1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Ich habe Angst und braucheeure Hilfe!

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von Alanda, 11. Juni 2012.

  1. Alanda

    Alanda Mitglied

    Registriert seit:
    13. Juni 2011
    Beiträge:
    42
    Werbung:
    Liebes Forum
    ich hatte vor einem Monat ca. mit meiner besten Freundin ein Problem weil sie mich sehr verletzte. Leider sind inzwischen einige Unwahrheiten aufgekommen und seitdem hasst sie mich. Leider kann ich das nicht mit ihr klären, wegen mehrerer Gründe. Das Problem ist, dass ich jetzt echt Angst vor ihr hab weil sie sich echt gut mit Esoterik und schlechter Energie auskennt, welche sie auch sehr oft umgibt. Sie ist sehr einflussreich, im Bezug auf Menschen. Wenn sie irgendjemanden nicht mag und ihm/ihr schlechtes will, kann sie die anderen so weit beeinflussen, dass einen auf einmal die ganze Schulklasse hasst (schon oft passiert). Ich will mich vor dieser schlechten Energie und vor dem was passieren könnte schützen. Kennt ihr irgendein Ritual oder ein Buch, das mir weiterhelfen könnte? Es ist dringend.
    Alanda
     
  2. Ireland

    Ireland Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. Oktober 2008
    Beiträge:
    10.936
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Deine Freundin kann Dir nur schaden, wenn Du das GLAUBST (also das "Spiel" mitmachst).
    Gib ihr diese Macht nicht und sie hat sie nicht.

    (google mal "Pygmalion-Effekt/ Rosenthal-Effekt/ sich selbsterfüllende Prophezeihung")
     
  3. joppo

    joppo Mitglied

    Registriert seit:
    30. Mai 2012
    Beiträge:
    250
    Ort:
    Venlo
    Genau wie Irland es schreibt.

    Du hast aber ein trost, wenn man (versucht) negativ zu beeinflussen schlagt es immer auf einen selbrer zuruck.

    Kannst dich auch dein zbs. lieblings stein/mineral in der tasche mitfuhren, und gehst da von aus dass du jetzt geschutzt bist.
    Nur der gedanke genugt.



     
  4. magda

    magda Neues Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juni 2012
    Beiträge:
    12
    du liebe,

    du möchtest eine opferhaltung beibehalten? dich als opfer sehen? wieso?
    wenn du möchtest, dass du weiterhin verletzt wirst ok. es ist deine wahl.

    wenn du dies aber nicht möchtest, sag "schluss damit". richte deinen fokus in die andere richtung. sie kann dir nicht's tuen, wenn du es nicht willst. du gibst ihr dein "ok", deshalb kann sie macht bekommen...entziehe es ihr.

    ireland hat es eigentlich schon gesagt.

    achte auf deine worte und gedanken:flower2:
     
  5. Loop

    Loop Überaus aktives Mitglied Mitarbeiter

    Registriert seit:
    10. Oktober 2008
    Beiträge:
    28.907
    Ort:
    Wien

    Und wenn Du eine Weile wartest, bis sich die Aufregung gelegt hat und ihr dann einen Brief schreibst, daß es Euch beiden vielleicht was bringen würde, darüber zu reden, vielleicht mit einem Unbeteiligten dabei?
    Daß Du ihr die Entscheidung lässt?

    Das ist Deine beste Freundin, ich weiß nicht, was da zwischen Euch war, aber wegen ein paar Unwahrheiten kann man doch so eine Freundschaft nicht einfach in die Brüche gehen lassen.
    Ich weiß nicht, was die Gründe sind, warum Ihr das nicht klären könnt, vielleicht lässt sich da ja was machen.
     
  6. Alanda

    Alanda Mitglied

    Registriert seit:
    13. Juni 2011
    Beiträge:
    42
    Werbung:
    Es ist nicht so einfach. Sie hat mich sehr verletzt und das ohne jeglichen verständlichen Grund (ich bin nicht die einzige die das so sieht). Ich habe ihr bereits einen Brief geschrieben in dem steht, dass ich das alles für mich klären muss, wie sehr sie mich verletzt hat und wo wir beide überhaupt stehen. Als sie mich die Tage darauf immer noch ignoriert hat, obwohl es schon alleine eine Überwindung war darüber zu schreiben, habe ich versucht mit dem Thema abzuschließen und es völlig verdräng, wodurch ich krank wurde (1 Woche lang Fieber). Dann hat auch noch eine gemeinsame Freundin etwas was ich ihr erzählte falsch verstanden und an sie weitergegeben und seither hasst sie mich. Diese gemeinsame Freundin hat mir versprochen, dass sie das noch heute klären wird. Die Sache ist bloß, dass ich herausbekommen habe, dass meine frühere beste Freundin wohl arg über mich lästerte und anderen erzählte ich hätte nicht den Mut zu ihr zu kommen (dabei müsste sie eig. zu mir kommen und nicht umgekehrt) und, dass ich ihr irgendeinen Brief geschrieben habe.... Toll... das war ja eine tolle Lösung, dass ich mich überwunden habe einen Brief zu schreiben.
    Naja. Ich werde heute ein Ritual mit den vier Elementen machen in dem ich sie um Kraft bitten werde. Die habe ich dringend nötig, um endlich für mich alles wieder zum Guten zu wenden. Irgendwelche Ideen für das Ritual?
     
  7. Mondblumen

    Mondblumen Guest

    Ich vermute, wenn, dann wirst du eher an deiner Angst und dem offenbar schlechtem Gewissen (?) zugrunde gehen.

    Du wirst daran nicht zugrunde gehen, aber wie gesagt, wenn ... an irgendwas, dann wohl eher daran.

    Du schreibst von Unwahrheiten die aufgekommen sind, und dass sie dich seitdem hasst.
     
  8. Mondblumen

    Mondblumen Guest

    Vielleicht ist Räuchern was für dich ...

    Meinen Erfahrungen nach kann Salbei die Gedanken klären, also Klarheit bringen. Dabei hab ich das Einatmen von Salbei noch zusätzlich als sehr angenehm empfunden. Salbei hat auch noch andere Wirkungen, wirkt sehr stark reinigend, bringt eine positive Raumenergie usw. Du kannst dich da ja mal umsehen, wenn es dich anspricht.

    Beispiel
     
  9. Alanda

    Alanda Mitglied

    Registriert seit:
    13. Juni 2011
    Beiträge:
    42
    Danke an alle, die mir eine Antwort hingeschrieben haben! Ich habe etwas Mut gefasst und weiß, dass ich keine Angst haben muss. Ich werde heute ein Ritual machen, bei dem ich die Elemente um Kraft bitten werde.
    Jedenfalls danke für alles!
     
  10. Reinhold

    Reinhold Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. Dezember 2011
    Beiträge:
    1.568
    Werbung:
    Es war doch mal deine beste Freundin, da bist du ja mit der Energie und das Treiben deiner Freundin klar gekommen und jetzt schreist du nach Hilfe? Weil du die Hosen voll hast.

    Saat und Ernte.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen