1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Juli`s Tageskarten

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von juliane02, 19. August 2012.

  1. juliane02

    juliane02 Mitglied

    Registriert seit:
    13. August 2012
    Beiträge:
    99
    Werbung:
    kann jemand helfen, ich glaub ich hab einen Denkfehler drin

    meine Karten für heute sind
    -

    das heißt doch das mir ein Geheimnis an die Substanz geht, und wenn ich die Karten zusammen nehme, dann komm ich auf
    -

    das würde ja dann heißen, das ich kurz vor einem Neuanfang stehe, der mit Sicherheit durch die kalte Küche kommt.

    :schmoll: versteh ich nicht :schmoll:

    :danke:
    für eure Hilfe
    Lg Juli
     
  2. Clairchen

    Clairchen Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2009
    Beiträge:
    1.069
    Ort:
    Sauerlandgrenzgebiet
    Liebe Juli,

    das Kreuz ist ein Verstärker, es betont das nachfolgende Thema.

    Buch und auch Mond sind Karten, die beide das Innere oder Unbewusste ansprechen. Es wird also etwas sein, dass sich in deinem Inneren abspielt. Der Mond kann auch ein Hinweis darauf sein, dass man sehr über etwas nachdenkt. Er kann auch ein Hinweis auf Schlaflosigkeit deswegen sein. Das Buch ist die Ungewissheit, ein Wissen/ Lernen oder auch Nichtwissen.

    Ich würde meinen, du machst dir über etwas Gedanken, was du nicht recht erfassen kannst. Es wäre auch möglich, dass du dir über deine Gefühle nicht im Klaren bist. Wahrscheinlich frisst du etwas in dich hinein, behältst Gefühle für dich.

    Bei mir ist die Quersumme die Wege. (36+26+32=94-36-36=22; ich ziehe von der Gesamtsumme so lange die 36 ab, bis ich eine Zahl kleiner oder gleich 36 erhalte)

    Du scheinst also an einer Weggabelung angekommen zu sein und kannst in verschiedene Richtungen gehen. Du hast die Wahl und musst eine Entscheidung treffen.

    Der Mond kann auf Angst hinweisen, und du solltest dir sagen, dass es meist besser ist, eine Entscheidung zu treffen, als gar nichts zu tun.

    Deine Quersumme Kind symbolisiert auch den Neuanfang.

    Die versteckten Karten sind Reiter, Herr und Anker, also könnte es bedeuten, dass du an einem Mann festhältst.

    LG,
    Clairchen
     
  3. juliane02

    juliane02 Mitglied

    Registriert seit:
    13. August 2012
    Beiträge:
    99
    Werbung:
    Danke Clairchen,

    für deine Deutung, es stimmt ich bin im moment am grübeln und kann auch nicht richtig schlafen, aber dabei geht es weniger um einen Mann als um allgemeine Sachen. Ich bin seit einem Jahr Singel und denke das ich mit ihm abgeschlossen habe.

    :danke:
    lg Juli
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen