1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Heilige Geometrie des Lebens

Dieses Thema im Forum "Meditation" wurde erstellt von Flipchart, 30. Oktober 2009.

  1. Flipchart

    Flipchart Mitglied

    Registriert seit:
    21. Oktober 2009
    Beiträge:
    42
    Ort:
    Raum Wr. Neustadt
    Werbung:
    Hallo! Hat irgend jemand von euch schon mal Erfahrungen mit der Heiligen Geometrie des Lebens, man nennt es auch die Blume des Lebens, gemacht? Ich meditiere damit zur Zeit und es ist schon irgendwie spannend, hab mir die Glasscheibe mit der Blume des Lebens auch unter den Kopfpolster gelegt, Reaktionen hatte ich darauf genug, rein körperlich meine ich. Wie schaut es bei euch aus? Gibts da irgendwelche Erklärungen dazu? LG :confused:
     
  2. peterle

    peterle Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Juni 2008
    Beiträge:
    2.771
    Ort:
    halle
    wozu sollte man das machen?

    du hast lediglich eine sigill angelegt die du mit dem geladen hast was es für dich ist
    die reaktionen darauf können genauso vielfältig sein wie der damit verbundene kontext
     
  3. Flipchart

    Flipchart Mitglied

    Registriert seit:
    21. Oktober 2009
    Beiträge:
    42
    Ort:
    Raum Wr. Neustadt
    Hi! Weiß net ob ich dich richtig verstehe, du meinst ich hätte in dieses Muster - nenne man es wie man es wolle - irgendwelche Wünsche, Erwartungen, etc. hineingelegt?!
    Also diese Geometrie des Lebens wurde bereits wissenschaftlich und auch geographisch erkundet und erforscht, soll angeblich in vielen Ländern gefunden worden sein, angeblich reichen die Entdeckungen bis in die Antike zurück und anscheinend dürfte dieses "Muster" schon immer eine wichtige Bedeutung gehabt haben.
    Oder hab ich dich jetzt falsch verstanden?:confused:
     
  4. peterle

    peterle Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Juni 2008
    Beiträge:
    2.771
    Ort:
    halle
    die geschichten sind mir bekannt ;)


    ich frag mich nur wieso man dem symbol mehr bedeutung beimisst als dem grund dieses symbols?

    zahlen an sich haben auch NULL bedeutung ausserhalb ihres zuschreibekontextes
    es sind sinn-bilder


    kraft wirken sie nur wenn man sie ihnen leiht bzw "läd"
     
  5. Flipchart

    Flipchart Mitglied

    Registriert seit:
    21. Oktober 2009
    Beiträge:
    42
    Ort:
    Raum Wr. Neustadt
    Da bin ich schon bei dir. Habe diese Glasscheibe vor ca. 3 Jahren gekauft, bei mir zu Hause im Wohnzimmer abgestellt und das war es eigentlich. Dann hab ich vor 2 Wochen in einem Traum dieses Muster gesehen. D.h. ein Bild, da war ein kleines Boot drauf, das Meer und eine Hauswand hab ich gesehen, so italienmäßig kam es mir rüber. Als ich das Bild länger betrachtet habe, sah ich auf einmal dieses Muster hervorkommen. Gut, nachdem ich aufgewacht bin konnte ich nicht viel damit anfangen, außer dem Gedanken, dass ich hinter irgend einer Fassade (wahrscheinlich hinter meiner) mal nachschauen sollte. Gut, das wars auch schon wieder. Ein paar Tage später machte ich mal auf Abstauben im Wohnzimmer und da hab in diesem Moment die Glasscheibe mit dem Muster in der Hand (zum Abstauben). Ok,, hab mich an den Traum erinnert und dachte mir, irgend einen Sinn wird das schon haben. Indem ich Reiki mache, hab ichs bei meiner nächsten Meditatio dazu genommen, also einfach nur aufs Stirnchakra gelegt.
    Ich weiß nicht, für mich hats damit nix zu tun, dass ich da was reinlegen wollte oder so. Aber vielleicht kommst du hinter dem Sinn der Sache, nachdem ich dir die Vorgeschichte jetzt erzählt hab. LG :rolleyes:
     
  6. maria45

    maria45 Guest

    Werbung:
    Atome haben auch NULL bedeutung außerhalb des Chemielabors, es sind reine Abstraktionen und haben natürlich auch nur die Eigenschaften, die man ihnen zuschreibt.

    Und chemische Reaktionen finden nur statt, wenn man sie vorher mental aufgeladen hat.

    ganz sicher... :rolleyes:
     
  7. peterle

    peterle Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Juni 2008
    Beiträge:
    2.771
    Ort:
    halle
    klingt nach experimenteller praxis

    persönlich halte ich derartige "visionen" meist für überbewertet - wenn es danach ginge hätte ich schon die komischten sachen manch müssen.


    möchte dir aber auch nicht deine reaktionsweise kritisiern oder gar vorschreiben

    ich denke das kannst du selbst am besten



    ich selbst bin immer skeptisch gegenüber mustern die von aussen auf mich wirken sollen
    dem steht die erfahrene kenntnis entgegen, dass der einzig nötige schlüssel IN mir selbstverborgen ist

    dieses muster muss lediglich freigelegt werden und das gefäss für eine einsenkung frei gemacht werden.


    wenn dir eine "vision" zu diesem bewussten suchen aufgerufen hat ist das sehr schön und erfreulich - hatte etwas ähnliches - aber man kan nicht an den bilder stehen bleiben und noch weniger auf seine gewohnten handlungsmuster zurück greifen

    damit wird dieser impuls leider abgebogen
    (das liegt einfach daran, dass der empfänger den impuls bereits innerhalb seines vokabularen vermögens interpretiert)


    die früchte deines bisherigen handelns hast du doch schon zu genüge gekostet - oder? - konnten sie die sehnsucht wirklich stillen?
     
  8. peterle

    peterle Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Juni 2008
    Beiträge:
    2.771
    Ort:
    halle

    du kannst nicht äpfel mit bananen vergleichen
    kannst du schon - aber es bleiben ungereimtheiten dazwischen

    atome sind nachweisbare minimalbestandteile - dass diese wiederum kristallisationsmuster einer frequenz und spannung sind ist etwas anderes

    zahlen sind bilder

    geometrische formen genauso



    auch die platonischen körper sind sowas wie visuelle illustrationen von minimalkonstruktionsmuster, wobei er gerade im letzten körper lediglich eine übergangsform illustrieren kann, dadruch, dass sie keine repetierbarkeit ermöglicht


    mystizismus und mystische bildsprache muss dringend von realität und idealität getrennt werden - ansonsten wird aus jeder "jungfrau" immer nur das phänomen einer von unbekannt geschwängerten frau
    dann wird das unbekannt wieder durch "geist" gefüllt und schon hat man einen haltlosen mythos gebacken, der zwar einen kern des universellen enthält - aber in seiner bildhaftigkeit selbst irreführend ist, wenn man an diesem selbst kleben bleibt
     
  9. Flipchart

    Flipchart Mitglied

    Registriert seit:
    21. Oktober 2009
    Beiträge:
    42
    Ort:
    Raum Wr. Neustadt
    Ok, d.h. ich sollte dem keine Bedeutung mehr beimessen? :confused:
     
  10. peterle

    peterle Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Juni 2008
    Beiträge:
    2.771
    Ort:
    halle
    Werbung:
    "keine bedeutung" mehr beimessen wäre wahrscheinlich zu viel gesagt.


    es bewegt dich doch - oder?
    also lass dich bewegen ;)

    aber halte nicht daran fest

    vielleicht reicht/e es ja schon, dass du dir überhaut die frage danach stellst oder die frage nach irgendetwas

    aufbrechen/ausbrechen aus den gewohnten rythmen und gewohnheiten oder sogar den gewohnten "energiebahnen"


    wenn du mit reiki arbeitest bist du doch ständig am energetisch ausrichten - vielleicht muss auch genau diese linie aufgebrochen werden
    sozusagen "mal was anderes"

    ausserhalb der bekannten schemen


    bei mir gab es auch zwei schlüsselmomente - aber dabei konnte nicht stehen geblieben werden - es wäre einfach nur kristallisiert - erstarrt
    genauso wie das symbol

    dann hätte der impuls zwar ein symbol - ein wort - ein bild oder "ein begriff" von etwas hervor gebracht - aber keine bewegung ;)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen