1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

hilfe, bin ein neuling!

Dieses Thema im Forum "Seelenverwandtschaft" wurde erstellt von lofoe, 16. April 2006.

  1. lofoe

    lofoe Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. April 2006
    Beiträge:
    9
    Werbung:
    hallo, zunächst einmal frohe ostern!
    als ich heute auf eure seiten gestoßen bin, musste ich die möglichkeit nutzen um fragen zu formulieren, die mich schon lange beschäftigen:

    1. Gibt es Bücher zum Thema Seelenverwandtschaft?
    2. welche formen von seelenverwandtschaft gibt es?
    3. gibt es "Anzeichen" ob der/ die andere auch die seelenverwandtschaft fühlt (auch wenn man sich nur 3,4 mal im jahr sieht, und selbst da nur "smalltalk" führt)
    5. wie kann man in so einer situation (punkt 3) beim anderen vorfühlen, ohne mit der türe ins haus zu fallen (womöglich spührt der andere das nicht?!)
    4. kommt seelenverwandtschaft zu "irdischen gleichgeschlechtlichen und wesentlich älteren (ca. 20 jahre)" auch, bzw. oft vor?

    ich wäre wirklich sehr froh und dankbar, wenn ihr mir in diese richtung hilfestellung geben könnt, da es ein thema ist, dass mich unweigerlich immer wieder beschäftigt, und das ich für mich mit antworten auf meine fragen klären will!
     
  2. Gottlieb Oes.

    Gottlieb Oes. Mitglied

    Registriert seit:
    12. April 2006
    Beiträge:
    151
    Ort:
    Oberbayern
    Nur zu Punkt drei:
    Du wirst es erkennen spüre können. Dann Bete das sie es auch spürt.
    Sieh Dir mal meinen Beitrag an...
    Gottlieb grüßt Dich...
     
  3. blackpink

    blackpink Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. August 2005
    Beiträge:
    5.588
    Ort:
    In your heart, my dear !...J.S.K
    Hallo !


    erst mal herzlich willkommen hier.


    Es gibt viele Info per Internet. Da kannst du schon was finden. :)

    Oder du kannst hier herum stöbern im threads. da, findest du auch interessantes Thema.


    Lg, blackpink
     
  4. Gottlieb Oes.

    Gottlieb Oes. Mitglied

    Registriert seit:
    12. April 2006
    Beiträge:
    151
    Ort:
    Oberbayern
    Von: Gottlieb...
    1. Erkenne Deinen Traum
    2. Lerne Dich selbst kennen
    3. Erschaff Dir Deine Vision
    4. Bleib im Gleichgewicht
    5. Hab Vertrauen in das was Du nicht kontrollieren kannst und wisse, daß Du
    es wert bist gelibt zu werden
    6. Handle zielbewußt
    7. Sei Dir selbst treu

    "sorge nicht um das Morgen, denn dafür ist bereits gesorgt-durch die Liebe die Du der Welt heute schenkst."
    ...kleiner Tipp um den wahren Seelenpartner zu finden!
     
  5. Mira1981

    Mira1981 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    14. April 2006
    Beiträge:
    17
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Ja es gibt sogar sehr gute Bücher zum Thema Seelenverwandtschaft, z.B.
    SEELENPARTNER von Judy Hall oder
    DEIN SEELENPARTNER RUFT NACH DIR von Russ Michael.
    Dein Seelenverwandter muss nicht unbedingt wie Du fühlen.
    Liebe Grüsse
     
  6. lofoe

    lofoe Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. April 2006
    Beiträge:
    9
    Werbung:
    also, da mir besonders punkt drei am herzen liegt und ich pn bekommen hab, möchte ich meine situation hier für "alle" transparenter machen:

    ...ich glaube, dass meine situation etwas verzwickter ist! erstens einmal handelt es sich um jemanden gleichgeschlechtlichen, die gut zwanzig jahre älter ist, die ich max. 3-4 mal im jahr sehe und dann teilweise nur augenkontakt oder small talk habe (ua. aufgrund der situationen). ich für mich fühlte so eine art seelenverwandtschaft bei ihr vor ca. sieben jahren. konnte aber diese gefühle nicht interpretieren, hab die gefühle "ignoriert". vor einem jahr ist das alles aber wieder aufgekommen. Wir haben uns durch Zufall öfter gesehen (das heißt in drei monaten vier mal). Und immer spühre ich diese so oft beschriebenen tiefen gefühle. aber es ist bestimmt nicht "liebe" im herkömmlichen sinn, da ich nicht glaube, dass ich lesbisch bin... nein, weil dieses gefühl kann man nur schwer beschreiben, wie du wahrscheinlich weißt.... und keine ahnung, aber seit drei tagen muss ich wieder ständig an sie denken... jetzt hab ich ja hier viel von dualseelen, seelengeschwistern, -familien, etc. gelesen.

    ich bin einfach überfordert! habe keine ahnung was ich mit diesen gefühlen und gedanken machen soll! normalerweise zeigt mir mein gefühl oft die richtige richtung, aber manchmal lieg ich auch daneben (vielleicht verkrampf ich mich da immer) auf alle fälle traue ich mich nicht in dieser situation auf meine gefühle zu hören, zu groß ist die angst mich in was zu begeben, was vielleicht nur für mich existiert. aber andererseits wirds durch meine ungewissheit auch nicht besser. ich weiß, reden wär immer das beste, aber das traue ich mich 100 %ig nicht! das idealste wäre, wenn wir mal durch "zufall" in einer gruppe zusammen säßen bei der über das thema seelenverwandtschaft gesprochen wird.... aber das existiert wohl nur in meinen wünschen......

    wie auch immer, schönen tag!
     
  7. minky29

    minky29 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. April 2006
    Beiträge:
    12
    Ort:
    Aachen
    Hallo lofoe,

    komischerweise hatte ich fast das selbe Erlebnis,wie Du.

    Viele Grüsse
    minky29 :)
     
  8. lofoe

    lofoe Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. April 2006
    Beiträge:
    9
    echt?! möchtest du davon erzählen?
     
  9. minky29

    minky29 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. April 2006
    Beiträge:
    12
    Ort:
    Aachen
    Hallo lofoe,

    wie schon vor ein paar Tagen erwähnt,habe ich ein ähnliches Erlebnis gehabt wie du.
    Nur das diese Person einige Jahre älter ist als ich-weiss nicht,wie viel älter.Jedenfalls ist es auch eine Frau und es war bei mir genauso gewesen,das ich diese Person vor ca. 7 Jahren das erste mal begegnet bin.Ich habe sie angesehen und sie mich auch und habe mir gedacht,das da was nicht stimmen könnte.-Habe mir aber danach nichts mehr bei gedacht und es die Jahre vergessen (verdrängt).Vor ungefähr über einem Jahr habe ich sie auch öfters wieder gesehen.
    Da haben wir uns wieder gesehen und auf einmal war alles wieder da.
    Wir haben auch wirklich fast nie miteinander geredet.Hauptsächlich nur Augenkontakt.
    Ich fing an,ständig an sie zu denken und da waren einige komische Sachen,die ich nicht erklären konnte.
    Ich glaube auch nicht,das es in dem Sinne verliebtheit ist,zumal ich auch eigentlich nicht bi- oder lesbisch bin.
    Vor ungefähr einen halben Jahr hatte ich absolut keine Ahnung von Seelenverwandtschaften und hatte mich auch irgendwie nie wirklich dafür interessiert.-Ich dachte halt,das ich verliebt wäre.
    Jedenfalls weiss ich auch nicht wohin mit meinen ganzen Gedanken......und verdrängen bringt überhaupt nichts.Mich quält die Ungewissheit,nicht zu wissen,wie diese person denkt und ob sie genauso(ähnlich) fühlt,wie ich.....(Obwohl ihr Verhalten auch etwas komisch war.)Anderseits habe ich auch Angst,wenn sowas mal zu Aussprache kommen würde,meine Angst zu gross wäre,das dem nicht so ist......von ihrer seite aus.
    Davon ab......könnte ich niemals von alleine mit ihr darüber reden.

    Da es bei uns beiden fast ähnlich abgelaufen ist und dir es fast genauso damit geht,das du denkst,es hätte etwas mit Seelenverwandtschaft zu tun,macht es mich jetzt sicherer zu denken,das es wirklich eine Seelenverwandtschaft sein könnte......denn irgendwas ist da dran.

    Würd mich freuen,wieder von dir zu hören!


    Liebe Grüsse
    minky29
     
  10. Stev650

    Stev650 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    29. März 2006
    Beiträge:
    9
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    Servus,
    auch wenn du dich nicht traust, geh mal in einem smalltalk weg davon und schneide das thema an, vielleciht fühlt sie wie du und traut sich auch nicht...der mut den du dazu aufwändest stärkt dich!
    lg Stev:party02:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen