1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Heilmethode vs. Heilmethode

Dieses Thema im Forum "Nachfrage nach Angeboten" wurde erstellt von Jarran, 1. September 2008.

  1. Jarran

    Jarran Mitglied

    Registriert seit:
    18. Oktober 2006
    Beiträge:
    108
    Ort:
    Schweiz; Seeland
    Werbung:
    Guten Morgen liebe Mitmenschen,

    Wenn ihr kurz fünf Minuten zeit habt möchte ich euch darum Bitten mir kurz bei einem Schulprojekt zu helfen. Es geht darum alternative Heilmethoden mit der Schulmedizin zu vergleichen und festzustellen wie die Leute mehr das eine oder das andere Vorziehen.

    ich möchte euch bitten die Antworten auf die folgenden Fragen entweder zu Posten oder mir per PN zu schicken und wem das immer noch zu unsicher ist schieckt es mir an kev.Kradolfer@gmx.ch

    Ich werde dann auch die resultate Posten sobald sie zu verfügung stehen.

    Umfrage zu Thema alternative Medizin

    1. Welche Arten der alternativen Medizin sind ihnen bekannt?

    2. Welche Behandlungsmethode haben sie selbst einmal ausprobiert?

    3. Auf welche behandlungmethode verlassen sie sich im Alltag
    (Mehrere behandlungen möglich)
    - Pharmazeutisch (z.B. Aspirin)
    - alternativ (z.B. Heiltee, Aktupunktur)
    - Hausmittel (z.B. Zwiebel auf Wespenstich)

    4. Welche form der Selbstbehandlung verwenden sie im falle einer einfachen Erkältung?

    5. welche Erkrankung würden Sie mit alternativen Medizin therapieren lassen?
    - keine
    - Leichte Erkrankung (z.b. Schnupfen)
    - mittlere Erkrankung (z.B. Migräne)
    - Mittelschwere Erkrankung (z.B. Lungenentzündung)
    - Schwere Erkrankung (z.B. Krebs)

    6. Angaben zu Person
    - Jahrgang?
    - Männlich/Weiblich?

    Besten Dank schon im Vorraus
     
  2. Ninja

    Ninja Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Juni 2004
    Beiträge:
    5.672
    Ort:
    Salzburg
    ***Thema nach Nachfragen verschoben***

    LG Ninja
     

Diese Seite empfehlen