1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

kann das was heißen?

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von cronos, 16. September 2007.

  1. cronos

    cronos Neues Mitglied

    Registriert seit:
    14. September 2007
    Beiträge:
    2
    Werbung:
    grüß euch

    hmm ich bin sehr stark am überlegen ob ich vielleicht tief in mir schlummernde kräfte hab.. ich hab seid diesen jahr immer wieder merkwürdige träume... z.B: ich beweg felsen mit gedanken kraft und schwebe durch die gegend.. ein traum war sogar sehr interessant... ich war in irgendein indianer lager und viele leute waren gekommen weil sie ausgewählt waren. die anführer riefen jeden einzelnen in ein zelt .. als ich in diesen zelt war hatte mir eine frau die auf ein ein hocker saß mir tief in die augen gesehn ..ich hatte so ein ein komisches gefühl und schloss die augen und erlöschte alle kerzen die das zelt beleuchteten mit meinen willen und atmete tief dabei ein und aus.. die frau war sehr überrascht und fragte mich wer ich sei ..ich konnte vor lauter erschöpfung nicht reden und schrieb auf ein zettel "bitte helft mir " wirklich keine ahnung warum. danach kamen dann so männer die die ausgewählten benoteten sie befragten die frau und sie sagte nur "sehr stark" und schriebn mir ein zeichen auf die leder decke (..jeder saß auf seiner eigenen leder decke )..

    solche träume geben einen zu denken...

    ps meine mutter befasst sich auch schon seid längeren mit esoterik und is ausgebildete energie therapeutin..
    mich hingegen hat das noch nie so richtig interressiert.

    bitte um antwort.

    Danke :)
     
  2. boddhisattva78

    boddhisattva78 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Juni 2004
    Beiträge:
    927
    Träume haben aber immer mit dir zu tun, mit dem was du erlebt hast oder erleben wirst. Das ist zu 99,9% Tatsache. Meist hängen sie mit der Vergangenheit, mit Wünschen und Ängsten zusammen.

    Zweifelsohne bist du etwas Besonderes, du bist Gott, der Schöpfer deiner Welt. Jemanden wie dich hat es nie gegeben. Deine Gedanken sind einzigartig. Du bist eine ganz besondere Art wie sich das "Unendlich-Allumfassende-Weise- Universum" offenbart. Aber vergesse nie: Jeder Andere ist das auch!

    Sei vorsichtig! Das Ego ist stark!
    Gehe nicht hin und mach Glauben, geborgtes weltliches Wissen, Erfolg in der Welt zur Rechtfertigung für persönliche Überheblichkeit!

    Dein Traum ist eine Botschaft für dich alleine. Es ist nicht schlimm oder schädlich, dass du ihn offenbart hast, aber egal was hier für eine Antwort kommt: Sie ist die Falsche! Du bist dein eigener Herr! :)

    Halte dich fern von den Schlaumeiern! Ihre Antworten sind gut und verführerisch. Sie können gut verkaufen. Das Angebot bestimmt meist die Nachfrage, nicht andersrum.

    Schau in dich hinein, begreife wie dein Verstand (Gehirn) funktioniert, forsche danach ohne dir ein Urteil zu bilden. Die Antwort ist nicht wichtig, die Fragen sind entscheidend.
    Je näher du dir selbst kommst, desto eher wirst du eine Antwort finden! :)
     
  3. cronos

    cronos Neues Mitglied

    Registriert seit:
    14. September 2007
    Beiträge:
    2
    Werbung:
    vielen dank für die antwort :)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen