1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Jede nacht der gleich traum...was bedeutet er?

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von Amanuet, 10. März 2005.

  1. Amanuet

    Amanuet Neues Mitglied

    Registriert seit:
    10. März 2005
    Beiträge:
    8
    Werbung:
    ich will nicht mehr einschlafen..aber gleichzeitig sähne ich mich nach den träumen...ich habe jede nacht den gleichen traum...ich stehe auf einer wiese,dann kommt mir eine freundin entgegen,eine sehr gute freundin...wir verbringen einen tollen tag,und am nächsten morgen sehe ich meinen körper,ich stehe daneben..und ich wurde ermordet...von meiner besten freundin...was bedeutet dieser traum?ich habe ihn siet ca 2 wochen jede nacht...soll das heißen das ich angst haben muss vor ihr?oder ist es eine algemeine freundin?ich weis nicht was ich tuen soll...kennt sich jemand in diesem gebiet aus,und kann mir helfen?ich möchte seit dem ich diese träume habe,irgendwie immer bei dieser freundin sein,ihr nahe sein,sie hören ich weis nicht wieso...obwohl ich vielleicht abstand nehmen sollte?ich kann ohne sie nicht leben...aber ich mache mir in letzter zeit riesen sorgen um sie sie ist anders als sonst...ich habe angst um sie...vielleicht ist sie es auch die auf sich aufpassen sollte.... :danke:
     
  2. Ataecina

    Ataecina Neues Mitglied

    Registriert seit:
    8. Januar 2005
    Beiträge:
    10
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Guten Abend Amanuet

    Wie du bereits sagtest ist es eine sehr gute Freundin von dir, das heißt Sie müsste schon einen riesen Grund haben Dir etwas anzutuen. Am besten du schaust einmal in dein Herz und überlegst ob Du vielleicht Angst vor Ihr hast und wenn "ja", wieso? Hast Du Ihr denn mal etwas angetan das Sie einen Grund haben könnte eine solche Tat in deinen Träumen zu begehen? Ich denke auf jeden Fall das da ein Grund dahinter steckt.. Morden ist etwas was man aus tiefstem Hass oder aus tiefster Verzweiflung heraus begehen würde. Ja, vielleicht hast Du mit Deiner Überlegung gar nicht mal so unrecht das Du, nein vielleicht auch Ihre anderen Freundinnen auf Sie aufpassen sollten, es scheint Ihr auf jeden Fall nicht gut zu gehen, ich mein, wenn man fähig zu einer solchen Tat ist... Ich weiß, hier war es nur ein Traum, aber für mich ist Traum nicht bedeutung des Wortes "Traum" sondern eine andere Welt. Was nicht heißt das Sie nicht real ist. Keiner weiß es, wir können nur vermuten. ;)
    Aber ich schweife schon wieder vom Thema ab, vielleicht solltest Du mit Deiner Freundin die Dir dort auf der Wiese begegnet ist mal reden. Wer weiß was Sie für Träume hat..?
    Ich wünsche Dir viel Erfolg und das Du bald wieder ruhig schlafen kannst. Angenehme Träume.. *lächel*
    ~
     
  3. Amanuet

    Amanuet Neues Mitglied

    Registriert seit:
    10. März 2005
    Beiträge:
    8
    danke ,das du versuchst mir zu helfen.
    ja,vielleicht hast du sogar recht...nur ich weis nicht was der grund für meine angst vor ihr sein könnte...ich kann das nicht beurteilen.ich habe bemerkt,das es in unserer ,sonst so guten freundschaft (wie ich dachte) in letzter zeit sehr viele probleme gibt.das problem ist,wir reden nicht darüber.und dadurch wird alles nur noch schlimmer.sie ist so abwesend,blockt ab...und das ist nicht gut für unsere freundschaft.ich möchte mehr mit ihr reden...wenn ich das alles so schreibe,wird mir klar wie wenig ich sie doch kenne...und das ich dich besser kennen könnte...aber ich will sie kennen...hast du denn erfahrungen mit träumen?
    naja..ich hoffe wir finden den kontakt wieder aber ich würde trotzdem gene wissen was der traum geau bedeutete...

    valete ~
     
  4. Seelenfluegel

    Seelenfluegel Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. August 2003
    Beiträge:
    1.716
    Ort:
    Donnersbergkreis
    Nicht erfüllte Erwartungen und Gefühle...Du kennst doch die Redewendung, wenn man etwas Schmerzliches beschreiben möchte: "es bringt mich um". Damit ist kein tatsächliches Umbringen gemeint, sondern es wird ein schmerzlicher Zustand damit beschrieben.

    Willst Du mit der realen Freundin eine Beziehung, oder Partnerschaft, aber sie will nicht?

    lg
    Christian
     
  5. krstie

    krstie Mitglied

    Registriert seit:
    4. Januar 2005
    Beiträge:
    150
    Ort:
    SO, Grenze zu BL
    Hallo Amanuet

    ich hab Dir hier mal die Grunderklärungen zu den Begriffen, die in Deinem Traum vorkommen - ich denke, Du solltest in der Lage sein, daraus selber etwas heraus zu lesen - immerhin kennst Du die Situation am allerbesten - wenn Du überhaupt nicht weiterkommst, melde Dich doch einfach mal bei mir

    Freundin
    Symbol im Realleben:
    Ein Freund ist jemand, dem man vertraut und mit dem man sich gern austauscht.

    Symbolische Bedeutung:
    Mit diesem Traumsymbol werden Eigenschaften ausgedrückt, die Ihnen helfen und Sie unterstützen. Wenn Sie schauen, wie Sie diese Freunde charakterisieren, finden Sie heraus, welche konkreten Eigenschaften gemeint sind.
    Auf der Subjektstufe personifizieren Freund oder Freundin positive Persönlichkeitsanteile von uns, die wir mehr ausbilden und pflegen sollten. Auf der Objektstufe können sie auch unseren realen Freund oder unsere Freundin bezeichnen. Dann wird die Beziehung zu dieser Person abgebildet. Meistens trifft beides zugleich zu

    Ermordung
    Symbol im Realleben:
    Der Mörder mordet, indem er Personen vorsätzlich umbringt.

    Symbolische Bedeutung:
    Dieses Traumsymbol ist eine Warnung, dass ein wichtiger Gefühlsinhalt abgetrennt wird. Der Mord deutet häufig auf ungenutzte Fähigkeiten, die verloren gehen. Die Beziehungen zu anderen Menschen und die Liebesfähigkeit sind „ermordet“ worden. Der Mörder symbolisiert neben unseren Schatten auch stets das, was uns krank macht. Er stellt oftmals die Personifizierung krank machender Eigenschaften oder Verhaltensweisen dar. Dabei spielt es nicht so sehr eine Rolle, ob Sie der Mörder sind oder ob Sie ermordet werden. Sind Sie der Mörder, wird tendenziell eher auf Ihre Schattenseite verwiesen, werden Sie ermordet, wird tendenziell eher das Krankmachende personifiziert. Das eine schließt allerdings das andere nicht aus.
    Mord und Mörder stellen häufige Traumbilder in depressiven Phasen und bei Aggressionsstau dar. Diese negative Seite ist jedoch nur die eine, wenn auch bei weitem häufigste Seite, die uns dieses Traumbild zeigt. Auf der anderen Seite kann hier auch die positive Seite der Aggression angesprochen sein: Es ist überaus heilsam, dass man im Traum etwas umbringt und somit radikal beendet. Man steht zu seinen Aggressionen als einem wichtigen Teil seiner Lebenskraft, die man radikal auslebt. Mord ist als Traumbild immer auch mit dem Wunsch nach Befreiung verbunden!

    Tod
    Symbol im Realleben:
    Der Tod ist das Ende des Lebens.

    Symbolische Bedeutung:
    Das Symbol des Todes tritt erstaunlich häufig im Traum auf. Die Todessymbolik weist auf Wandlung und Neuanfang.
    Träumen Menschen von ihrem Tod, ist damit fast nie der bevorstehende körperliche Tod gemeint, sondern die Notwendigkeit, sein Leben zu ändern und alte Lebenshaltungen absterben zu lassen. Tod heißt meist, dass ein radikaler Wechsel notwendig ist. Im Grunde kann man acht Ebenen bei diesem Symbol unterscheiden:
    1. Hinweise auf den notwendigen Abschluss einer bestimmten Phase, Übergang zu einer neuen,
    2. der Wunsch etwas loszuwerden (Eigenschaft, Verhalten, Situation, etc.),
    3. Hinweis, dass eine Auseinandersetzung mit Tod und Todesangst anliegt,
    4. man fühlt sich an einer Grenze, die man nicht zu überschreiten weiß,
    5. man sollte sich mehr um seine Gesundheit kümmern,
    6. etwas stirbt in einem ab,
    7. enge Verbindung mit Verstorbenen,
    8. Wunsch nach Ruhe, Frieden und Harmonie.
    Todessymbolik: weist stets auch auf die schmerzliche Einsicht hin, dass wir im Leben unausweichlich etwas Unwiederbringliches verlieren werden (eine Liebe, Erfolg, Gesundheit, Glück etc.) Dabei ist weniger der physische Tod gemeint, denn unsere Seele besitzt eine viel umfassendere Todesvorstellung. Wenn etwas überlebt ist - eine Verhaltensweise, eine Beziehung oder Einstellung -, wird das als Tod angesehen. Jegliche seelische Behinderung kann im Traum Symbole des Todes hervorrufen.
    Es wird häufig übersehen, dass der Tod auch in weiblicher Gestalt als „Schwester Tod“ (Franz von Assisi) besonders im weiblichen Traum auftritt.
    Erlebt man den eigenen Tod im Traum, ist darauf zu achten, wie gestorben wird.
     
  6. Ataecina

    Ataecina Neues Mitglied

    Registriert seit:
    8. Januar 2005
    Beiträge:
    10
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Werbung:
    Guten Abend Amanuet

    Ich habe noch einmal eine wichtige Frage an Dich, und zwar: Was lässt Dich sicher sein das Sie (deine Freundin) es war, die dich ermordet hat? Hast du es "sehen" können im Traum, oder schließt Du das nicht einfach daraus, das Du sie vorher als letztes gesehen hast?
    Könnte es nicht sein das Sie dich schützen wollte vor dem was kommt (in diesem Falle der Tod) und deshalb gekommen ist?
    Oder weil Sie dir vielleicht etwas zeigen wollte?
    Vielleicht hattest Du auch einfach nur das Gefühl das da etwas zwischen Euch in den letzten Tagen ist, was da nicht hingehört, was dich innerlich "umbringt".
    Meiner Meinung nach solltest Du umbedingt mit dieser Freundin reden (wenn sie gewillt ist auch mit dir zu reden), da es ja wohl offensichtlich ist, das da etwas zwischen Euch ist, aber das musst allein Du entscheiden. Ich denke man kann sagen das der nächste Schritt bei Dir liegt..
    Viel Erfolg.. ;)

    ~
     
  7. Amanuet

    Amanuet Neues Mitglied

    Registriert seit:
    10. März 2005
    Beiträge:
    8
    Werbung:
    ich möchte mich bei euch allen für eure hilfe bedanke,es hat mir sehr geholfen und dank euch konnte ich mir die lösung zusammenpuzzeln...also danke :danke:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen