1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

huch??? was hab ich denn bitte geträumt

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von Kyra1988hh, 16. Mai 2009.

  1. Kyra1988hh

    Kyra1988hh Mitglied

    Registriert seit:
    19. Dezember 2008
    Beiträge:
    65
    Ort:
    Hamburg
    Werbung:
    Hallo erstmal,
    normalerweise merke ich mir meine träume eigendlich gar nicht egal ob es richtig schöne sind oder schlechte...

    Vor drei tagen habe ich folgendes geträumt... aber eher so als wäre es in der Vergangenheit,denn meine tochter ist mittlerweile 9 monate alt und mit meiner mum habe ich nen super kontakt und mit meinem verlobten hatte ich die ganze zeit auch so gut wie keinen stress

    Zu hause bei meinen eltern:
    war mit meiner tochter im 6 monat schwanger und habe noch bei meinen eltern gewohnt,haben uns fast jeden tag wegen kleinigekeiten gestritten,und in meinem Traum war ich auch von meinem verlobten getrennt,hatte aber im Traum versucht gehabt einen neu anfang mit ihm zu starten,das wiederrum war der tägliche streitpunkt zwischen mir und meiner mum :confused: nacj einiger zeit hat es denn endlich geklappt wir sind wieder zusammen gekommen und haben uns dann eine whg gesucht die wir dann auch gefunden haben etc...

    Im KH nach der entbindung
    Meine mutter kam rein erzählte mir das die wohnung bezugsbereit ist fragte mich wie es mir geht und schon wieder fing der streit an, streitokt wieder mein verlobter... irgendwann im laufe des streites kam von ihr dann die aussage: Ich werde dafür sorgen das dir das Sorgerecht weggenommen wird! ging dann weg und ich wachte schweißgebadet auf...


    was will der traum mir sagen??? :confused:
     
  2. skyl

    skyl Neues Mitglied

    Registriert seit:
    12. Juli 2008
    Beiträge:
    18
    Hey...
    Liest sich auf den ersten Eindruck so, als ob deine Mutter Probleme mit deinem Verlobten hat, weil sie ihn für einen schlechten Vater hält?
    Vielleicht ist es ja auch eine Vorhersage, dass ein Familienkonflikt auftreten wird.
    Lg
     
  3. Kyra1988hh

    Kyra1988hh Mitglied

    Registriert seit:
    19. Dezember 2008
    Beiträge:
    65
    Ort:
    Hamburg
    das is ja das komische... die beiden haben kein problem mit einander im gegenteil die beiden verstehen sich supi... :confused:

    wie gesagt dieser traum war so komisch das ich mir den gemerkt habe....
     
  4. skyl

    skyl Neues Mitglied

    Registriert seit:
    12. Juli 2008
    Beiträge:
    18
    Werbung:
    du meinst, du hattest nach dem Aufwachen so ein komisches Gefühl??Kenn ich....
    Ja... deshalb kommt dir der Traum bestimmt auch komisch vor, weil sie sich gut verstehen...
    Auf jeden Fall hat deine Tochter ja auch was damit zu tun und sie ist ja noch so klein.... ^^
    Vielleicht kommt deiner Mutter der Beschützerinstinkt auf, weil deine Tochter ja wehrlos ist..
    Wenn es um Enkelkinder geht, werden Omas wach^^ naja....
    Da fällt mir nur der Spruch ein...Blut is dicker wie Wasser..... auch wenn sie sich gut verstehen, kann das morgen schon vorbei sein, wenn etwas gravierendes vorfallen würde.
    So würd ich das interpretieren und die Sache beobachten...
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen