1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Horoskopbilder

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von Kornblume9, 13. Juni 2009.

  1. Kornblume9

    Kornblume9 Mitglied

    Registriert seit:
    13. Juni 2009
    Beiträge:
    731
    Werbung:
    Guten Abend,

    ich bin leider keine professionelle Astrologin und immer wieder froh, wenn mir jemand sein Geburtsdatum inkl. genauer Geburtszeit mitteilen kann. :)
    Die meisten Geburtshoroskope ergeben doch - oberflächlich berachtet - ein wirres Bild bunter Strichkombinationen andere, wenige Konstellationen wiederum ein sehr schönes oder interessantes Bild: Z.B. den "Briefumschlag" (der hoffentlich gleich unter meinem Text erscheint). Die zweite Grafik ist mir durch ihre schöne Schlichtheit aufgefallen. ;) Bitte entschuldigt, dass die angehängten Grafiken so klein geraten sind, größer wurden sie leider nicht angenommen.

    Sind Euch auch schon ähnliche Horoskopzeichnungen aufgefallen? Nehmt ihr das aus den Aspekten resultierende Bild in Eure Deutung auf?

    Viele Grüße
    Kornblume
     

    Anhänge:

  2. Gabi0405

    Gabi0405 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. Mai 2007
    Beiträge:
    11.023
    Hallo Kornblume,

    klar, die unterschiedlichen Aspektbilder fließen auf jeden Fall in eine Horoskopbetrachtung mit ein. Es gibt da z.b. das große Kreuz, wo 4 Planten durch 4 Quadrate und 2 Oppositionen miteinander verbunden sind. Das ist dann schon eine außerordentlich spannungsreiche Angelegenheit.
    Ich finde es allerdings wichtiger, welche Planeten durch welche Aspekte und in welchen Häusern miteinander verbunden sind.
    Ich glaube bei der Huber-Schule wird ein großes Augenmerk auf die verschiedenen Aspektfiguren gelegt.

    lg
    Gabi
     
  3. ELi7

    ELi7 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. November 2007
    Beiträge:
    2.906
    Ort:
    Las Terrenas, Dom.Rep.
    Werbung:
    Hallo Kornblume
    Wie Gabi schon richtig sagt, legt die Huberschule grossen Wert auf die Aspektbilder.
    Meine Ausbildung in der Huberschule hat dazu geführt, dass ich mich sogar darauf spezialisiert habe. Und das ist unglaublich spannend. Erstaunlich ist, dass die Forenteilnehmer bis auf Gabi kaum Interesse daran zu haben scheinen, schade eigentlich. Nun denn, das Aspektbild von DH weist ja mehrere Couverts auf, eine nach innen unglaublich aktive Person, der man dies im Aussen kaum ansieht. Die Frage, die hierbei auftaucht ist:

    Welche Messages trägt diese Person in sich?

    Ausserdem hat dieser Mensch einen mehrfachen Speer. Dies bedeutet, dass ein Kampf ausgefochten wird. Es erinnert mich an das Horoskop von Franz-Josef Strauss, der ein grosser Fechter im Leben war, in Wort, Schrift und Rhetorik. Interessant wäre es, die Planeten als beteiligte Akteure zu kennen, um die Art des Kampfes sehen zu können, wenn dies denn gewünscht würde.
    L.G. ELi
     

Diese Seite empfehlen