Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Hochwasser und Hotel

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von moonlight1305, 19. Oktober 2020.

  1. moonlight1305

    moonlight1305 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Mai 2011
    Beiträge:
    386
    Werbung:
    Hallo,

    Ich hatte heute Nacht einen sehr unschönen Traum.

    Im Traum war ich in Frankfurt am Main (warum auch immer) und fuhr mit dem Auto neben dem Fluss entlang, der sehr viel Wasser führte.

    Es war schönes Wetter, aber es schwammen Eisschollen auf dem Fluss, im vorderen Bereich war er sogar richtig verreist.
    Darüber wunderte ich mich, weil es doch noch recht warm ist.

    Ich stellte mein Auto irgendwo in der Nähe meines Hotels ab und ging an den Fluss, es kam eine Art kleine Flutwelle, mit der die Eisschollen weggespült wurden, das Wasser spritzte und ich wurde etwas nass dabei.

    Dann ging ich ins Hotel, auf dem Weg dorthin fiel mir auf, dass der Fluss schon an vielen Stellen über die Ufer getreten war und alles überschwemmte.

    In meinem Traum war mein Freund gerade auf Arbeit und er wollte ins Hotel kommen, wir uns dann dort treffen.

    Unterwegs traf ich einen Mann der mir ein paar nette aufmunternde Worte zurief, als ich mir Sorgen über den Standort meines Autos machte wegen des Hochwassers.

    Am Hotel angekommen war ich etwas erschrocken über den Bauzustand, es war sehr heruntergekommen und baufällig.

    Ich musste dann durch eine ganz enge schmale Wendeltreppe hinauf auf den Flur zu meinem Zimmer mich durchzwängen.

    Der nette fremde Mann lief hinter mir.
    Oben angekommen machte er mich darauf aufmerksam, dass wir doch auch die normale breite Treppe hätten nehmen können.

    So wie er dies aussprach, brach die große Treppe in sich zusammen und die Leute stürzten hinunter.

    Noch bevor ich mich darüber freuen konnte, die zwar unbequeme, doch richtige Treppe genommen zu haben , fing das ganze Haus an zu schwanken und brach zusammen, was ich in diesem Moment noch dem überflutenden Fluss zuordnete.

    Während das Haus zusammenbrach schrie ich und wachte dabei auch auf.

    Was könnte mir der Traum sagen wollen?
     
  2. Aember

    Aember Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24. Januar 2011
    Beiträge:
    2.185
    Kann es sein, dass du noch nicht lange mit deinem Freund zusammen bist und die Beziehung gefährdet siehst?
     
  3. moonlight1305

    moonlight1305 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Mai 2011
    Beiträge:
    386
    Huhu, nein... eigentlich nicht. Wir sind seit zweieinhalb Jahren zusammen und er ist im Begriff zu mir zu ziehen.
     
  4. petrov

    petrov Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. Oktober 2013
    Beiträge:
    1.106
    Ort:
    Venlo Holland
    Auf jeden fall ist dieser Traum eine deutliche Warnung .
    Ein haus was zusammen bricht, ist eine sehr deutliche warnung.
    Haben sie die ansicht eine wohnung zu kauffen ?
     
  5. moonlight1305

    moonlight1305 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Mai 2011
    Beiträge:
    386
    Nein, er zieht zu mir in mein Haus.
     
  6. Renate Ritter

    Renate Ritter Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Januar 2018
    Beiträge:
    1.191
    Werbung:
    Dass du dich in deinem Leben in einer Phase des Übergangs befindest. Das kann mit deinem Partner zusammenhängen, muss aber nicht, denn er erschien ja nicht wirklich.

    Frankfurt ist für dich ein fremder Ort (nehme ich nach deinen Worten an), und gerade deshalb bist du dort.
    Ein Hotel ist das klassische Symbol für eine Zeit des Übergangs, man wohnt ja nur mal vorübergehend dort.

    Der Fluss ist dein Lebensfluss und wenn der über die Ufer tritt wegen Überschwemmung, dann fühlst dich überschwemmt von vielen sich teils widersprechenden Gedanken und Gefühlen. Es stürzt viel ein auf dich, mehr als du fassen und einsortieren kannst.
    Die Eisschollen stehen dabei für erkaltete Gefühle, und das musst du ganz real einsortieren für dich selbst ....

    Der fremde Mann ist deine männliche Seite, die du hast wie jede Frau. Du selbst findest dich kaum zurecht, fremde Sadt, der Fluss, das baufällige Hotel, dein Auto – Sorgen und Unsicherheiten noch und noch.
    Der Mann baut dich erst mit Worten auf, dann hilft er dir ganz klar, deinen Weg zu finden.

    Die Wendeltreppe ist dein spezieller Weg nach „oben“, hin zu Verstehen und Erkenntnis. Die breite Treppe, die alle nehmen, hält eh nicht mehr lange, womit du durchaus auch die Zeichen der Zeit angedeutet hast in deinem letzten Traumbild.

    Damit aber bricht auch das sowieso baufällige Hotel zusammen. Heißt, sowohl in deinem Leben als auch in deiner Einstellung zu bestimmten Dingen des Lebens wird etwas weg brechen, das bisher als selbstverständlich galt für dich, das du nicht in Frage gestellt hattest.
    Und das betrifft mehr als der Einzug deines Partners.
     
    sikrit68 und moonlight1305 gefällt das.
  7. moonlight1305

    moonlight1305 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Mai 2011
    Beiträge:
    386
    @Renate Ritter Offenbach

    vielen Dank, da könnte vieles passen.

    Mir ist noch ein Detail zu dem Traum eingefallen. Als ich an dem Fluss stand und hinunter schaute, sah ich auf dem Grund in dem sehr klaren Wasser ein Auto hin- und herfahren, als wäre das ganz normal so.
    Es war ein Auto genau wie mein altes Auto, Typ, Farbe, etc. Am Steuer saß ein mir unbekannter Mann. Es war im Traum nicht mehr mein Auto. Ich dachte nur, dass sieht aus wie mein früheres...
     
  8. Renate Ritter

    Renate Ritter Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Januar 2018
    Beiträge:
    1.191
    Werbung:
    Schönes Detail. Es meint wohl, dass das, was mal deine war bzw. so was in der Art, wie es deines war, das ist untergegangen, fährt nun unter der Oberfläche.
    Du hast das schon hinter dir gelassen, bist schon weiter
     
    moonlight1305 gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden