1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Hellseher:

Dieses Thema im Forum "Orakel, Wahrsagen" wurde erstellt von Misterix, 15. Juli 2004.

  1. Misterix

    Misterix Guest

    Werbung:
    Hallo

    Ich weiß zwar nicht ob das hier reingehört aber ich stell die Frage einfach mal hier rein:

    Folgender Fall: Person X möchte gerne eine Zukunftsvoraussage erhalten und sucht rat bei diversen (z.t sehr guten) Hellsehern /Wahrsagern...

    Doch nach diversen Befragungen ist Person X im Grunde genauso schlau wie vorher:

    Einige Seher VERWEIGERN die Beratung ganz?! einige antworten nicht, der Rest erzählen sehe wackelige, unrealistische und stark voneinander abweichende Storys die sich als falsch erweisen, einige machen nur sehr allgemeingehaltene Aussagen, fürs Schicksal ist man sowieso allein selbst verantwortlich, keine konkreten Angaben.....obwohl die anderen Personen sehr detaillierte Prognosen die eingetroffen sind bekamen!

    Woran kann das liegen?

    Einige Fakten:

    Person X ist selber medial kann aber nur schwach, nur manchmal und über kurze Zeiträume was "sehen" kann das sowas vielleicht behindern?

    Person X wird seid Jahren von eigenartigen mysteriösen Problemen und Zufällen auf sehr subtile Weise geplagt!


    Gibts solche Fälle wo man nix aber auch garnix rauslesen kann und woran könnte das liegen?
     
  2. lazpel

    lazpel Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Juni 2004
    Beiträge:
    4.907
    Hallo Misterix,

    Einfache Erklärung:

    Zum Hellsehen ist niemand fähig, wenn es um fremde Personen geht. Leute, die ihre "medialen Dienste" für Geld anbieten, sind meiner Erfahrung nach allesamt Scharlatane.

    Gruß,
    lazpel
     
  3. sonny

    sonny Guest

    Lieber Lazpel,

    ja da muss ich Dir recht geben, es heißt immer, wenn man diese Gabe besitzt soll man kein Geld verlangen und auch mit Scharlatane dürftest Du recht haben, da gibt es leider allzuviel davon, überhaupt bei den teuren Hotlinenummern, andererseits, weiß ich von Bekannten, die zwar auch einen kleinen Betrag für die Auskunft bezahlt haben, aber wo es dennoch so eingetroffen ist, also nicht jeder der Geld verlangt ist ein Scharlatan. Es ist nur schwer zu erkennen, wer will nur abzocken und wer versteht wirklich was davon, gerade in der Esoterik - leider.
    Alles Liebe
    sonny
     
  4. Misterix

    Misterix Guest

    ok bis auf 2 Ausnahmen haben alle Geld verlangt...sicher sind viele wirklich Scharlatane aber das komische ist halt das andere Personen beim selben "Dienst" von unglaublichen Angaben aus der Gegenwart sowie sehr detaillierte Voraussage etc... berichteten!
     
  5. kind of magic

    kind of magic Mitglied

    Registriert seit:
    6. Februar 2007
    Beiträge:
    425
    Ort:
    Möckmühl-Züttlingen
    Werbung:
    Um dei Zukunft eines Menschen vorhersagen zu können muss der Seher so viel wie möglich über Person X wissen. Ich muss es ja wissen. Ich blicke nämlich gelegndlcih selbst in die Zukunft. Bei wildfremden Menschen fällt es schwerer oder macht es beinahe unmöglcih.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen