1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Ist er meine Dualseele

Dieses Thema im Forum "Seelenverwandtschaft" wurde erstellt von Angelina7, 8. April 2014.

  1. Angelina7

    Angelina7 Mitglied

    Registriert seit:
    7. April 2014
    Beiträge:
    37
    Werbung:
    Hallo ihr Lieben,

    ich wollte gerne wissen woran man erkennt, das man seine Dualseele begegnet ist. In der Vergangenheit bin ich schon meinen Seelenpartner begegnet. Es war Liebe auf den ersten Blick und wir hatten eine tolle Zeit. Ich bin durch ihn erwachsen geworden und selbstständig auch er hat von mir viel gelernt und sein Leben hat sich dadurch zum positiven verändert. Das ganze liegt nun 18 Jahre her. Ich habe heute noch Kontakt mit ihn und wir verstehen uns super. Wir sehen uns immer wenn es den einen sehr schlecht geht und wir sind Freunde fürs leben.
    Nun habe ich einen Mann kennengelernt bei den war es ähnlich es war so als ob man sich schon ewig kennt, ich kann es spüren wenn er an mich denkt oder wenn es ihm schlecht geht. Der einzigste Unterschied ist hier, dass wenn es mir schlecht geht es ihm auch nicht gut geht und umgekehrt. Wir sind uns in vielen Dingen sehr ähnlich aber in manchen Dingen auch unterschiedlich. Er ist ein Kopfmensch ich ein Gefühlsmensch als beispiel. Wir ergenzen uns perfekt. Leider werden uns Steine in den Weg wegen starken Intrigen im Umfeld. Dann zieht sich immer einer von uns zurück und man spürt das der andere leidet aber wie sag ich euch. Man sieht es dann sogar im Gesicht. Ich bin ihn auch ein paar mal aus den Weg gegangen war aber dann gezwungen wieder zu ihm zurück zu kommen. Ich habe auch schon sehr viel von ihm gelernt ich kann spüren das ich mich langsam vervollständige. Ich kann ihn riechen wenn er nicht da ist, ihn spüren mit ihm sogar in Geiste sprechen und er antwortet im Geist (er ruft nicht an wie mein anderer Seelenpartner) Wenn es mir schlecht geht sehe ich sein Gesicht vor mir und er redet mir zu und es geht mir auf einmal besser. Es fühlt sich an wie wenn die Sonne auf einen strahlt. Wir sind nicht zusammen als Paar, obwohl wir es eigentlich beide wollen gibt es immer Probleme von außen das es nicht klappt. Ich habe mir mal vorgestellt wie es wäre mit ihm nie eine Beziehung einzugehen und es zreist mein Herz, aber wenn ich mir vorstelle ich würde ihn niemals wiedersehen wäre es das schlimste für mich. Diese Traurigkeit die mich bei diesen Gedanken überfällt sowas habe ich noch nieh erlebt. Ich wünsche mir von ganzen Herzen das er glücklich wird. Bei ihm fühle ich mich zuhause, beschützt, es ist so als ob es schon seit es die Erde gibt immer so war. Nun meine Frage Kann das eine Dualseele sein, weil es soviel Komplikationen zwischen uns gibt und solche starken Gefühle. Bei meinen anderen Partner war das nicht so exträm.
    Dake für eure Antwort
     
  2. sibel

    sibel Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. Oktober 2004
    Beiträge:
    6.088
    Ort:
    Hinter den 7 Bergen
    Dieses Dualseelenthema ist gerade wie die Pest...;)

    Kinners, warum ist das so wichtig? Lebt eure Beziehungen und gut is...Dualseele hin oder her, niemand wird das beantworten können und am Leben ändert das auch nichts...
     
  3. aimi87

    aimi87 Mitglied

    Registriert seit:
    13. März 2014
    Beiträge:
    87
    finde ich auch, zumal ich vorher davon noch nie was gehört hatte und das auch für Humbug halte...
     
  4. Jessey

    Jessey Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juli 2009
    Beiträge:
    12.603
    Ort:
    Hessen
    warum sind die probleme von außen stärker als das was ihr beide möchtet? es mögen vielleicht hindernisse sein....nur es gibt es nicht auch möglichkeiten diese aus dem weg zu räumen?
     
  5. schlumpf

    schlumpf Guest

    Ganz schlimm ist ja, dass es dann auch immer gleich DIE Dualseele sein muss. Früher (zu Goethes Zeiten) haben wenigstens noch so Begriffe wie Seelenverwandtschaft gereicht. Aber das ist wohl heutzutage schon zu gewöhnlich und nicht mehr "special" genug. Da muss es dann schon die Dualseele sein. Nee, das hört sich für mich auch nicht stimmig an. Eher ist das eine Geschichte, die dem Ego entwachsen ist.
     
  6. Angelina7

    Angelina7 Mitglied

    Registriert seit:
    7. April 2014
    Beiträge:
    37
    Werbung:
    Das ist leider nicht so einfach diese Hindernisse aus den Weg zu räumen. Wenn ein Hindernis ausgeräumt ist und wir uns annehern kommt schon der nächste Schicksalsschlag und alles geht von vorne los. Es gibt viele Intrigen im nahen Umfeld, dann gibt es noch die räumliche Distanz u.s.w.
     
  7. Angelina7

    Angelina7 Mitglied

    Registriert seit:
    7. April 2014
    Beiträge:
    37
    Danke Schlumpf für deine Sichtweise, aber meine Frage nach eine Dualseele ist aus diesen Grund von Bedeutung für mich, weil ich weiss wie es sich bei einen Seelenpartner anfühlt und es gab weniger Probleme damals. Diesmal ist es viel stärker und es gibt sehr viele Hindenisse auf den Weg zu diesen Menschen. Deswegen wollte ich einfach mal nur fragen wo den der Unterschied liebt zwischen einen Seelenpartner und eine Dualseele
     
  8. Angelina7

    Angelina7 Mitglied

    Registriert seit:
    7. April 2014
    Beiträge:
    37
    Danke für deine Sichtweise, aber mich würde einfach mal der Unterschied interessieren zwischen Seelenpartner und Dualseele. So einfach ist das. Ist z.B. die Lernaufgabe bei der Dualseele härter? Ist das Zusammenkommen schwieriger? Ich dachte früher auch es gebe keinen Unterschied aber nun mache ich diese Erfahrung und frage mich halt ob das nur Zufall ist oder ob es wirklich Unterschiede gibt
     
  9. Jessey

    Jessey Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juli 2009
    Beiträge:
    12.603
    Ort:
    Hessen
    nun ja....vielleicht zeigt sich ja grad in dieser herausforderung eure stärke. auch unabhängig von einer definition. das leben ist auch mal unbequem....was aber nicht heißt das es deswegen unnormal oder extrem besonders ist. weißte was mir so bewusst wurde? oft geht viel zu viel energie und zeit an hinterfragungen verloren .... statt sich einfach auf das wesentliche, das leben zu konzentrieren bzw es zu leben mit allem was dazu gehört ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. April 2014
  10. schlumpf

    schlumpf Guest

    Werbung:
    Du schreibst hier doch selbst, dass du meinst, dass er deine Dualseele ist. Du kennst ja angeblich den Unterschied. Wieso fragst du hier dann überhaupt noch, vor allem wenn du andere Meinungen gar nicht hören magst?! Ich würde vorschlagen, dass du dich dann bei den Leuten informierst, die sich das mit der Dualseele ausgedacht haben. Dazu wird es ja einiges an Literatur und Seiten im Internet geben.

    Vielleicht ist er ja auch gar nichts, wenn du schon einen Unterschied festgestellt haben magst. Das Problem an der ganzen Sache ist halt, dass auch hier kein Mensch sagen kann, wer seine Dualseele ist und daher niemand auf Erfahrungswerte zurückgreifen kann. Vor allem nicht, wenn es dann auch noch Begriffskonfusionen gibt.

    Oder anders gesagt: Wie soll man den Unterschied zwischen Seelenpartner und Dualseele erklären, wenn jeder eine andere Vorstellung davon hat? Es gibt im Leben auch so etwas wie Timing und manchmal soll es eben einfach auch nicht sein. Ich glaube nicht, dass das jetzt so viel mit Dualseele zu tun hat, sondern vielleicht eher mit Charakter. Von Dualseelen ließe sich vielleicht höchstens in der Rückschau sprechen, wenn die Beteiligten wirklich ihre Lernaufgaben bewältigt haben. Vorher könnte es alles sein.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 9. April 2014
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen