1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Hilfe! wer hilft mir beim deuten der karten?

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von IKAMO, 14. Juli 2010.

  1. IKAMO

    IKAMO Neues Mitglied

    Registriert seit:
    10. Juli 2010
    Beiträge:
    8
    Werbung:
    ein liebevolles hallo an euch alle!

    hatte mein thema schon ins allgeimeinen forum gestellt und dort gehört, es eher hier zu schreiben :D (bin noch sehr neu hier)
    ich suche hilfe beim deuten von pokerkarten.
    seit jahren schon finde ich pokerkarten auf der strasse, die mich jedesmal magisch anziehen , nur habe ich es nie geschafft, diese zu deuten.
    und diesesmal habe ich gleich eine ganze serie hintereinander gefunden, an zwei verschiedenen tagen, aber zum gleichen thema (da die karten glaube ich immer betreffen, was mich gerade beschäftigte, als ich sie fand):
    und dieses thema ist die liebe.

    in kurzen worten: vor etwas über einem jahr hat mich mein freund plötzlich für eine andere frau verlassen. vor 2 monaten hat er sich wieder gemeldet, und wir haben uns jetzt 2x gesehen.
    und vor 3 monaten habe ich jemanden kennengelernt, und hab mich ohne es gleich zu merken verliebt. derzeit sehen wir uns, wenn es seine zeit erlaubt, als freunde oder doch nicht: das wissen wir noch nicht so genau. es funkte einfach zwischen uns; beim letzten treffen hatte er sich, bilde ich mir ein, etwas zurückgezogen. hm?

    und genau da liegt meine frage: kann da richtige liebe und beziehung mit dem neuen entstehen? und was ist mit dem ex?

    wie geht das alles weiter??
    sagen mir das diese karten??

    also 1. serie der reihe nach:


    und die 2. serie:


    hat da jemand eine deutungsidee für mich?
    Oder hat auch jemand lust mir die karten bezogen auf dieses thema zu legen?

    liebe grüsse
    IKAMO
     
  2. Angi Moonlight

    Angi Moonlight Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Januar 2006
    Beiträge:
    1.227
    Ort:
    Panama
    Hallo,

    also mal ganz ohne Karten so wie du schreibst kommt es mir so vor als ob du das mit deinem Ex noch nicht ganz abgehakt hast...deine Gedanken hängen noch an ihm...
    das spürt dein neuer "Freund" natürlich, auch wenn du es ihm nicht sagst.
    Darum zieht er sich wahrscheinlich auch etwas zurück...
    Die Deutung von Dir kenn ich nicht, keine Ahnung nach welchem Legesystem du
    vorgehst.:confused:
    Die Karten für die Bezíehung sehen sehr gut aus, nur die Eulen sorgen für Unruhe, evtl. durch eine Nachricht vom Ex???
    Überlege Dir genau was und wen du möchtest und dann heißt es loslassen (Ex),
    dann steht einer neuen Beziehung nichts im Weg.

    Alles Gute für Dich
    Angi :)
     
  3. IKAMO

    IKAMO Neues Mitglied

    Registriert seit:
    10. Juli 2010
    Beiträge:
    8
    hallo Angi,

    zuerst einmal herzlichsten dank für deine schnelle hilfestellung.:danke:
    habe das wohl mit meiner liebesgeschichte ein bisschen zu kurz umrissen :rolleyes:
    du hast natürlich recht, das man rausliest, dass da noch eine verbindung besteht mit dem ex; dies ist aber vor allem vertrautheit und natürlich auch liebe für den anderen, die geht ja nicht einfach verschwunden (und ich bin kein sehr nachtragender mensch). und in unserer beziehung hatte er immer freiheitspanikattaken, in denen er die beziehung beendet hatte, um nach beruhigung wieder anzufangen. und irgenwie wusste ich immer, dass er sich wieder melden wird. doch tatsache ist, dass ich nicht mehr diese beziehung leben will, und die liebe eben keine partnerliebe mehr ist.
    ich hatte so lange gewartet in wieder zu sehen, bis ich innerlich frei war.

    die gefühle zu dem neuen mann in meinem leben sind ehrlich frei von dieser vorhergehenden beziehung.
    nur sind wir alle schon etwas älter (rund um die 40), und da sind neue geschichten viel schwieriger zu beginnen, finde ich. und ich denke, dass es auch in seinem fall so ist, auch wenn es jemand ist, der viel in sich geht (meditation, yoga, ayveda). aber mann und frau haben halt einfach gelernt, vorsichtiger mit dem sich verlieben umzugehen.
    auf jeden fall ist mir bewusst, dass ich mich sehr gerne auf eine neue liebeslebensreise begeben würde...

    was die karten betrifft, ist natürlich keine legeart, sondern einfach die reihenfolge der karten, wie sie auf der strasse lagen. zuerst 4 und ein paar tage später die 2 :confused:

    ich denke, das wird schon auch deutbar sein, denn ich finde immer karten, wie als hilfestellung, wenn ich mich nicht auskenne....

    du meintest die karten sehen gut aus für eine neue beziehung? das wäre ja ganz wunderschön

    dir auch alles gute
    und nochmals dankeschön
    ikamo
     
  4. Luonnotar

    Luonnotar Guest

    ich deute spielkarten. schreibe dir morgen eine deutung.
     
  5. IKAMO

    IKAMO Neues Mitglied

    Registriert seit:
    10. Juli 2010
    Beiträge:
    8
    hallo luonnotar!
    das ist ja grossartig! Besten dank.
    :danke:
    da bin ich ja schon gespannt.

    gute nacht
    IKAMO
     
  6. Luonnotar

    Luonnotar Guest

    Werbung:
    karo 8 * pik bube * karo as * karo 7

    viele karokarten bedeutetet eine mentale verbindung; eine freundschaft zu einem
    menschen, der ungeduldig ist, unhoeflich und dickkoepfig. es geht um etwas, das
    verletzt wurde, und nun die chance bekommt zu heilen.
    es ist ein neuer guter anfang und ein versprechen. hier von wiedergutmachung zu
    sprechen ist ein wenig viel, aber es wird (versoehnung) zugelassen und anerkannt
    was passiert ist und verletzt wurde.

    kreuz 10 pik 7

    ein weiter weg, grosse distanz, vermissen und traenen. etwas, das ploetzlich kommt
    und erschreckt. ein zuviel von etwas, das nicht bekommt.
     
  7. Angi Moonlight

    Angi Moonlight Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Januar 2006
    Beiträge:
    1.227
    Ort:
    Panama
    Ah, jetzt versteh ich das mit den Karten...auch lustig...wenn Dir das öfters
    passiert daß du Karten einfach so findest.
    Dann kann man die Lennis wahrscheinlich nicht drauf deuten, denke ich...
    zu deinem Ex...ich versteh schon daß man das was war nicht einfach vergessen kann, und es ist auch gut wenn ihr Euch Zeit laßt was deine neue Beziehung angeht trotzdem solltest du noch mehr loslassen, evtl. in einem Ritual oder Meditation, mein Gefühl sagt mir du bist noch nicht ganz frei.
    Alles gute für deine neue Liebe!!

    Liebe Grüße
    Angi :)
     
  8. IKAMO

    IKAMO Neues Mitglied

    Registriert seit:
    10. Juli 2010
    Beiträge:
    8
    Werbung:
    Hallo,

    es ist schon sehr erstaunlich: es trifft 100 %ig auf meine beziehung mit meinem ex zu, auch wenn ich es eben selbst nicht so in mir formulieren konnte.

    angi hat völlig recht, mit dem noch nicht ganz losgelassen haben, auch wenn ich gar nicht genau weiss, welcher teil in mir nicht loslassen kann....hatte es eben selbst auch gespührt, aber einfach nicht den punkt getroffen

    und da HA helfen eben die karten :), denn die deutung stösst mich darauf, das da bis jetzt ja keine anerkennung der verletzung war, und ich das einfach dem menschen , mit dem ich eine so starke verbindung hatte, der zu stur und unehrlich zu sich selbst ist, erst beim den treffen, die wir eben hatten akzeptiert, und daher auch verziehen.

    ... muss noch etwas darüber nachsinnen, wie das mit dem loslassen dieser geschichte ist ...

    was allerdings die zweite deutung betrifft
    hmmm... das könnte vielleicht sogar die neue geschichte betreffen :confused:

    danke euch beiden für die hilfe :)

    ganz liebe grüsse
    IKAMO
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen