1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

internationales institut f.parapsychologie/esmeralda

Dieses Thema im Forum "Esoterik kritisch" wurde erstellt von Spirit of Elvis, 4. November 2004.

  1. Spirit of Elvis

    Spirit of Elvis Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. November 2004
    Beiträge:
    12
    Ort:
    villach
    Werbung:
    hallo ihr lieben!
    VORSICHT FALLE!!!!!!!!
    da ich seit 3 jahren vom pech verfolgt bin,habe ich mich auf eine anonce in einer österr. zeitung eingelassen.
    die ungefähr so lautete:
    ich helfe ihnen gratis zu einenm schönneren leben,und mehr geld,glück inder liebe usw.....!
    natürlich ist das zu belächeln,aber wenn man kurz vor dem abgrund steht,klammert mann sich gerne an solche halme!!
    (es wurde ein goldener talismann noch dazuversprochen,der dann aus papier zum ausschneiden war))
    ich schrieb dorthin(niederlande),und bekamm den ersten brief,der wahnsinnig super aufgebaut war!!
    HURRA!!!
    meine pechstrräne ist vorrüber!(glaubt man)
    es wurde mir garantiert kostenlos(nur eine bearbeitungsgebühr von€55)mir einen glückskalender mit allen lottotahlen und zahlen für erfolg,liebe usw.. versprochen!
    ich zahlte,und bekamm diesen!!
    weiters bekamm ich noch einen brief,der persönnlich von der tv berümten wahrsagerin "esmeralda" war das ich ein buch bekämme mit den"21 magischen worten"für jede lebenslage!
    habe auch bezahlt,und bekommen! es stand auch auf jedem bestellschein,das man bei nichtgefallen einen scheck auf seinem nahmen,mit derzurückgeforderten summe ausgestellt bekämme! alles ein übler trick,um hoffene verzweifelnde menschen abzuzocken!!!
    nun bekomme ich fast täglich post aus:der schweiz,england,frankreich,niederlanden und mehr,mit den persönnlichen schreiben von esmeralda!
    diese haben bis zu 10 seiten und sind spitze aufgebaut!
    wie zb:
    hallo lieber XXX ich schreibe dir weil mich ein problem bedrückt:ein geist nicht von dieser welt möchte dir was mitteilen usw.....!
    und noch viel grassere briefe!

    ich bin leider beim schreiben nicht so gut,deshalb kann jeder der interresse hat eine kopie per mail erhalten!!es ist wirklich faszinierend was die da schreiben!
    ich suchte auch im internet unter diesem institut,und nach esmeralda,leider ohne erfolg!
    hat schon jemand erfahrungen damit gemacht?
    würde mich über eure meihnung freuen!
    entschuldigt bitte rechtschreibung und form,aber ich habe für diesen brief sowiso schon ne ewigkeit gebraucht!

    alles liebe

    spirit of elvis
     
  2. Sun22

    Sun22 Mitglied

    Registriert seit:
    23. September 2004
    Beiträge:
    281
    Hallo Spirit of Elvis (schöner Name :banane:),

    ich finde es Klasse, dass du anderen vor dieser Organisation warnst. Hut ab! So mutig seine eigenen "Fehler" zuzugeben wäre wirklich nicht jeder. Ich wünsche dir alles Gute!!

    Liebe Grüße
    Sun22
     
  3. Thyrael

    Thyrael Mitglied

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    97
    Ort:
    ungefähr in Graz ;)
    Ich hab da auch was zugeschickt bekommen, war aber zum Glück skeptisch genug, denen nix von meinem Geld abzugeben.

    Trotzdem würden mich jetz die 21 magischen Worte interessieren :D
     
  4. Spirit of Elvis

    Spirit of Elvis Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. November 2004
    Beiträge:
    12
    Ort:
    villach
    hallo!

    das glaube ich gerne!!
    davon bekommt man aber nur kopfweh!!

    alles liebe



    gerry :rolleyes:
     
  5. astra192

    astra192 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    23. Januar 2005
    Beiträge:
    23
    Hallo,
    bei mir läuft es genauso ab.Der erste Brief war super,habe ich auch bezahlt.Beim zweiten habe ich
    aber gemerkt daß etwas faul ist.Bis heute sind 6 davon gekommen.
    Ja ich finde es ist ein Betrug.

    Gruß
    astra19,2
     
  6. ELLA

    ELLA Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Januar 2005
    Beiträge:
    3.109
    Ort:
    Salzburg
    Werbung:
    Servus alle miteinander!
    Bin neu hier und würde gerne mitreden!!
    Schade,das sich keiner meldelt!!! :schaf:
    Na ja , schade.Hätte gerne Kontakt zu Euch aufgenommen!!
     
  7. Spirit of Elvis

    Spirit of Elvis Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. November 2004
    Beiträge:
    12
    Ort:
    villach
    hallo!
    habe erst heute mails bekommen!

    hi ELLA!
    ich bin selbst ein noob im forum,hoffe aber das du hier spass hast!
    lg

    spirit of elvis :schaukel:
     
  8. DieKaiserin

    DieKaiserin Neues Mitglied

    Registriert seit:
    23. Januar 2005
    Beiträge:
    28
    Ort:
    München
    Hi,

    ich hab sowas vor 10 Jahren schon mal bekommen. Ich war auch so blöd einmal zu bezahlen, ohne eine wirkliche Gegenleistung zu bekommen.

    Jedesmal dieser Mist, wie " Ich spüre, das es Dir nicht gutgeht, blablabla"

    Was ich noch unverschämt fand, das wenn man irgendwann nicht mehr darauf reagiert, so nach ca. 4-5 Briefen, hab ich den Eindruck verkaufen die die Adressen an andere Institute weiter. Und da geht dann der selbe Schmarrn von vorne los. Bei mir kam ziemlich viel aus Spanien und Belgien.

    Ich hab über 3-4 Jahre ungefährt 200 solcher Briefe bekommen. Die ALtpapiertonne war voll damit.
    Ich hätte das ja irgendwann gerne unter der Rubrik "Annahme verweigert" auf deren Kosten zurückgehen lassen, aber leider sieht man erst nach Öffnen des Schreibens, von dem dieses ist.

    liebe grüsse

    DieKaiserin
     
  9. kolibri2005

    kolibri2005 Guest

    Hallo an ALLE, die "Esmeralda" etwas bezahlt haben !!!
    Echt Leute, wie könnt Ihr auf so etwas reinfallen, seid Ihr wirklich so am Ende, daß Ihr glaubt, da schwingt einer seine Gedanken und IHR werdet "Reich" davon ? Das kann ja wohl nicht sein. Bin selber auch so ziemlich am Ende und habe auf "Esmeraldas" Annonce geantwortet. Gestern hab ich nun diesen Brief bekommen, wo ich wie Ihr ja auch 55,- Euro bezahlen soll. So ein Blödsinn, ein 10 seitiger Brief in dem steht, wie schlecht es mir geht und nur wenn ich die 55,- Euro bezahle bekomme ich ALLE Hilfe der Welt...wer glaubt denn an so ein Quatsch ? Wenn die DAME (oder besser der Verfasser des Briefes) so schön hellsehen kann, dann hätte sie/er ja auch sehen müssen, daß ich nicht mal diese 55,- Euro habe..., dann sollen die mir doch erst mal helfen, meine Millönchen zu bekommen, dann kriegen die auch jede Menge ab davon. Ich habe 100,- Euro für die Flutopfer gespendet, ob die auch alle 55,- Euro bezahlt haben um MEINE Hilfe zu erhalten ? Na ja, schließlich ist das ja eine unerwartete HILFE von ganz weit weg und 100,- Euro sind für diese Opfer ja auch ein "kleines" Vermögen. (vorausgesetzt es kommt auch wirklich dahin an, wo es hilft) Also zurück zu "Esmeralda", solche Briefe gab es schon vor 20 Jahren und viele Leute wurden damit eingeschüchtert, so das sie ganz unbewußt (psyschich nicht ganz so gefestigten Realisten wie mich) geht es dann so, daß sie jede "GEFAHR" von sich abwenden wollen und hoffen das mit einem Zettel zu tun, den sie gefaltet in der Tasche tragen, mensch Leute wacht auf....das tut zwar weh, aber nur das kann EUCH helfen. Nemt Euer Leben selbst in die Hand und versucht etwas zu ändern, wenns beim ersten Mal nicht klappt, macht einfach weiter und der Erfolg stellt sich irgendwann von selbst ein. Geht hin und fordert was ihr erreichen wollt, Ihr bekommt ein "Nein geht nicht" macht trotzdem weiter, denn dieses "Nein geht nicht" hat Euch doch nicht weh getan, irgend wann kommt auch mal ein JA OK zurück. Wenn Ihr also 1000,- Euro von der Bank haben wollt, geht hin und fragt einfach, mehr als nein sagen können die auch nicht...pech gehabt. Aber denkt nicht vorher daran die könnten nein sagen, somit sagt Ihr Euch nur selber, daß klappt ja nie und DANN seind Ihr wirklich die Verlierer.
    Viele werden sagen "Tolle Weisheit" aber so funktioniert nun mal das Leben, wer nicht wagt, der nicht gewinnt. Das einzige was zählt, glaubt an Euch selber, wenn Ihr es nicht tut, warum sollen es dann Andere tun ?
    Ich denk mal das war genug für´s erste.
    Übrigens, bei mir klappt auch nicht alles, aber "aufgeben" NEIN, niemals.....,denn dann werde ich wirklich auch NIE das erreichen, was ICH für MEIN Leben will.
    Die 100,- Euro, die ich gespendet habe, dafür habe ich ein halbes Jahr gespart, daran könnt Ihr erkennen, wie knapp die KASSE bei mir ist und "ESMERALDA" bekommt für IHRE gedruckten Schreiben nicht einen Cent davon ab und den Zettel habe ich in RAUCH aufgehen lassen....oh je, jetzt folgt die "Strafe" auf den Fuß, es wir mir bestimmt bald noch schlechter gehen...nur wie das gehen soll weiß der Geier !!!!
    Alles Liebe und einen "Funken Hoffnung" für jeden von Euch :kiss4:
     
  10. Springmond

    Springmond Mitglied

    Registriert seit:
    30. Januar 2005
    Beiträge:
    597
    Werbung:
    Ja, diese "Briefkastenesoterik" wäre schon einen eigenen langen Thread wert. Es ist geradezu abenteuerlich was man so alles zugeschickt bekommt, wann erst einmal die Adresse in so einem Verteilerpool gelandet ist. Erst kürzlich sollte ich zum alleinigen Erben des geheimen Druidenordens erklärt werden. Selbverständlich gegen eine Bearbeitungsgebühr von 35 Euro, die ja nichts ist im Vergleich zu den 3,5 Millionen Euro die man garantiert im Lotto gewinnen würde *Aaaaarrrrggghhhh* :cry: Allerdings "war" ich auch schon mal Erbe der Geheimnisse des Nostradamus, der nichts anderes zu tun hatte, als meine persönlichen Lottozahlen zu sehen. Komisch, was ??? :confused:
    Von den "Wahrsagern", die mich alle gesehen haben wollen, oder durch Engel von mir wissen wollen, ganz zu schweigen. Einige von denen sind so blöd, das sie noch nicht mal mein Geschlecht richtig erkannt haben. Aber sie wollten mir die Zukunft sagen !!!! Alles fauler Zauber. :zauberer1

    Also ich bin zu dem Schluß gekommen: ES GIBT KEINE BRIEFKASTENESOTERIK !!!!!

    Auf eBay kann man durchaus ein paar seriöse Leute finden, Da sind auch die Bewertungen nicht so leicht zu faken. Aber bloß nicht auf diese Briefkastenfirmen antworten. Die verstehen nur einen Zauber: Durch Adressenhandel das Geld aus der Tasche verschwinden zu lassen.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen
  1. giulietta
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    738

Diese Seite empfehlen