1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Homosexuelle werden endlich entschädigt

Dieses Thema im Forum "Gesellschaft und Politik" wurde erstellt von Lucia, 8. Oktober 2016.

  1. Lucia

    Lucia Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Oktober 2004
    Beiträge:
    18.675
    Ort:
    Berlin
    Werbung:
    Zeit wirds.
    Da wurden Menschen, die im KZ saßen, direkt nachher aufgrund desselben Paragraphen wie in der NS-Zeit direkt wieder ins Gefängnis gesteckt.
    Der Wahnsinn schlechthin.

    "Die Opfer dieses Paragrafen blieben vorbestraft. Der Bundestag hat sich zwar im Jahr 2000 in einer Resolution für die Verfolgung der Homosexuellen entschuldigt. Und das Verfassungsgericht wertet heute die Homo-Ehe rechtlich auf. Aber eine echte Rehabilitierung der Opfer des Paragrafen 175 kommt erst jetzt: Bundesjustizminister Heiko Maas hat angekündigt, noch im Oktober das "fast fertig" ausgearbeitete Gesetz vorzustellen. Es sieht die Aufhebung aller Strafurteile vor, die auf der Basis des Paragrafen 175 gefällt worden sind."
    http://www.sueddeutsche.de/politik/...homosexuelle-maenner-in-deutschland-1.3195548
     
    Hagall und Martinba gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen