1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Isolation

Dieses Thema im Forum "Sensitivität und Empathie" wurde erstellt von laleli, 7. Mai 2008.

  1. laleli

    laleli Neues Mitglied

    Registriert seit:
    10. April 2008
    Beiträge:
    23
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    Hallo ihr Lieben...
    Auch ich bin hochsensibel und empfinde es manchmal als Fluch und manchmal als Gabe.
    Eines der größten Herausforderungen bei einem sehr starken empathischen Vermögen ist für mich, dass ich mich äusserst schnell durch Menschen und ihre Energien verletzt fühle und dann dazu neigen mich in mich selbst(mein Zimmer)zurück zu ziehen und sehr von der Aussenwelt abzugrenzen.Das Einzige was ich dann ertragen kann sind Hunde und Natur und schnell kippt das Gefühl der Isolation um in Menschenangst und Depression.Andererseits habe ich das Gefühl ich brauche in diesen Momenten die Einsamkeit und ertrage einfach keine Menschen um mich, dei mich nicht verstehen(bzw fühlen...)
    Nun frage ich mich ob es besser wäre auf Konfrontation zu gehen oder was überhaupt die Lösung ist,denn ich will nicht bis ans Ende meines Lebens bei dem kleinsten Vorfall dazu gezwungen sein mich zu verkriechen und keine Sozialleben mehr führen zu können.
    Was meint ihr dazu?
    Wäre schön wenn mir jemand helfen kann...:confused:
     
  2. Sternschnuppe3

    Sternschnuppe3 Mitglied

    Registriert seit:
    20. April 2008
    Beiträge:
    160
    Hallo Laleli,
    Erst einmal herzlich willkommen! :)
    ich verstehe und kenne dein Problem sehr gut. ich bin, wie mir durch das Forum erst richtig bewusst wurde, auch empathisch. Es ist nicht leicht, besonders, wenn man die negativen Launen anderer aufnimmt. Hatte das vor wenigen wochen auch sehr stark. habe mich bedrückt und traurig gefühlt obwohl es eben nicht mein Problem war. Ich habe mich einfach genau in die Stimmung hineinverstetzt und konnte mich nicht dagegen wehren.
    Aber man kann lernen, damit umzugehen und die negativen Stimmungen und Energien abzublocken. Ich hab das hier schon sehr oft gelesen und immer daran gezweifelt und mir gedacht wie das funktionieren soll. Aber ich habe es selber ausprobiert und muss sagen, dass es klappt. Du musst dir denken: Jemandem beistehen und Mitgefühl zu zeigen ist klasse. Aber man darf nicht mitleiden, sondern man muss sich denken: wie kann ich dem anderen helfen und ihn positiv bestärken? Es bringt ihm nichts wenn du mitleidest. Du musst positive Energien senden. Klingt etwas seltsam, aber so ist es.
    Versuche es mal. Ich habe auch daran gezweifelt und es dennoch versucht und ich habe schon erfolg gehabt. :)
    Ich hoffe, ich konnte dir ein bisschen helfen.
    LG. Sternschnuppe.
     
  3. DPM2010

    DPM2010 Mitglied

    Registriert seit:
    15. Mai 2008
    Beiträge:
    344
    Ort:
    Neustadt an der Weinstrasse
    Hi laleli!

    Du wirst dieses Problem behalten bis du es schaffst immer dann einen "Auraschutz" zu aktivieren wenn ein "Angriff" unmittelbar bevorsteht. Die Situationen kennst du ja. Ab da wirst du enorm Selbstbewusst sein und eher den anderen Angst einflößen.
    Vorher musst du aber noch ein Moralisches Problem lösen:

    Will ich das es mir gut geht, auch wenn es anderen womöglich dadurch schlechter geht?
    Oder bin ich bereit weiter zu leiden damit es anderen gut geht?

    Ein "ausgewogen" wird es leider nur bei gaaanz engen Freunden geben.


    LG DPM2010
     
  4. cultbuster

    cultbuster Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. Februar 2008
    Beiträge:
    5.503
    Ort:
    Villingen
    Werbung:
    findet da auch Lichtmühlenkinese statt ?
     

Diese Seite empfehlen