1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Ich 38/11 und er 30/3 ...

Dieses Thema im Forum "Numerologie" wurde erstellt von SylvieHH, 17. Januar 2011.

  1. SylvieHH

    SylvieHH Neues Mitglied

    Registriert seit:
    12. August 2006
    Beiträge:
    5
    Ort:
    Hamburg
    Werbung:
    Hallo Zusammen,

    seit kurzem beschäftige ich mich mit der Numerologie und bin erstaunt, wie gut das bloße Geburtsdatum meinen Charakter beschreibt und auch die Aufgabe in meinem Leben. :) Kann mir noch jemand etwas über die 38/11 erzählen? Höre an jeder Ecke, dass es 'spezielle' Typen sein sollen... okay...und inwiefern?

    Nun habe ich aus Spaß meinem Partner davon erzählt und er ist eine 30/3. Das Lustige ist, dass sein großes Thema Audruck und Gefühl ist in diesem Leben .... und das ist sein größtes PROBLEM!!! Er kann nicht über seine Gefühle sprechen... nie nie nie! Es stimmt auch, dass er sehr feinfühlig ist: das merke ich daran, dass er fantastische Bilder malt und mich unheimlich sanft streicheln kann... aber in Worten ausdrücken geht gar nicht. Er ist total blockiert und das bringt mich oft auf die Palme.

    Habt ihr Erfahrungen mit einer 30/3 bzw. 38/11 bzw. beide Zahlen als Paar?
    Bin wirklich neugierig... :-D

    Danke und schöne Grüße!
     
  2. einsbiszehn

    einsbiszehn Mitglied

    Registriert seit:
    5. September 2008
    Beiträge:
    127
    Ort:
    Wien
    Das ist sehr treffend und gut, wie du 3/30 beschreibst. Ich kann aber nicht bestätigen, dass 38/11 spezieller sei als andere Zahlen - Es unterscheidet sich, also jeder Typus ist anders, aber nicht besser oder schlechter oder nicht mehr oder weniger speziell. Das ist neutral zu betrachten, jeder ist 1zigartig. 38 hat als Lebensthema "Partnerschaft", das ist klar und wesentlich. Eine Partnerschaft numerologisch zu vergleichen ist - wenn es gut sein soll - eine komplexe Angelegenheit und macht erst wirklich Sinn, wenn man seine eigenen Zahlen und deren Verbindungen im Detail kennt. lg
     
  3. pascalc

    pascalc Guest

    Werbung:
    Die Energien der 3 und der 11 können sehr schön zusammen fließen sich aber durchaus auch reiben. Für beide ist der Ausdruck extrem wichtig. Für die 3 geht es dabei eher um die Gefühlswelt. Die 3 tut sich dabei normalerweise sehr schwer offen und klar über seine/ihre Gefühle zu sprechen, mitzuteilen wie es ihm/ihr geht. Bei einer 30/3 kommt das noch etwas schwerer zu tragen. Dafür kann er mit einer sehr einfühlsamen und gefühlvollen Seite auftrumpfen ;)

    Bei der 11 ist die größte Herausforderung die, die unglaublich große und starke Energie zu kanalisieren und auszudrücken, damit "etwas gutes anzufangen". Wird diese Energie blockiert so bahnt sie sich meist einen Weg nach "draussen".

    Ich könnte mir vorstellen dass es zwischen euch manchmal gut kracht, wobei die 11 dabei den impulsiveren Part übernimmt während die 3 sich zurück zieht und eher verschlossen wird (was die 11 zusätlich aufregen kann).

    Versucht ein Gefühl dafür zu bekommen wie der/die andere tickt. Versucht euch zu verstehen und lernt die Energien des anderen zu akzeptieren. Dann steht einer wunderschönen und kraftvollen Verbindung nichts im Wege!

    Ps.: Freiheiten geben & nehmen solltet ihr auch immer im Auge behalten um gemeinsam richtig glücklich sein zu können ;-)

    glg. Pascal
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen
  1. tesin
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    4.013

Diese Seite empfehlen