1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Horoskop von Prem Rawat / Mahara - Deutung

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von Brigdet, 1. April 2010.

  1. Brigdet

    Brigdet Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    1.036
    Werbung:
    Hallo, liebe Foris :)

    Ich habe mir das Horoskop des Mannes, Prem Rawat, genannt Mahara, mal angeschaut.

    Er wurde ja in einem anderen Thread, als Vergleichszweck mit Daten benannt.
    Eines gleich mal vorweg.
    Simi und er haben übrigens keinerlei Ähnlichkeiten in ihren Horoskopen, mir ist schleierhaft, wie sie darauf kommt. Aber egal. Darum geht es mir nicht.

    Ich finde sein Horoskop einfach nur echt beeindruckend.

    Er ist Waage-Ac und hat die Venus (AC-Herrscher) in Haus 4 im Wassermann.

    Er hat eine AC-Anlage, die auf das Du, den Menschen gegenüber, auf Harmonie und Ästhetik ausgerichtet ist.
    Die Venus als Herrscher steht in 4, einem persönlichen Haus und in einem Wasserhaus.
    Hier ist unser Urgrund zu finden, unser tiefstes Ich, unsere Seele.
    Diese Anlage ist also ein fester Wesenbestandteil seiner Persönlichkeit.

    Diese Venus dann noch im Wassermann, dem Zeichen der Überwindung von Polaritäten, der Gleichberechtigung und der individuellen Freiheit.

    Eine wunderschöne Anlage, die mir sofort zeigt, hier ist ein Mensch, der weiß, was Liebe ist und ohne Differenzierung die Menschen ehrlich liebt und alle als gleichwertig ansieht.

    Dann Neptun und Jupiter im Haus 1.

    Er hat von Geburt an einen direkten Zugang zur Spiritualität und ist ein großer Idealist.
    Der Neptun steht im Skorpion, er kann alle Höhen der Spiritualität erreichen, weil er die nötige Intensität und Bindungsfähigkeit hat.

    Was idealisiert er (Jupiter), wofür steht er ein?
    Jupiter ist in der Waage.
    Er verkörpert geradezu als Person und bereits mit seiner körperlichen Erscheinung reine Liebe, Zuneigung, Harmonie und lebt sie auch.
    Der Mensch gegenüber ist ihm enorm wichtig, jeder Einzelne von Ihnen und er liebt sie alle ehrlich und aufrichtig.

    Die Sonne/Saturn-Konjunktion steht in Haus 2, Spitze 3 im Schützen.
    Die Sonne ist unser Verhalten.

    Wie verhält er sich also?

    Er ist ein Idealist (Schütze), mit sehr hohen moralischen Prinzipien und Ansprüchen an sich selbst, hat ein großes Verantwortungsgefühl (Saturn) für sein Handeln und sein Auftreten.
    Mit Saturn/Sonne in 2 ist er selbst sein stärkster Kritiker und Richter.
    Er tut keine Aussage oder Handlung (auch Mars in 2), ohne dafür auch die volle Verantwortung, sowohl für sich, als auch für den Menschen gegenüber, zu übernehmen.

    Dann sein Mond am MC im Krebs.
    Er ist ein sehr feinfühliger, warmherziger und emotionaler Mensch, dem es wichtig ist, seiner inneren Berufung zu folgen und Liebe und Warmherzigkeit in diese Welt zu bringen.

    Dieser Mond hat wiederum ein Trigon zum Mars, also seinem Handeln.
    Alles was er tut, tut er mit Gefühl, Empfindsamkeit und Tiefe. Er hat große Ideale und feste Glaubensätze, für die er eintritt und er handelt immer gefühlsbetont, warmherzig (Mond), leitbildgebunden und mit einer gewissen Leidenschaftlichkeit/Intensität (Mars im Skorpion).

    Schauen wir mal noch ins 12. Haus, wo unter anderem der Zugang zur anderen Welt ist.
    Das steht in der Jungfrau, Herrscher ist also Merkur.

    Merkur ist bei ihm der Herrscher von 12, steht in 3 im Steinbock!
    ER hat definitiv die Fähigkeit, dem 12. Haus und seinen Botschaften eine feste Form zu geben und diese sowohl zu verstehen, als auch seine Botschaften weiterzugeben (Merkur)!
    Dieser Merkur hat dann noch ein Sextil zu Neptun in Haus 1 und ein Trigon zu Pluto in der Jungfrau in 11.
    Hammer … find ich.

    Ich kenne zwar nur sein Horoskop, aber er wäre ein Mensch, dem ich wirklich gern mal begegnen würde.

    Was meint ihr? :)

    Lieben Gruß
    Birgit
     
  2. Sternenatemzug

    Sternenatemzug Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. November 2007
    Beiträge:
    44.846
    Ort:
    hear(hier)
    vielen dank ...ich kenn ihn schon lange ...und hab von ihm meine einweihung bekommen ...er sagte dazu....wenn ihr das "wisen" jetzt habt ...glaubt nicht ,dass ihr so werden solltet ...wie ich es bin ...nein ...es wird anders sein ...ihr werdet euch dadurch selbst entdecken können ...mehr als je zuvor ...das war...ist sein versprechen
    ich kann sagen ...er hält es...was meine erfahrungen anbetrifft..
    er ist wie ein guter lehrer...für mich ..nicht mehr und nicht weniger ...denn nichts geht über die entdeckung des eigenen weges hinaus ...und das "wissen " ist eine gute methode ...den eigenen weg zu finden ...aber gehen muss man ihn selbst ...:)
     
  3. Brigdet

    Brigdet Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    1.036
    Hallo Sternenatemzug,

    danke für deine Erzählung über ihn :)

    Was du über ihn und seine (weisen) Worte schreibst,
    passt genau zu dem, wie ich ihn mir auch nach dem Horoskop vorstelle.

    Ich werde auf diesen Mann immer neugieriger.
    Ich glaube, ich geh mal googeln. :)

    lieben Gruß
    Birgit
     
  4. flimm

    flimm Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2008
    Beiträge:
    12.711
    Hallo Brigdet,

    ich meine eine Horoskopzeichnung würde dabei nicht schlecht aussehen, macht die Gedankengänge und die Deutung perfekt.



    @Gabi

    :megaphon: Halloooooooo GABIIIIIIIIIIIIIIIII......*

    du kannst es immer so schön,
    würdest du hier ein Radix einstellen können?

    Bittebitte :umarmen:

    LG
    flimm
     
  5. GreenTara

    GreenTara Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. September 2003
    Beiträge:
    4.788
    Ort:
    Kassel
    Radix Prem Rawat:

    [​IMG]
     
  6. Sepia

    Sepia Guest

    Werbung:
    ich hab mir seine Lehre angesehen, da ich einen Kollegen habe der Prem seit 35 Jahren als Meister hat....
    hab dann ein paar seiner Schlüssel angehört und finde ihn langweilig, aber denke mal ,dass es für jeden den Meister gibt zu dem man/frau passt, je nachdem in welcher Phase man sich befindet....
     
  7. flimm

    flimm Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2008
    Beiträge:
    12.711
    Vielen Dank Green Tara :)

    LG
    flimm
     
  8. Jonas

    Jonas Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. März 2005
    Beiträge:
    3.199
    Ort:
    Köln
    Hallo Forum.

    Würde es bei dieser Person Sinn machen, wenn der Mars bei dieser Person recht stark ist. Der müsste doch im Hayz sein? Also ein Nachtplanet im Nachtzeichen und in der Nachthälfte bei einer Nachtgeburt. Und der Mars dann auch noch in seinen eigenen Zeichen.

    Und dann noch ein Aspekt zum stark stehenden Mond.

    Ich kenne allerdings diese Person zu wenig. Und das sind nur ein paar kleine Punkte die ich da gesehen habe.


    Viele Grüße

    Jonas
     
  9. Sepia

    Sepia Guest

    wenn was...?...müsste er wo sein.?
     
  10. Jonas

    Jonas Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. März 2005
    Beiträge:
    3.199
    Ort:
    Köln
    Werbung:
    Hallo Vitella.

    Ich muss mich korrigieren. Mars ist Hayz.

    Er steht in der unteren Horoskophälfte bei einer Nachtgeburt (Sonne in der unteren Horoskophälfte). Und er steht in einen Nachtzeichen (Nachtzeichen sind die Erd- und Wasserzeichen.


    Viele Grüße

    Jonas
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen