oder Aufstoßung, auch die Armbewegungen .. sehr aufschlußreich in der Analyse, wann oder ob jemand aufs Klo muß.

    Mit "Einbrennen" meine ich dann, daß im gesamten Körper (Haltung, Gesichtszüge, Armstellung ................ ) .. sich der Charakter einer Person durch Haltung und Handlung "eingebrannt" hat.

    Dies ist natürlich keine Wahrsagerei ...
    ... aber es ist ein richtiger Schritt ...
    Denn je feinfühlger ich meine Mitmenschen in kleinsten Detail und Schwingugen wahrnehme, ... desto feinfühliger bin ich trainiert ... und desto leichter "komme ich auch an weitreichendere 'Schwingungende Infos' heran" ..
    .... aber außerdem ist es auch bei Wahrsagerei "die halbe Miete" ..
    ... denn eine ausführliche IST-Analyse des Ratsuchenden ... hällt doch schon massig! viele Infos .. und eben zB Blokadeproblem oder Talente .. bereit !!


    **

    PS: ... und selbst wenn Du mal falsch liegst, wenn jemand nicht auf's Klo muß, ... dann würde ich mal sagen: DA wird es interessant, ... denn vielleicht ist mit seiner Blase was nicht ok ... und DANN bist Du bei den wirklich interessanten Info ... denn die Info, wann und ob jemand strullern muß .. hilft weder Deinem noch seinen Sinn im Leben ... langfristig ;)

    Viel Erfolg weiterhin. :foto:


    Albi
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen