1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Hey, I'm searching for a job

Dieses Thema im Forum "Tarot" wurde erstellt von LaCaro13, 29. März 2004.

  1. LaCaro13

    LaCaro13 Mitglied

    Registriert seit:
    19. März 2004
    Beiträge:
    46
    Werbung:
    Hallöchen!!!

    Ich bin leider absoluter Neuling im Gebiet Tarot und bräuchte jetzt eure Hilfe:Während meiner Ehe hatte ich keinen Beruf (bis auf Kinder erziehen, was ja tausend mal anstrengender sein kann ) mehr - also immerhin 15 Jahre. Jetzt rennt mir die Zeit davon - I need a job! Da ich sehr neugierig bin, was meine berufliche Zukunft angeht, habe ich mir online die Karten gelegt (Rider-Karten, das Kreuz) und folgende Frage gestellt: Wie sieht es mit meiner beruflichen Zukunft aus, wie geht es beruflich weiter? Da ich aber, wie ich schon oben weiter erwähnt habe, mich beim Tarot auch überhaupt nicht auskenne, würde ich mich glücklich schätzen, wenn jemand auf meine gezogenen Karten näher eingehn würde.

    Los gehts:
    Darum geht es: Die Kraft
    Das sollten Sie tun: 9 Schwerter
    Das sollten Sie nicht tun: Bube der Münzen
    Dahin führt es: Der Stern
    Quintessenz: Rad des Schicksals + Der Magier

    herzlichen Dank schon mal für eure Bemühungen!
    Und sagt mir ja was Gutes (Scherz)

    Herzlichst, eure Tante von LaCaro13


    Ein P.S. am Schluss von LaCaro13: Ich habe den obrigen Text NICHT geschrieben - meine Tante hat sich diese Site zum Eigennutzen gemacht, als sie von solchen Deutungen erfahren hat - nehmt's ihr nicht übel ;)
     
  2. Alia

    Alia Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. April 2003
    Beiträge:
    4.583
    Ort:
    WestfALIA
    ich möchte dir helfen, bei deiner Deutung klarer zu sehen.

    vielleicht hast du ja schon ein wenig Kenntnis über das, was dir die karten sagen wollten, so möchte ich dich in deinem Wissen stärken.

    Das Kreuz- denke, es ist das "kleine Kreuz"- weiß jetzt leider nicht, wo ich die "genaue" Deutung habe, aber ich versuchs mal sooooo. Normalerweise ist es eine Recht einfache Legung.

    Fangen wir einfach mal an: Die KRAFT ist deine gegenwärtige Ausgangslage,- hoffe ich doch. Du hast dich von deinen mann getrennt und musst lernen, auf eigenen Füßen zu stehen (kenne ich auch)(obwohl ich es immer konnte)
    Du musst du "Löwen" zähmen,- jenes "....", was dich mit deinem Mann verband. Der Löwe symbolisiert hier an dieser Stelle möglicherweise deine Ängste und Sorgen, mit denen du nach der Trennung belastet bist. Du musst alen Mut (des Löwen) zusammen nehmen, um deine Lage zu meistern.

    Vergangen sind möglicherweise die Nächte voll Angst,- Tränen, Schmerzen, die du in deiner zerrütteten Ehe erdulden musstest.Du musst keine Furcht meh haben, denn der "Schrecken der Nact" ist vorbei. Du kannst wieder aufatmen. Öffne deine Augen für das Leben, und verkrische dich nicht angstvoll im Dunklen.

    Einen Job- ja....... ich sehe ihn im Page der Münzen. Es ist/ wird kein bedeutender Job sein, aber du wirst ihn mögen. Du kannst es beherrschen, du hast diesen Job schon oft genug erlebt, wenn du einkaufen gingst, und an den kassen anstehen musstest. Dann hast du innerlich gedacht: DAS KANN ICH AUCH!!!!!!! Die paar Sachen übers Band ziehen...... das ist doch einfach. Da muss man gar nicht erst gelernt haben,- und freundlich zum Kunden...... das bist du allemal.
    Ja!... und so sehe ich deine Zukunft irgendwo an einer Kasse im Supermarkt, an einer Tankstelle, im Kiosk oder sonstwo, wo der "Rubel" rollt. Wenn du danach Ausschau hälst, wirst du einen passenden Job finden.

    Der Beruf wird dir einiges an FREIHEIT geben (Nacktheit auf der Karte des Sterns) - Er- der Stern bescheinigt dir Glück und Segen. Du musst dich nicht fürchten, und kannst unabhängig sein von den Launen eines Mannes. Du wirst genug haben, um dein Geld auch weite zu geben. (Kelche mit Wasser (Geld) das verteilt wird.)

    So,- jetzt die Quintessenz- mit der ich mich immer ein wenig SCHWER tue. Aber in diesem Fall ist es das "SCHICKSAL" welches dir die Aufgabe bescheren wird/ soll. Möglicherweise bist du vom "WEG" abgekommen und dein Schicksal lenkt dich wieder in die RICHTIGE Bahn. Im Magier erkenne ich in diesem Moment DEINEN GOTT, zu dem du betest, und den du Nachts anrufst und für dich zu sorgen. Er wird dir beistehen, wenn du es so willst.

    AHIMSA-ALIA
     
  3. Alia

    Alia Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. April 2003
    Beiträge:
    4.583
    Ort:
    WestfALIA
    das sollten Sie tun: hier möchte ich noch sagen, das du aufgerufen bist, zu kämpfen. Du solltest aus deinem Trauma erwachen und die verflossenen Träunen beiseite wischen.
    Springe as dem Bett,- verlasse deine Gebrechen und mache dich auf. Du bist stärker als du denkst.

    Das sollten Sie nicht tun...- mhhh!! ein wenig "verwirrend",- selbst für mich....... du sollst nicht arbeiten???? - kann ich mir nicht vorstellen... Der Page steht im allgemeine für "ein Kind", welches sich auf dem Weg macht. Vielleicht ist es eine geplante Umschulung, die du anstrebst, und die hier veneint werden soll. Oder wolltest du eine selbst-finanzierte Weiterbildung machen??? Etwa als Kosmetikerin,- fußpflegerin?? Dann solltest du darauf achten, dich mit deinen Mitteln NICHT zu verausgaben.
    Stecke nicht deine KRAFT/ deine MITTEL in etwas, was keine Aussicht auf Erfolg hat. - so meie Interpretation.

    Mit dem - dahin führt es lag ich- so die Hoffnung - hoffentlic richtig.

    AHIMSA-ALIA
     
  4. LaCaro13

    LaCaro13 Mitglied

    Registriert seit:
    19. März 2004
    Beiträge:
    46
    Werbung:
    Hallo liebe Alia!

    Tschuldige, dass ich dir erst jetzt antworte, aber ich hatte nicht eher Zeit! Im Namen meines Tantchens dank ich dir herzlich, kann dir aber leider kein Feedback geben, weil sie mir nicht verraten wollte, ob deine Deutung zutrifft oder nicht. "Du weist eh schon viel zu viel über mich", hat sie gesagt :)! Naja, so ist sie halt :rolleyes: !

    Also, nochmal ein dickes Dankeschön,

    Bussal, LaCaro13 :) !
     

Diese Seite empfehlen