1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

ich und meine bessere Hälfte...

Dieses Thema im Forum "Seelenverwandtschaft" wurde erstellt von Bine123, 27. März 2009.

  1. Bine123

    Bine123 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. März 2009
    Beiträge:
    2
    Werbung:
    Hallo!

    Ich bin heute durch Zufall auf dieses Forum gestossen. Ich hab ein Anliegen und vielleicht kann mir da jemand weiterhelfen:)

    Ich und mein Freund sind seit 2 Jahren zusammen und wir haben eine glückliche Beziehung geführt, seit 2 Monaten benimmt er sich komisch, zieht sich zurück, will nachdenken.Ich habe mittlerweile rausgefunden, was sein Problem ist und hab ihm angeboten mit mir darüber zu sprechen.

    Im grunde genommen ist unsere Beziehung beendet. Mein Problem ist nun, dass ich sitze und tief in mir drinnen weiß, dass es sich zum Guten entwickeln wird. Ich kenne ihn so gut, ich kann fast fühlen was er denkt. Eigentlich müsste ich doch hier sitzen und total Liebeskummer haben (ich weiß wie sich das anfühlt, habe mich damit vor Jahren schonmal sehr lange rumgequält).

    Diese Gewissheit macht mir nun wieder Angst. Ich rede mir das auch nicht ein, um die Sache zu beschönigen, ich bin ein sehr ehrlicher Mensch, auch zu mir selbst. Aber trotzdem weiß ich einfach, dass es wieder gut wird.

    Kennt das vielleicht jemand? Ich hab damit nämlich noch keine Erfahrung gemacht.

    Liebe Grüße,
    Bine
     
  2. EnergyOfLight

    EnergyOfLight Mitglied

    Registriert seit:
    18. März 2009
    Beiträge:
    394
    Ort:
    Steiermark
    Wieso schreibst du eigentlich immer "Ich und..."?

    Es ist schön, dass du das Gefühl hast, dass alles wieder gut wieder und ja - ich kenne sowas auch. Aber Achtung, das bedeutet nicht zwangsläufig das, was du jetzt hinein interpretieren magst.
    Es wird alles wieder gut kann bedeutet, dass eure Beziehung wieder funktionieren wird, es kann aber auch genau so gut bedeuten, dass es gut für dich oder euch beide ist, dass ihr euch trennt.

    Es bedeutet, dass schlussendlich alles gut sein wird, so wie es dann ist. Aber der Weg bis zu diesem "schlussendlich" kann dennoch ziemlich heftig/schmerzlich usw. sein.

    lg
    EnergyOfLight
     
  3. Bine123

    Bine123 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. März 2009
    Beiträge:
    2
    Hallo!

    Danke für Deine Antwort. Das ich "Ich und" schreibe, ist vielleicht falsch ausgedrückt. Ich glaube nämlich nicht daran, dass wir unsere andere Hälfte finden zu müssen um glücklich zu sein. Man muss sich ja selbst lieben um jemanden anderen zu lieben.

    Du hast wahrscheinlich recht, ich weiß halt das alles gut wird. In welche Richtigung es sich entwickelt, weiß ich zu diesem Zeitpunkt noch nicht.

    Aber manchmal warte ich förmlich darauf, dass es anfängt weh zu tun, weil ich diese Erfahrung vorher schon einmal gemacht habe.

    Liebe Grüße,
    Bine
     
  4. Liselotte

    Liselotte Guest



    Hallo, Bine:)

    Ich kann dir nur ein Rat geben: verlasse dich auf deinen Schicksaal . Es wird kommen, wie es kommen soll. Tue aber das, was mit deinem guten Gewissen sich vereinbart. Ewig ein schlechtes Gewissen zu haben ist nicht gut. Das zährt an den Kräften.

    Wenn du mit dir selbst im Reinem bist - ist das Beste für dich. Dann bist du zufrieden mit dir und der Welt. Also träume nicht, warte nicht auf das glückliche Finale, sondern tue etwas, was mit deinem guten Gewissen überrein kommt. Es muss nicht weh tun. Wenn du ein gutes Gewissen bei der Sache hast, muss doch nicht weh tun.

    Oder warum muss es bei dir weh tun? Verstehe ich nicht ganz.

    Naja, jeder Mensch denkt anders.

    Ganz liebe Grüße

    Liselotte.:)
     
  5. Morticia

    Morticia Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. April 2007
    Beiträge:
    29.799
    Ort:
    Bayern
    Werbung:
    ...es sind unsere erfahrungen den wenn die sonne scheint wissen wir ja auch wie sie wirkt auf uns ...aber genau aus dem grund solltest net darauf warten was kommt weil vielleicht is es doch anders ???

    :)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen